BMW 5 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Die neue Mittelklasse-Limousine BMW 5er der siebten Generation in der neuen G11-Karosserie wurde Mitte Herbst des 26. vorgestellt. Der Wagen unterscheidet sich in technischer Hinsicht am deutlichsten von seinem Vorgänger.

Der neue BMW 5 2022 setzt auf die modulare Plattform CLAR, die bereits beim Flaggschiff G11 / G12 debütierte. Darüber hinaus haben die Ingenieure erhebliche Anstrengungen unternommen, um das Gewicht des Fahrzeugs um rund 100 kg zu reduzieren.

5er-g30- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Äußeres

Was das Äußere des neuen BMW 5er 2017-2018 betrifft, so sind die Änderungen weniger bedeutend. Die Designer der Marke wählten den evolutionären Weg, der in der heutigen Autoindustrie sehr üblich ist. Und das bedeutet auch, dass die charakteristischen Merkmale der Marke erhalten bleiben.

Die Front des BMW 5er (2022) wird nach wie vor durch den charakteristischen Doppelkühlergrill und die aggressiv wirkenden Scheinwerfer mit zwei „Pupillen“ geprägt, deren Konturen als LED-Scheinwerfer fungieren.

foto-5er-g30_403-600x399-1- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Die Motorhaube hat ein minimales Relief an den Seiten und einen großen Schlitz in der Mitte des unteren Teils mit einem weiteren Kühlergrill und großen Lufteinlässen an den Rändern sowie Nebelscheinwerfer-Lamellen im oberen Bereich.

Wenn Sie den BMW 5er 2022 von der Seite betrachten, werden Sie feststellen, dass es sich um ein Premium-Auto handelt – übergroße Räder mit teuren Felgen und Niederquerschnittsreifen, Lüftungsschlitze in den vorderen Kotflügeln, verchromte Seitenfenstereinfassungen, Haifischflossenantennen und ein abfallendes Dach.

Das Heck der Limousine ist dank des markanten Scheinwerferdesigns sofort aus der BMW Palette zu erkennen. Ein leicht verjüngtes Heck, eine kleine Kofferraumöffnung und ein Paar Endrohre (trapezförmig bei den Benzinern, rund bei den Dieselversionen) verleihen dem Wagen einen sportlichen Charakter.

Auto-Innenraum

Der neue BMW 5 G30 verfügt über ein modernes technologisches Interieur mit vielen Ausstattungsvarianten unter Verwendung verschiedener Materialien – Leder, Metall, Holz, Alcantara und Kohlefaser. An die Eleganz und Leichtigkeit der letzten E-Klasse W213 reicht er allerdings nicht ganz heran, aber wie man so schön sagt, „an Geschmack und Farbe“.

Der Fahrer erhält ein ergonomisch gestaltetes Leder-Multifunktionslenkrad im 3-Speichen-Design mit komfortablen Griffbereichen. Dahinter verbirgt sich das traditionelle Armaturenbrett mit zwei großen Tachometer- und Tachoscheiben, einer Informationsanzeige in der Mitte und kleinen Hilfsskalen an den unteren Rändern. Sie ist interaktiv, d. h. das Layout ändert sich je nach gewähltem Modus.

foto-5er-g30_507-600x400-1- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Auf der rechten Seite des Fahrgastraums des neuen BMW 5er 2022 befindet sich ein freistehender Infotainment-Bildschirm in Tablet-Form, der mit Gesten, Berührungen und dem iDrive Controller bedient werden kann.

Darunter befinden sich zwei Luftkanalabweiser mit einem Paar Funktionstasten zwischen ihnen. Danach folgt die Klimabedieneinheit mit berührungsempfindlichen Tasten. Im nächsten Funktionsbereich befindet sich rechts der bereits erwähnte iDrive Controller, links der Schalthebel und die Fahrleistungsregelung.

Die Vordersitze im Five sind von höchstem Komfort – sie bieten Platz für fast jede Körpergröße. Die Rückbank ist nicht sehr bequem, aber es gibt mehr Platz für die Passagiere. Die zentrale Sitzgelegenheit auf dem hinteren Sofa ist eher eine Konvention.

