Mazda 2 2021: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Zu Beginn dieses Herbstes wird der aktualisierte Mazda 2 2021 Fließheck auf dem japanischen Markt erhältlich sein. Das Modell mit der Seriennummer DJ (dies ist die vierte Generation des Autos) wurde seit seiner Geburt im Jahr 2014 einer zweiten Neugestaltung unterzogen. Und wenn vor drei Jahren die Modernisierung sehr bescheiden war, sind die Verbesserungen jetzt viel greifbarer. Die Neuheit des Modelljahres 2020 beseitigte den Namen Demio (jetzt ist es ohne Vorbehalte nur noch Mazda 2), erwarb ein neues Karosseriedesign, erhielt fortschrittlichere Ausrüstung und bisher nicht verfügbare Assistenzsysteme und änderte sich geringfügig in Bezug auf die technische Ausrüstung. Die Montage der Autos für Japan wird in einem Werk in der Stadt Hofu durchgeführt.

Der Grundpreis des Mazda 2 2021 im Land der aufgehenden Sonne beträgt 1 544 400 Yen. Für dieses Geld wird eine Version mit Frontantrieb und einem Skyactiv-G-Benzinmotor mit 110 PS in der anfänglichen 15S-Konfiguration angeboten. Die preisgünstigste Dieselversion der "Zwei" mit der Einheit Skyactiv-D 1.5 mit einer Leistung von 105 PS. geschätzt auf 1 954 800 Yen (ungefähr 1,14 Millionen Rubel). Sie können jetzt eine Bestellung für neue Autos aufgeben, der offizielle Verkaufsstart ist für den 12. September geplant. In unserem Test geben wir ein Foto, Ausstattung und technische Eigenschaften des neuen Mazda.

Neues Aussehen

Der neue Mazda 2 2021 ist bisher nur im Fließheckformat erschienen, obwohl die Familie bekanntlich auch eine Limousine umfasst. Der Viertürer wird wahrscheinlich später erscheinen, aber da es keine Daten darüber gibt, werden wir ihn außerhalb der Klammern lassen und unsere Bekanntschaft mit der Fünftürer-Version beginnen, die übrigens von außen ernsthaft verändert wurde. Im Nasenbereich der Karosserie ähnelt das Modell dem neuen Mazda 6 und Mazda CX-5 , nachdem es denselben Kühlergrill mit einem dreidimensionalen Netz und einem massiven Chromrahmen an den Kanten des Scheinwerferständers erhalten hat. Die Optik des "Kopekenstücks" kann fortan mit zwanzig individuell gesteuerten LEDs adaptiv sein. Die Front-End-Transformation wird durch einen überarbeiteten Stoßfänger vervollständigt, der anstelle von Nebelscheinwerfern mit zwei schmalen Chromstreifen ausgestattet ist.


Änderungen an der Rückseite des Schrägheckmodells sind etwas weniger ehrgeizig. Die gesamten Lampenschirme haben hier eine etwas andere Grafik erhalten, und der leicht modifizierte Stoßfänger hat ähnliche vordere Chromstreifen erhalten.


Auf dem heimischen Markt wird der neu gestaltete Mazda 2 2021 in zehn Karosseriefarben und mit mehreren neuen Leichtmetallradoptionen erhältlich sein. Die Größe der Autoräder beträgt je nach Konfiguration 15 oder 16 Zoll (Reifen 185/65 R15 oder 185/60 R16).

Innenausstattung und Ausstattung

Auf den ersten Blick ist im Mazda 2 2021-Salon alles gleich, aber der Hersteller kündigte eine Reihe von Innovationen an, die bei einer flüchtigen Prüfung unsichtbar waren. Zunächst wurden neue Komfortsitze eingebaut. Zweitens hat sich die Qualität der Veredelungsmaterialien erhöht und die Schalldämmung verbessert. Drittens wurde die Funktionalität des Multimedia-Komplexes Mazda Connect dank der Schnittstellen Apple CarPlay und Android Auto erweitert.

