Nissan 400Z 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Die neue Iteration des ikonischen Z Cars kommt endlich und das neue Modell wird als Nissan 400Z 2022 auf den Markt kommen. Wenn man bedenkt, dass die jetzige Generation schon volle 12 Jahre existiert, haben wir zweifellos viel zu lange auf die nächste Generation gewartet. Gut zu wissen ist, dass das neue Modell eine Menge großartiger Dinge zu bieten hat, während all diese Leckereien zu einem ziemlich erschwinglichen Aufkleberpreis erhältlich sind.

An dieser Stelle wissen wir, dass das neue Modell dem Z Proto-Konzept ziemlich nahe kommen wird. Das Styling und die Proportionen sollten ziemlich gleich bleiben, während es jetzt so aussieht, als würde das neue Modell definitiv mit dem lang erwarteten VR30DDTT-Motor ausgestattet sein, der das Infiniti Q60 Coupé antreibt . Natürlich wird das Interieur deutlich aufgewertet und auch im Angebot setzen wir auf viele Upgrade-Möglichkeiten.


Wir erwarten, den brandneuen Nissan 400Z 2022 irgendwann im letzten Quartal des Jahres zu sehen.

Nissan 400Z 2022 Redesign

Nissan-Designer haben für den neuen Nissan 400Z 2022 eine ziemlich interessante Strategie gewählt. Anstatt eine komplett neue Plattform aufzubauen, haben sie die bekannte FM-Architektur deutlich aktualisiert. Obwohl alt, hat diese Plattform immer noch viel zu bieten, insbesondere wenn wir uns den ausgehenden 370Z ansehen, der 12 Jahre nach seiner Einführung immer noch ein relevanter Player in Bezug auf Handling und Agilität ist. Natürlich wird die Plattform erheblichen Updates und Upgrades unterzogen.


Wir werden ein komplett neues Fahrwerk-Setup sowie neue Bremsen sehen. Darüber hinaus verspricht das Unternehmen einen massiven Einsatz von Leichtbaumaterialien, die dieses Coupé noch leichter machen sollen. Nach unserem bisherigen Kenntnisstand soll das neue Modell sowohl als Coupé als auch als Cabriolet auf den Markt kommen.

Styling und Interieur

In Bezug auf das Styling deuten die neuesten Berichte darauf hin, dass die Serienversion dem Proto-Konzept ziemlich ähnlich sein wird. Das ist auf jeden Fall fantastisch zu hören, da wir bald ein Styling sehen werden, das den legendären verschiedenen Generationen dieser Ikone stark ähnelt. So ähnelt beispielsweise die Frontpartie dem 270Z-Modell, während das Heckpartie viele Gemeinsamkeiten mit dem 300ZX aufweist. All dies kommt natürlich in einem modernen Paket daher, sodass dieser Sportwagen tatsächlich eine schöne Mischung aus futuristischen und Retro-Elementen bietet.


✓ Sie können auch überprüfen:


Der Innenraum ist eine ziemlich ähnliche Geschichte, da er klassische Designlösungen mit vielen neuesten technischen Funktionen kombiniert. Zum Beispiel hat das Armaturenbrett ein ziemlich einfaches Layout, enthält aber auch Dinge wie ein digitales Kombiinstrument, das im gesamten Sortiment Standard sein wird. Uns gefällt, dass die Mittelkonsole immer noch voller physischer Bedienelemente ist.


Nissan 400Z 2022 Motor

Einer der interessantesten Teile des neuen Nissan 400Z 2022 wird der Motor sein. Wie schon vor Jahren gemunkelt, wird das neue Modell einen bekannten 3,0-Liter-Turbo-V6 von Infiniti Q60 verwenden . Diese Version des Motors leistet rund 400 PS und 350 Pfund-Fuß Drehmoment, was nach einem guten Maß für das neue Z-Auto klingt. Natürlich setzen wir auch auf eine Nismo-Version, die mit einer leichten Leistungssteigerung und anderen Upgrades kommen soll. Einige Quellen schlagen eine maximale Leistung von 450 PS vor.

All diese Kraft wird an die Hinterräder geleitet und gut zu wissen ist, dass es sowohl manuelle als auch automatische Getriebe im Angebot geben wird. Basismodelle werden das gleiche 6-Gang-Schaltgetriebe wie der scheidende 370Z verwenden , während eine 9-Gang-Automatik mit Drehmomentwandler optional angeboten wird.

Nissan 400Z 2022 Erscheinungsdatum, Preis und Upgrades

Wie bereits erwähnt, wird der Nissan 400Z 2022 wahrscheinlich irgendwann Ende des Jahres auf den Markt kommen. Auf ein genaueres Datum des japanischen Herstellers warten wir noch.

Mit dem erwarteten Einstiegspreis von 35 000 Euro besteht kein Zweifel, dass der neue Z-Wagen ein höchst begehrenswerter Sportwagen wird, vor allem wenn man bedenkt, was man alles für das Geld bekommt. Der Preis wird definitiv ein großer Vorteil gegenüber raffinierteren Konkurrenten wie Toyota Supra und BMW Z4 sein. Daher glauben wir, dass dieses Coupé eher mit Muscle-Cars wie Mustang und Camaro konkurrieren wird.

Der Preis wird ziemlich günstig sein und Sie werden eine Menge Dinge für das Geld bekommen. Nissan wird jedoch auch einige Upgrade-Pakete anbieten. Beim Type S-Paket zum Beispiel dreht sich alles um Leistung und es wird Funktionen wie Brembo-Bremsen, dickere Stabilisatoren und stärkere Kühlung enthalten. Auf der anderen Seite wird das Typ-T-Paket mehr auf Komfort setzen, da es Dinge wie Lederpolsterung, beheiz- und gekühlte elektrisch verstellbare Sitze, automatische Geschwindigkeitsregelung und Totwinkelüberwachung umfasst. Jedes Paket kostet zusätzlich 5 000 Euro. Sie können sich auch auf das Type ST-Paket verlassen, das die Funktionen dieser beiden kombiniert und zusätzliche 10 000 Euro kostet.



  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)