Technische Daten

Der BMW 5er G30 ist eine viertürige Mittelklasselimousine mit fünf Sitzplätzen. Er hat die folgenden Gesamtabmessungen: Länge – 4.936 mm, Breite – 1.868 mm, Höhe – 1.479 mm und Radstand – 2.975 mm. Das Leergewicht beträgt 1.540 bis 1.770 kg und der Gepäckraum 530 Liter.

foto-5er-g30_409-600x425-1- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Das neue Modell ist mit einer Einzelradaufhängung ausgestattet: vorne mit Doppelquerlenkern und hinten mit einem Multihebel. An beiden Achsen sind belüftete Scheibenbremsen angebracht. Die Räder sind 17 Zoll groß und mit 225/55er Reifen bestückt, die Bodenfreiheit beträgt 144 Millimeter.

Alle Motoren sind mit einem 8-Gang-Automatikgetriebe gekoppelt, während für den 190 PS starken Basisdiesel auch ein 6-Gang-Schaltgetriebe erhältlich ist. Ein Allradantrieb ist für alle Motoren verfügbar.

Testfahrt

Die Beschleunigung des allradgetriebenen Diesels BMW 530d xDrive ist nicht so sehr wegen seiner niedrigen Sättigung angenehm – die Spitze 620 Nm des Zuges wird schon bei 2000-2500 U/min erreicht – wie wegen der Untrennbarkeit mit dem Gaspedal: drücken Sie und bekommen Sie sofort.

Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie vorher das Gaspedal durchgedrückt haben, es flach gehalten oder gebremst haben. Das Ansprechverhalten ist fast wie bei einem Fahrrad, es ist nicht nötig, den Antrieb in den Sportmodus zu schalten, der die Beschleunigung erhöht und gleichzeitig die Gangwechsel des Steptronic-Getriebes vergröbert. Bei Comfort sind die Verschiebungen nicht wahrnehmbar. Lenkradpaddles sind da – nur zum Spaß.

✓ Sie können auch überprüfen:

Die Reifen der 540i-Limousine mit Hinterradantrieb drehen beim Anfahren stärker durch, aber das Quietschen ist nur kurz. Der Doppelturbo-Benzinmotor erreicht sein Maximum sogar noch früher als der Dieselmotor, nämlich bei 1.380 U/min, aber das Maximum selbst ist mit 450 Nm niedriger.

Man muss diese „Sechs“ ein bisschen mehr ankurbeln, und das tut sie auch gerne. Der saftigste, mit räuberischem Gebrüll abgestoßene Bereich liegt zwischen 3.000 Umdrehungen pro Minute und dem Cut-off bei 7.000. Aber im ersten Moment, nachdem man das Gaspedal betätigt hat, gibt es eine Verzögerung. Klein, aber fast unvermeidlich. Die Schaltwippen zusammen mit dem eingestellten Regime Sport helfen hier: man kann die Faust nur das Aggregat montieren, das Lenkrad und die Aufhängung nicht berührend.

Über die Bremsen des BMW 5 G30 denkt man nicht nach. Natürlich behalten die M-Mechanismen als Teil des 540i-Sportfahrwerks länger ihre Wirkung, aber für eine Expressfahrt auf einer kurvigen Serpentinenstraße reichen die konventionellen aus – das Pedal ist natürlich frei.

Von der Trägheit des F10-Modells ist keine Spur mehr – der neue BMW 5er 2017 ist wieder faszinierend zu fahren, der Prozess des Fahrens selbst! Was das Fahrgefühl angeht, haben sich die Dimensionen auf dem Papier halbiert: Die Reaktionen sind schnell und präzise, und die Limousine wird in einem Bogen ohne Lenkung gefahren.

Preis

Wie hoch sind die Kosten? Nach den Angaben auf der offiziellen Händler-Website liegt der Preis für den BMW 5er 2022 in der neuen Karosserie zwischen 50.700 und 91.900 Euro.