Nissan Pathfinder 2023: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Der Nissan Pathfinder 2023 ist die fünfte Generation des kultigen Sport Utility Vehicle der Marke. Ganz neu für das Modelljahr 2022 erhält der Pathfinder 2023 eine neue Rock Creek-Ausstattung, die eine sorgfältige Auswahl an robuster Hardware bietet. Der neue Pathfinder konkurriert mit altbewährten Modellen wie dem Ford Bronco, dem Kia Telluride und dem Jeep Grand Cherokee.

2023-Nissan-Pathfinder-9-1400x933.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Auch wenn er nicht so tierisch wie der Bronco oder so luxuriös wie der Grand Cherokee ist, hat der Pathfinder doch einige Trümpfe im Ärmel, vor allem eine gut abgestimmte Fahrqualität, eine maximale Anhängelast von 6.000 Pfund und genug Platz für bis zu acht Personen.

Nissan Pathfinder 2023: Was gibt es Neues?

Nissan bietet für den Pathfinder 2023 die neue Ausstattungsvariante Rock Creek an, die zwischen dem SV und dem SL angesiedelt ist. Der Rock Creek verfügt über eine 5/8-Zoll-Fahrwerkshöherlegung, ein maßgeschneidertes Armaturenbrett mit dunkleren Außenelementen, einen Dachgepäckträger, 18-Zoll-Räder mit grobstolligen Geländereifen, exklusive Embleme, Kapitänssitze in der zweiten Reihe und LED-Nebelscheinwerfer. Weitere Highlights sind die Kunstlederpolsterung, orangefarbene Kontrastnähte und ein Surround-View-Monitor.

2023-Nissan-Pathfinder-10-1400x968.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Außerdem erhält der Pathfinder Rock Creek eine bescheidene Leistungssteigerung, wenn er mit Premium-Kraftstoff gefüttert wird. Alle Nissan Pathfinder haben einen 3,5-Liter-V6-Motor mit 284 PS und 259 lb-ft. an Drehmoment. Mit dem Rock Creek erhalten Sie jedoch 295 PS und 270 lb-ft. an Drehmoment dank eines überarbeiteten Kraftstoff-Mappings. Der Frontantrieb ist serienmäßig, während ein Allradantrieb für die gesamte Modellreihe optional ist (der Pathfinder Rock Creek hat serienmäßig AWD).

2023-Nissan-Pathfinder-5-1400x933.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Nissan Safety Shield 360 & ProPILOT Assist

Alle Pathfinder 2023 sind serienmäßig mit Nissan Safety Shield 360 ausgestattet, einem fortschrittlichen Fahrerassistenzpaket, das unter anderem Toter-Winkel-Warner, Querverkehrswarner, Kollisionswarner, automatisches Bremsen hinten und Spurhalteassistent umfasst.

2023-Nissan-Pathfinder-1-1400x934.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Der Pathfinder SV und der Rock Creek verfügen über ProPILOT Assist, der halbautonomes Fahren auf einspurigen Autobahnen ermöglicht. Pathfinder SL und Platinum verfügen außerdem über ProPILOT Assist mit Navi-Link, einem System, das die Navigationsdaten nutzt, um die Geschwindigkeit in Kurven und an Autobahnausfahrten proaktiv zu reduzieren.

2023-Nissan-Pathfinder-2-1400x933.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Preisgestaltung & Ausstattungsvarianten

Der Nissan Pathfinder 2023 ist in fünf Ausstattungsvarianten erhältlich: S, SV, Rock Creek, SL und Platinum. Im Folgenden finden Sie eine kurze Übersicht über die einzelnen Ausstattungsvarianten, einschließlich der Preise und der Standardausstattung. Die Preise verstehen sich inklusive der 1.295 Euro Zielgebür.

✓ Sie können auch überprüfen:

Pathfinder S

Der Nissan Pathfinder S beginnt bei 36.295 Euro (FWD) und 38.195 Euro (AWD). Er ist großzügig ausgestattet mit LED-Scheinwerfern, 18-Zoll-Rädern, Dreizonen-Klimaautomatik, einer Sitzbank in der zweiten Reihe, einem Proximity-Schlüssel, Start per Knopfdruck und einem Acht-Zoll-Infotainment-Touchscreen mit Apple CarPlay- und Android Auto-Konnektivität.

Pathfinder SV

Der Nissan Pathfinder 2023 SV beginnt bei 39.115 Euro (FWD) und 41.015 Euro (AWD). Er verfügt über elektrische und beheizbare Vordersitze, beheizbare Außenspiegel, Lederlenkrad, Motorfernstart und Sicherheitstechnologien wie Spurhalteassistent und adaptiver Tempomat.

2023-Nissan-Pathfinder-12-1400x933.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Pathfinder Rock Creek

Neu für 2023 ist der Pathfinder Rock Creek, der ausschließlich mit Allradantrieb erhältlich ist und bei 44.115 Euro beginnt. Neben der Offroad-Ausstattung verfügt er über Kunstlederbezüge, orangefarbene Kontrastnähte und einen Surround-View-Monitor.

Pathfinder SL

Der Nissan Pathfinder 2023 SL beginnt bei 42.715 Euro (FWD) und 44.615 Euro (AWD). Er bietet zusätzlich eine elektrische Heckklappe, echte Rindslederpolsterung, einen Neun-Zoll-Infotainment-Touchscreen, ein beheizbares Lenkrad und serienmäßige Navigation.

2023-Nissan-Pathfinder-13-1400x934.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Pathfinder Platinum

Die Preise für das Topmodell Nissan Pathfinder Platinum beginnen bei 49.265 Euro (FWD) und 51.165 Euro (AWD). Die Ausstattungsliste umfasst unter anderem 20-Zoll-Räder, ein Panorama-Schiebedach, Kapitänssessel in der zweiten Reihe, Ambiente-Beleuchtung, Premium-Lederausstattung, ein Bose-Audiosystem mit 13 Lautsprechern, ein digitales Kombiinstrument mit 12,3-Zoll-Display, ein 10,8-Zoll-Heads-up-Display und eine Heckklappe mit Freisprecheinrichtung.

2023-Nissan-Pathfinder-11-1400x933.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Nissan-Garantie

Der Nissan Pathfinder 2023 verlässt das Montagewerk in Smyrna, Tennessee, mit einer Stoßstangengarantie von drei Jahren und 36.000 Meilen sowie einer Antriebsstranggarantie von fünf Jahren und 60.000 Meilen. Eine verlängerte Garantie könnte sich als vorteilhaft erweisen, wenn Sie mehr Kilometer fahren als der Durchschnitt der Bevölkerung.