BMW 4 (2025): Verbrauch, Technische Daten, Preise

BMW

Für 2025 erhält der 4er innen und außen ein kleines Update und erhält ein 48-V-Mild-Hybrid-System sowohl für den 2,0-Liter-Vierzylindermotor als auch für den 3,0-Liter-Reihensechszylinder-Turbomotor.

Der BMW 4er, sowohl Coupé als auch Cabrio, ist in 10 verschiedenen Lackfarben erhältlich, davon acht in Metallic. Neu für das Modelljahr 2025 sind Cape York Green Metallic und Vegas Red Metallic, es stehen aber auch zahlreiche BMW Individual Lackierungen zur Auswahl.

2025 BMW 4er: Was ist neu?

  • Das aktualisierte BMW 4er Coupé und Cabrio 2025 sind Teil der zweiten Generation der 4er-Reihe, die 2021 eingeführt wurde.
  • Der 4er 2025 erhält einen 48-V-Mild-Hybrid-Antriebsstrang für den 2,0-Liter-Vierzylindermotor und den 3,0-Liter-Turbomotor.
  • Zu den Updates gehören ein neu gestalteter Frontgrill, neue Rücklichter mit Laserakzenten und ein leicht neu gestalteter Innenraum.

2025 BMW 4er Getriebe

Der 4er ist weiterhin in zwei verschiedenen Varianten erhältlich. Das Basis-430i-Coupé und -Cabriolet werden von einem 2,0-Liter-TwinPower-Turbo-Miller-Vierzylindermotor mit neu abgestimmtem Zündsystem, neu gestalteten Einlasskanälen und Brennräumen, aktualisierter Nockenwellensteuerung und einem Mild-Hybrid-System mit einer Nennleistung von 255 PS und 295 Pfund angetrieben. -ft. . Das Drehmoment ist das gleiche wie beim Vorgänger 430i.

Mittlerweile verfügt der M440i über einen turbogeladenen 3,0-Liter-Reihensechszylindermotor und einen 48-Volt-Startergenerator. Im Gegensatz zum 430i führt das Hybridsystem im M440i zu einer höheren Leistung. Die Gesamtleistung des Systems beträgt 386 PS und 398 lb.-ft. Der 2025 M440i hat vier PS mehr und 29 Pfund-Fuß mehr Drehmoment. Drehmoment. Der Hybridmotor sorgt bei Bedarf für einen Leistungsschub von 11 PS.

Beide Motoren verfügen über ein Achtgang-Automatikgetriebe, das die Hinterräder antreibt. Der komplette BMW xDrive-Antriebsstrang ist für die Coupés und Cabriolets 430i und M440i verfügbar.

Kraftstoffverbrauch

Offizielle EPA-Daten für die 4er-Serie 2025 werden veröffentlicht.

Allerdings hat das 2024 BMW 430i Coupé mit Hinterradantrieb eine EPA-Bewertung von 25 für die Stadt, 34 für die Autobahn und 28 für die Kombination. Das 2024 BMW M440i Coupé mit Hinterradantrieb bietet eine EPA-Bewertung von 24/32 Stadt/Autobahn und 27 kombiniert.

Wir erwarten ähnliche Zahlen für die BMW 4er-Reihe 2025.

Laser-Rücklichter und neue Räder

Neu für den M440i und 430i sind neu gestaltete LED-Scheinwerfer mit neu abgestimmten Lichtelementen.

Der BMW M440i 2025 ist serienmäßig mit Laserlight-Rückleuchten ausgestattet, die Glasfaserbündel verwenden, die von Laserdioden beleuchtet werden, um dreidimensionale Lichtgrafiken zu erzeugen. Diese Funktion ist auch beim 430i als Teil des optionalen Shadowline-Pakets verfügbar.

Darüber hinaus erhält der M440i neue 19-Zoll-Y-Speichen-Leichtmetallfelgen in Schwarz oder zweifarbiger Ausführung mit wahlweise Ganzjahres- oder Performance-Gummi.

Viele Technologie- und Konnektivitätsoptionen

Der BMW 4er 2025 verfügt über Apple CarPlay und Android Auto, einen WLAN-Hotspot und eine persönliche eSIM, mit der Besitzer die Konnektivitäts- und Datenfunktionen ihres Mobilfunkvertrags im Fahrzeug nutzen können. Im Wesentlichen verwandelt die Personal eSIM Ihren BMW in ein vernetztes Gerät, ähnlich einer Smartwatch.

Meine BMW App

Fahrer können mit ihrer BMW ID und der My BMW App eine Vielzahl von Einstellungen personalisieren und steuern, darunter das Senden von Zieladressen von einem Smartphone an das Navigationssystem, das Ver- und Entriegeln von Türen sowie die Sicht auf den Innen- und Außenbereich des Fahrzeugs mithilfe von Remote View.

Die My BMW App kann kostenlos auf iOS- und Android-Handys heruntergeladen werden.

BMW iDrive 8.5 mit Schnellauswahlmenü

Der BMW 4er 2024 erhält ein aktualisiertes digitales 12,3-Zoll-Kombiinstrument und ein 14,9-Zoll-Infotainment-Display. Doch im Jahr 2025 erhält das System BMW iDrive 8.5, die neueste Version der Infotainment-Software der Marke.

BMW iDrive 8.5 verfügt über QuickSelect-Widgets für die Temperatur der Klimaanlage, die Lüftergeschwindigkeit sowie die Einstellungen für Sitzheizung und Lenkrad und bietet so einen One-Touch-Zugriff auf diese und andere häufig verwendete Menüs und Funktionen.

Das neueste iDrive 8.5 umfasst den Intelligent Personal Assistant von BMW und ein optionales Head-Up-Display (HUD). Fahrer können außerdem über beleuchtete Tasten am Lenkrad zwischen den Menüs wechseln.

In der Zwischenzeit erhält der 430i eine aktualisierte Lenksäule und der M440i verfügt über das M-Sportpaket, das ein Dreispeichen-M-Lederlenkrad mit flachem Felgenrand hinzufügt.

BMW Karten mit erweiterter Ansicht

Serienmäßig im 4er Coupé und Cabrio 2025 ist das BMW Live Cockpit Plus, das eine cloudbasierte BMW Maps-Navigation mit verbesserter Sichtbarkeit bietet.

Das System kann einen Live-Video-Feed des Sichtfelds des Fahrers auf dem Kombiinstrument oder dem Infotainment-Bildschirm anzeigen und animierte Richtungspfeile oder andere nützliche Informationen hinzufügen, um das Navigationssystem zu ergänzen.

2025 BMW 4er ab UVP

Die folgende Tabelle zeigt den anfänglichen UVP nach Ausstattungsvariante für den 4er 2025.

2025 BMW 4er Coupé 2025 BMW 4er Cabrio
430i: 51.655 € 430i: 59.655 €
430i xDrive: 53.655 € 430i xDrive: 61.655 €
   
2025 BMW M440i Coupé 2025 BMW M440i Cabrio
M440i: 65.205 € M440i: 73 205 €
M440i xDrive: 67.205 € M440i xDrive: 75 205 €