Toyota Crown 2023: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Der Toyota Crown 2023 ist das neueste Flaggschiff des japanischen Automobilherstellers, die Crossover-Limousine. Der neue Crown basiert auf der TNGA-K-Plattform der Marke, auf der auch der Camry, der Highlander, der RAV4 und der bisherige Avalon basieren. Toyota hat für den neuen Crown je nach Markt vier Karosserievarianten vorbereitet: Crossover, Limousine, Kombi und SUV. Uns gefällt die SUV-Karosserieform am besten und wir fragen uns immer noch, warum Toyota diese nicht für seine erste USA-Rückkehr gewählt hat.

2023-Toyota-Crown-1-1400x933.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Der ursprüngliche Toyopet Crown war der erste japanische Import, der 1958 in den USA auftauchte. Auf der anderen Seite kam Onkel Sam 1972 zum letzten Mal in den Genuss des Crown. Trotz seiner 30-jährigen Abwesenheit in Nordamerika ist der Crown nach wie vor die Spitze der japanischen Toyota Luxusautos.

2023-Toyota-Crown-15-1400x934.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Toyota Crown 2023: Was ist neu?

Der Toyota Crown 2023 ist ein völlig neues Modell, das die Avalon Limousine im nordamerikanischen Portfolio der Marke ablöst. Er ist höher, breiter und länger als ein Camry und hat einen Radstand von 112,2 Zoll, um viel Platz für Passagiere und Gepäck zu bieten. Laut Toyota ist der neue Crown dank seiner Crossover-ähnlichen Silhouette fast vier Zentimeter höher als ein Camry. Alle Ausstattungsvarianten des neuen Toyota Crown verfügen über einen Hybridantrieb, serienmäßigen Allradantrieb und eine Vielzahl von Komfort- und Sicherheitstechnologien.

2023-Toyota-Crown-16-1400x934.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Zwei Hybrid-Antriebsstränge und serienmäßiger Allradantrieb

Der Toyota Crown 2023 kommt in drei Ausstattungsvarianten auf den Markt: XLE, Limited und Platinum. Der Crown XLE und Limited verfügen über einen 2,5-Liter-Vierzylinder-Benzinmotor (der die Vorderräder antreibt) und einen Hybrid-Elektromotor an der Hinterachse. Toyota hat die Leistungsdaten nicht genannt, aber wir haben dieses Hybridsystem schon in anderen Toyota- und Lexus-Fahrzeugen gesehen. Wenn wir raten müssen, ist der Basis-Hybrid-Antriebsstrang für weniger als 250 PS geeignet, aber wir müssen auf die offiziellen Zahlen von Toyota warten. Darüber hinaus verfügt der Basis-Hybridantrieb über ein stufenloses Automatikgetriebe (CVT), das den vom Hersteller angegebenen Verbrauch von 38 mpg ermöglicht.

2023-Toyota-Crown-10-1400x934.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022
2023-Toyota-Crown-24-1400x934.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

In der Zwischenzeit hat der Crown Platinum einen, wie Toyota es nennt, neuen Hybrid Max-Antriebsstrang mit einem turbogeladenen 2,4-Liter-Vierzylinder-Benzinmotor, einem vorderen Elektromotor und einem hinten angebrachten Elektromotor, der zusammen 340 PS leistet. Die 340 PS gefallen uns, aber der Kraftstoffverbrauch leidet darunter. Außerdem verfügt der Hybrid Max über ein Sechsgang-Automatikgetriebe, das einen wirklich sportlichen Antrieb ermöglicht.

2023-Toyota-Crown-17-1400x934.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Unaufdringlicher Luxus

Der neue Crown (jetzt in der 16. Generation) ist ein Neustart für Toyotas ältestes Markenzeichen. Sein Innenraum strahlt modernen Luxus aus, ohne mit auffälligen Materialien und glänzenden Holzverkleidungen zu übertreiben.

