Acura MDX 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Hondas Luxusdivision Acura bringt den brandneuen MDX SUV für das Modelljahr 2022. Die Marke hat kürzlich einige der Funktionen des neuen Modells enthüllt und es wurde auch in der Prototypform entdeckt. Der Acura MDX 2022 der vierten Generation kommt auf der neuen Plattform mit neu konfigurierter Federung und größer. Angetrieben wird das neue Modell von einem V6-Motor, gepaart mit dem neuen 10-Gang-Automatikgetriebe, aber es wird auch eine leistungsstarke Typ-S-Version geben, die vom 355-PS-V6-Turbomotor angetrieben wird.

Der neu gestaltete Acura MDX verfügt außerdem über ein modernisiertes Design und eine komfortablere Kabine. Auch die dreireihige Kabine wird mit den neuesten Technologien und Sicherheitssystemen der Band ausgestattet. Hondas Premiummarke wird das Modell auch mit seinen Premium-Komfortfunktionen ausstatten.


Acura MDX 2022: Design

Der neu gestaltete Acura MDX 2022 der vierten Generation kommt auf der neuen Plattform und mit überarbeiteten Abmessungen, die zu einer besseren Karosseriekontrolle und einem besseren Kabinenkomfort führen sollen. Die neue Untermauerung ist die bisher steifste, kombiniert mit der neu konfigurierten Aufhängung mit Doppelquerlenker-Front-Setup. Die neue Architektur unterscheidet sich von der des kürzlich komplett neuen TLX.

Der neu gestaltete Acura MDX kommt auch mit den überarbeiteten Abmessungen und dem Design. Die neue Iteration des Modells fährt auf einem 3 Zoll längeren Radstand und ist auch breiter, was auch zu einer kontrollierteren und präziseren Fahrt beiträgt.


Optisch ist der brandneue MDX moderner und attraktiver. Die Frontpartie ist stärker geformt und trägt den neuesten dreidimensionalen Diamond-Pentagon-Kühlergrill der Marke, der von den JewelEye-LED-Scheinwerfern der Marke flankiert wird. Die neuen Scheinwerfer sind schlanker und mit neuer attraktiver Signaturbeleuchtung ausgestattet. Auch die Frontstoßstange ist moderner.

Aus der Profilperspektive fallen die längere Nase und Motorhaube sowie dezent geformte Türverkleidungen und Kotflügelverbreiterungen auf. Die scharfe Dachlinie und die hohe und definierte Charakterlinie verleihen dem Erscheinungsbild des Modells mehr Essenz.


Das Heck des Modells zeigt sportliche Akzente und neue, schön akzentuierte Rückleuchten.

✓ Sie können auch überprüfen:


Interieur, Ausstattung:

Die Kabine des brandneuen Acura MDX 2022 ist ein großer Fortschritt im Vergleich zur Vorgängerversion. Die Kabine ist dank des längeren Radstands und der breiteren Karosserie komfortabler. Das neue Modell hat auch einen neuen Armaturenbrett mit attraktiven zweifarbigen Polstern, die mit markanten Akzenten verziert sind. Ein ähnliches Muster setzt sich an den Türverkleidungen, dem Lenkrad und der Mittelkonsole fort.


Die neue Version profitiert auch von der verbesserten Kopf- und Beinfreiheit im Fond. Das Modell wird auch beheizte und gekühlte Sitze bieten und es wird auch neun Massageeinstellungen geben. Alle Reihen werden außerdem mit perforiertem Leder und kontrastierenden Nähten und Paspeln behandelt. Die Sitze werden auch über bis zu 16-Wege-Power-Funktionen verfügen. Die Kabine des Modells wird auch mit LED-Ambientebeleuchtung mit 27 verschiedenen Beleuchtungsschemata erhältlich sein.

Acura wird auch den neuesten MDX mit seinen besten Tech- und Sicherheitssystemen ausstatten. Das Modell verwendet das Precision Concept-Design von Acura. Zwei Bildschirme dominieren das neue Armaturenbrett mit jeweils 12,3 Zoll. Der neue MDX verwendet auch drahtloses Apple Car Play und Android Auto. Es wird auch bis zu sechs USB-Anschlüsse geben. Das Modell wird auch ein ELS 3D-Audiosystem mit 25 Lautsprechern und 1000 Watt verwenden.

Jeder Acura MDX 2022 wird sich auf die Acura Watch-Sicherheitssuite der Marke verlassen, die eine Vorwärtskollisionswarnung mit automatischer Notbremsung, einen Spurhalteassistenten, einen Spurhalteassistenten und eine adaptive Geschwindigkeitsregelung umfasst. Zu den Upgrades gehören eine Bremskontrolle bei niedriger Geschwindigkeit und ein Stauassistent.

Acura MDX 2022: Leistung

Mit dem neu gestalteten Chassis, der neu konfigurierten Federung, den serienmäßigen Brembo-Bremsen und anderen Upgrades sollte der brandneue Acura MDX 2022 eine bessere Fahrqualität und Leistung bieten. Der neue MDX verwendet ein steiferes Chassis und eine neu konfigurierte Aufhängung mit Doppelquerlenker-Vorderseite und Mehrlenker-Hinterachse.

Der Basismotor wird ein 3,5-Liter-V6-Motor ohne Turbo sein, der 290 PS leistet. Der Motor kommt in Kombination mit dem neuen 10-Gang-Automatikgetriebe. Das Modell soll sowohl mit Frontantrieb als auch mit superhandlichem Allradantrieb erhältlich sein.

Die Band wird auch die Typ-S-Version mit dem aufgeladenen 3,0-Liter-V-6-Motor unter der Haube vorstellen. Dieses Modell wird standardmäßig mit einem Allradantrieb ausgestattet sein. Der Turbo-6-Motor leistet 355 PS und ein Drehmoment von 354 lb-ft.

Acura MDX 2022: Veröffentlichung, Preis

Der neu gestaltete Acura MDX 2022 wird Anfang 2021 in den Handel kommen. Die Preisspanne sollte bei etwa 47 000 Euro beginnen.



  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)