Das neue Modell erhielt auch verbesserte Assistenzsysteme: Die adaptive Geschwindigkeitsregelung in Fahrzeugen mit Automatikgetriebe ermöglicht jetzt die automatische Wiederaufnahme der Bewegung nach einem Stopp, und das G-Vectoring Control-System verwaltet die Traktionsverteilung besser, sodass es das Plus-Anbaugerät erhalten konnte. Darüber hinaus wurde die Reihe der elektronischen Assistenten um die Verfolgung von Markierungslinien erweitert.

Selbst in der Standardkonfiguration bietet das aktualisierte "Kopekenstück" eine sehr gute Ausstattung. Im Arsenal der Basisautos befinden sich LED-Front- und Heckoptik, ein Media Center mit 7-Zoll-Bildschirm (USB, Bluetooth, Gadget-Integration, 6 Lautsprecher), Klimaanlage, elektrische Fensterheber, schlüsselloser Zugang, Parksensoren hinten, ein Assistent zu Beginn des Aufstiegs, Scheinwerfersteuerungssystem Überwachung von "blinden" Zonen mit Kontrolle des Querverkehrs beim Rückwärtsfahren.


✓ Sie können auch überprüfen:

In teureren Versionen erscheinen adaptive Scheinwerfer, eine Lamellenantenne auf dem Dach, eine Klimaanlage, ein beheiztes Lenkrad, beheizte Vordersitze, ein elektrischer Fahrersitz mit Positionsspeicher (6 Einstellrichtungen), Parksensoren vorne, ein Rundumsichtsystem und eine Verkehrszeichenerkennung , Tempomat.

Technische Daten Mazda 2 2021

In der Mazda 2-Motorenreihe gibt es immer noch dieselben zwei Einheiten: Benzin Skyactiv-G 1,5 Liter (110 PS, 141 Nm) und Diesel Skyactiv-D 1,5 Liter (105 PS, 250 Nm). Die 15-MB-Modifikation mit auf 116 PS erhöht zeichnet sich aus. und 149 Nm Rückstoß des 1,5-Liter-Benzinmotors. Es gibt nur eine Innovation in den Kraftwerken, und sie besteht darin, dass das i-Eloop-Rekuperationssystem jetzt für beide Motoren verwendet wird (bisher konnte sich nur ein Dieselmotor damit rühmen).

Jeder der Motoren ist entweder mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe oder einer 6-Gang-Automatik kombiniert. Im letzteren Fall kann das Fließheck mit einem Allradgetriebe ausgestattet werden. Das Fahrwerk Mazda 2 behielt das vorherige Schema bei (vorderer MacPherson, hinterer Torsionsbalken), aber die Entwickler scheinen etwas andere Fahrwerkseinstellungen versprochen zu haben.

Technische Daten Mazda 2 2021:

Parameter Mazda 2 110 PS Mazda 2 105 PS
Motortyp Benzin R4 Diesel R4
Druckbeaufschlagung Nein Ja
Volumen, Kubikmeter cm. 1496 1498
Leistung, h.p. (bei U / min) 110 (6000) 105 (4000)
Drehmoment N * m (bei U / min) 141 (4000) 220 (1400-3200) 250 (1500-2500)
Antriebseinheit Vorderseite Vorderseite voll Vorderseite Vorderseite voll
Übertragung 6MKPP 6АКПП 6MKPP 6АКПП
Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch, l / 100 km 5.1 5.3 5.8 4.0 4.6 5.2
Körpermaße, mm 4065/1695/1525 4065/1695/1550 4065/1695/1525 4065/1695/1550
Radstand, mm 2570
Bodenfreiheit (Abstand), mm 145
Leergewicht (min / max), kg 1040 1060/1070 1150/1160 1110 1150/1160 1240/1250
 

Fotos Mazda 2 2021

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)