✓ Sie können auch überprüfen:

Die Basisversion des Crown XLE verfügt serienmäßig über elektrisch verstellbare und beheizbare Vordersitze, während die Modelle Limited und Platinum zusätzlich über belüftete Vordersitze und beheizbare Rücksitze verfügen.

Die XLE-Ausführung ist mit hochwertigen Softex- und schwarzen Webstoffbezügen ausgestattet, während beim Crown Limited und Platinum echtes Rindsleder zur Standardausstattung gehört.

2023-Toyota-Crown-23-1400x934.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Alle Ausstattungsvarianten verfügen über eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, ein digitales 12,3-Zoll-Kombiinstrument (mit konfigurierbaren Anzeigen), einen 12,3-Zoll-Infotainment-Touchscreen, kabelloses Laden, USB-Typ-A- und -Typ-C-Ladeanschlüsse und eine Rückfahrkamera. Natürlich sind Konnektivitätsoptionen wie kabelloses Apple CarPlay, Android Auto, Wi-Fi und Bluetooth serienmäßig an Bord.

2023-Toyota-Crown-21-1400x934.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Die Basisversion des Crown XLE verfügt über 19-Zoll-Räder und ein Audiosystem mit sechs Lautsprechern, während der Limited mit einem festen Panoramadach und einem JBL-Audiosystem mit 11 Lautsprechern ausgestattet ist. Das Toyota Advanced Technology Package bietet zusätzlich 21-Zoll-Leichtmetallfelgen, eine Vogelperspektivkamera und einen digitalen Schlüssel.

2023-Toyota-Crown-11-1400x934.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Das Spitzenmodell Crown Platinum bietet zusätzlich eine adaptive variable Federung, maßgeschneiderte 21-Zoll-Räder, sechs Fahrmodi und eine optionale zweifarbige Lackierung. Alle Crown-Modelle verfügen über Akustikglas und eine umfangreiche Schalldämmung, die eine flüsterleise Fahrt versprechen – so wie es sich für einen Crown gehört.

2023-Toyota-Crown-18-1400x934.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022
2023-Toyota-Crown-19-1400x934.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Toyota Safety Sense 3.0

Der Crown 2023 ist serienmäßig mit Toyota Safety Sense 3.0 ausgestattet. Es umfasst fortschrittliche Fahrhilfen wie den dynamischen Radar-Tempomat, den Spurhalteassistenten, den Spurhalteassistenten, das automatische Fernlicht, den Verkehrszeichenassistenten, den Toter-Winkel-Assistenten und den Querverkehrswarner hinten, um nur einige zu nennen. Der neue Crown verfügt außerdem über ein Advanced Park System, das automatisch eine Parklücke erkennt und das Fahrzeug einparkt.

2023-Toyota-Crown-9-1400x934.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Toyota Werksgarantie

Der Toyota Crown 2023 hat eine Stoßstangengarantie von drei Jahren und 36.000 Meilen, eine Antriebsstranggarantie von fünf Jahren und 60.000 Meilen sowie eine fünfjährige Korrosions- und Perforationsgarantie ohne Kilometerbegrenzung. Da der Crown ein Hybridfahrzeug ist, hat er außerdem eine Hybridgarantie von acht Jahren und 100.000 Kilometern sowie eine Batteriegarantie von 10 Jahren und 150.000 Kilometern. Der Crown beinhaltet außerdem zwei Jahre planmäßige Wartung und Pannenhilfe.

2023-Toyota-Crown-14-1400x934.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Toyota Crown 2023: Preisgestaltung & Verfügbarkeit

Toyota wird die genauen Preise zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben, aber wir gehen davon aus, dass das Einstiegsmodell Crown XLE bei etwa 41.000 Euro beginnen wird. Gleichzeitig könnten Crown Limited und Platinum bei 45.000 Euro bzw. 49.000 Euro beginnen.