Acura MDX (2025): Super Handling-Allradantrieb und adaptives Luftfahrwerk

Acura

Acura hat im Jahr 2022 den dreireihigen MDX-SUV der vierten Generation vorgestellt. Der MDX ist das meistverkaufte Produkt der Marke und es dauerte nicht lange, bis Acura bedeutende Updates herausbrachte, um die Käufer zufriedenzustellen.

„Das ist einfach der beste MDX, den wir je gebaut haben“, sagte Mamadou Diallo, Senior Vice President Automotive Sales bei Honda. „Wir haben den MDX in praktisch jeder Hinsicht verbessert und unglaubliche neue Technologie, eine schnelle und intuitive Touchscreen-Oberfläche, luxuriösen Bang & Olufsen-Sound der Weltklasse und vieles mehr hinzugefügt.“

Neu für den Acura MDX 2025 sind abgedunkelte Scheinwerfer und Rücklichter, eine neu geformte Frontstoßstange, ein neu gestalteter Pentagon-Kühlergrill mit schlankerem Netzmuster, neue 20-Zoll-Raddesigns (Technologiepaket und höher) und eine verbesserte Schalldämmung mit einer Heckklappe aus Verbundglas. und geräuschabsorbierende Kotflügelverkleidungen.

2025 Acura MDX Antriebsstrang

Der 2025 MDX verfügt serienmäßig über einen 3,5-Liter-V6-Saugmotor, der 290 PS und 267 Pfund-Fuß Drehmoment leistet. Drehmoment. Der Vorderradantrieb ist serienmäßig und der Acura Super Handling-Allradantrieb mit Heckvorspannung und Torque Vectoring ist optional. Das Standardgetriebe ist eine 10-Gang-Automatik.

Der leistungsstarke MDX Type S wird unterdessen weiterhin von einem 3,0-Liter-V6-Turbomotor mit Direkteinspritzung, zwei obenliegenden Nockenwellen (DOHC) und einem einzelnen Twin-Scroll-Turbolader angetrieben. Er leistet satte 355 PS und 480 Nm. Drehmoment.

Den MDX Type S gibt es ausschließlich mit 10-Gang-Automatikgetriebe, Super Handling-Allradantrieb und adaptiver Luftfederung.

Kraftstoffverbrauch

Da es unter der Haube keine Updates gibt, gehen wir davon aus, dass der Acura MDX 2025 ähnliche Kraftstoffverbrauchswerte wie die Modelle 2024 liefern wird.

Der MDX 2024 hat eine EPA-Einstufung von 19 für die Stadt, 26 für die Autobahn und 22 in Kombination mit Frontantrieb. Allradgetriebene Super Handling-Modelle haben eine Bewertung von 19/25 Stadt/Autobahn und 21 kombiniert.

Der leistungsstärkere 2024 MDX Type S hat eine EPA City/Highway-Bewertung von 17/21 und 19 zusammen.

A-Spec und Type S mit erweitertem Paket

Neu für 2025 ist der MDX A-Spec mit dem Advance-Paket. Er kombiniert einige der Annehmlichkeiten des Topmodells Type S mit zusätzlichen Premium-Annehmlichkeiten wie 16-fach elektrisch verstellbaren Vordersitzen, beheizten Sitzen in der zweiten Reihe, einer beheizten Pinne und einer beheizten Lenksäule. Head-up-Display.

Das Advance-Paket umfasst außerdem massierende Vordersitze und Lederpolsterung mit Rundstichen.

Das Advance-Paket ist jetzt Standard beim MDX Type S. Zu den Highlights gehören eine Bang & Olufsen-Stereoanlage mit 31 Lautsprechern (mit 8,8-Zoll-Subwoofer, akustischen Linsenhochtönern, 24 Kanälen und 12 Overhead-Lautsprechern), eine einzigartige Frontschürze und 21-Zoll-Sonderanfertigungen Räder und AcuraWatch 360.

