Lincoln Navigator 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Das Segment der Full-Size-Luxus-SUVs nach Yukon- und Escalade- Modellen wird um ein weiteres aufgefrischtes Modell reicher. Vor kurzem wurde der neue Lincoln Navigator 2022 bei Tests und auf den Straßen in der Nähe des globalen Hauptsitzes von Ford in Dearborn, Michigan, gesichtet.

Wie wir sehen können, wird das kommende Modell einige Updates einführen, darunter den größeren Kühlergrill, neu gestaltete Scheinwerfer und Rücklichter. Im Allgemeinen wird es sich viele Hinweise vom gutaussehenden Lincoln Aviator leihen . Es wird jedoch der gleiche Motor wie beim Vorgänger beibehalten, was positiv ist.


Lincoln Navigator 2022 Außenansicht

Der neue Lincoln Navigator 2022, der in der Nähe des globalen Hauptsitzes von Ford gefangen wurde, trägt einige neue äußere Updates, die an Front und Heck verbannt wurden. Interessanterweise können wir sehen, dass der Kühlergrill des Navigators in der Höhe größer ist und neu gestaltete Scheinwerfer aufweist. Eine schwere Tarnfolie verbirgt jedoch den Rest der unteren Faszie hervorragend.


Das folgende Design wird jedoch wahrscheinlich einem hübschen Lincoln Aviator entlehnt sein. Das bedeutet, dass wir die gleichen Nebelscheinwerfer und wahrscheinlich einige der kleineren Änderungen erwarten können. Betrachtet man den Navigator aus dem Seitenprofil, sieht man das neue, schwarz lackierte Räderpaar im gleichen Design wie das Vorgängermodell. Allerdings ist das Heck komplett umwickelt und wir sehen nur die dickeren Rückleuchten.

Neue Technologien

Zum Interieur des Lincoln Navigator 2022 liegen uns nicht viele Informationen vor. Laut vielen Gerüchten wird das kommende SUV wahrscheinlich einige neue Technologien beherbergen. Wir werden höchstwahrscheinlich die gleichen großen digitalen Displays sehen, die in der neuen Escalade-Generation verfügbar sind. Zum Rest kommt der aktuelle Navigator mit einem 10-Zoll-Gerät, das im Vergleich zu heute klein erscheint.


Nach wie vor ist der Navigator in drei Ausstattungsvarianten erhältlich: Base, Reserve und Black Label. Grundsätzlich bringt schon die Grundform jede Menge Premium-Annehmlichkeiten mit sich. Zu den Highlights dieses Modells zählen Lederpolsterung für die ersten beiden Sitzreihen, elektrisch klappbare Sitze in der zweiten und dritten Reihe, beheizbare und belüftete Vordersitze, Dreizonen-Klimaautomatik, elektrisch verstellbare Heckklappe usw. Auch Apple CarPlay, Android Auto sowie das High-End-Audiosystem von Revel mit 16 Lautsprechern gehören zur Standardausstattung.



✓ Sie können auch überprüfen:

Sicherheit

Das Sicherheitspaket des Navigators ist erfolgreich. Dieses Modell umfasst Parksensoren, Totwinkel-Überwachung, Querverkehrswarnung hinten, Pre-Collision-Assist mit Notbremsfunktion, Spurhalte-Warnung und -Assistent, Vorwärtskollisions-Warnung mit Fußgängererkennung und eine Rückfahrkamera.

Antriebsstrang-Spezifikationen

Lincoln mag es nicht, wenn es um Leistung geht. Aus diesem Grund wird der neue Lincoln Navigator 2022 von demselben 3,5-Liter-EcoBoost-V6 mit zwei Turboladern angetrieben. Im Vergleich zum Vorgänger bietet dieses Gerät jedoch deutlich mehr Leistung.

Das aktuelle Modell mit gleichem Motor leistet 450 PS, das neue 20 PS mehr. Wenn Sie es nicht wussten, Blue Oval hat den gleichen Motor im Ford Expedition verwendet . Das Flaggschiff des Navigators überträgt seine Kräfte über ein erstaunlich reaktionsschnelles 10-Gang-Automatikgetriebe.

Wie viel würde der Lincoln Navigator 2022 kosten?

Der neue Lincoln Navigator 2022 bringt einige kleine Verbesserungen. Dieses Modell wurde kürzlich beim Testen erwischt und wir müssen zugeben, dass es stilvoller aussieht als der Vorgänger. Unserer Meinung nach wird das neue Modell aufgrund kleiner Upgrades etwas teurer sein.

Der aktuelle Navigator beginnt bei 77 120 Euro, einschließlich einer Zielgebühr von 1 295 Euro. Das empfehlenswertere Modell, das mehr Ausstattungsreserven bietet, beginnt bei 82 660 Euro. An der Spitze befindet sich eine Navigator Black Edition ab knapp über 98 000 Euro. Die viel größere Version namens Navigator L ist ebenfalls erhältlich und kostet 80 320 Euro.



  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)