Der 2025 Acura MDX mit Technologiepaket und MDX A-Spec erhält ein Bang & Olufsen-Audiosystem mit 19 Lautsprechern und 16 Kanälen, Hochtönern mit akustischen Linsen und vier Lautsprechern im Dachhimmel.

Je nach Modell erhalten Käufer eines von zwei Bang & Olufsen-Audiosystemen, die speziell für den MDX 2025 entwickelt wurden. Beide Systeme verfügen über die neueste Bang & Olufsen 3D-Audiosteuerung, proprietäre Beosonic und patentierte Acoustic Lens-Technologie.

Integriertes Google-Infotainmentsystem

Acura hat dankenswerterweise das ärgerliche Touchpad-basierte Infotainmentsystem des vorherigen MDX über Bord geworfen. Er wird durch einen neuen 12,3-Zoll-Touchscreen ersetzt, der übersichtlich auf der aktualisierten Mittelkonsole untergebracht ist.

Es verfügt jetzt über integrierte Google-Software mit kabellosem Apple CarPlay und Android Auto, kabelloses Smartphone-Laden, OTA-Updates (Over-the-Air) und AcuraLink mit 4G LTE Wi-Fi-Konnektivität. Cloudbasierte Dienste wie Fernverriegelung/-entriegelung, Fernstart des Motors und Notfall-Pannenhilfe gehören zum Standard.

AcuraWatch 360

AcuraWatch 360, eine Reihe von Fahrerassistenztechnologien, ist beim MDX Type S mit dem Advance-Paket Standard.

Zu den Leistungsaktualisierungen von AcuraWatch 360 gehören ein Millimeterwellenradar mit großer Reichweite hinter dem vorderen Acura-Emblem, eine Kamera oben an der Windschutzscheibe, neue Millimeterwellenradargeräte in allen vier Ecken des SUV und ein neuer Lenkradberührungssensor. Wie Acura beschreibt, unterstützt dieses kollektive Setup Funktionen wie den aktiven Spurwechselassistenten, die Vermeidung von Spurwechselkollisionen und die Querverkehrswarnung vorn.

AcuraWatch 360 erweitert auch die Funktionalität anderer ähnlicher Funktionen. Beispielsweise stellen Fahrer des MDX 2025 möglicherweise fest, dass der adaptive Tempomat beim Beschleunigen und Abbremsen sanfter arbeitet oder dass das System zur Information über den toten Winkel eine größere Reichweite hat als die Vorjahresmodelle.

Während das AcuraWatch 360-Paket eine neue Ergänzung zum MDX ist, verfügen einige 2025-Modelle möglicherweise standardmäßig über das AcuraWatch-Paket. Wenn ja, können Käufer unter anderem eine Vorwärtskollisionsminderungsbremsung mit Fußgängererkennung, eine adaptive Geschwindigkeitsregelung mit Verfolgung niedriger Geschwindigkeiten, Vorwärtskollisionswarnungen und eine Abschwächung bei Verlassen der Straße erwarten.

2025 Acura MDX UVP

Die ersten Lieferungen des brandneuen MDX werden im Mai 2024 bei den Acura-Händlern eintreffen. Offizielle UVP-Details müssen noch veröffentlicht werden, wir gehen jedoch davon aus, dass die Grundpreise für den Top-End-Typ S mit Advance-Paket zwischen 53.000 und 75.000 Euro beginnen werden.

Acura MDX-Ergebnisse 2025

  • Der Acura MDX 2025 erhielt in der Mitte des Zyklus eine Auffrischung, um mit anderen Premiumautos wie dem Genesis GV80, dem Lincoln Nautilus und dem Volvo XC90 mithalten zu können.
  • Vorbei ist das absurde Touchpad-basierte Infotainmentsystem für den neuen integrierten Touchscreen von Google, das bei allen Modellen Standard ist.
  • Der leistungsgesteigerte MDX Type S erhält zum Modelljahr 2025 das Advance-Paket. Es umfasst eine Bang & Olufsen-Stereoanlage mit 31 Lautsprechern und AcuraWatch 360.

2025 Acura MDX-Galerie