Lexus NX (2023): Preise, Änderungen, technisches Daten

Lexus

Der Lexus NX 2023 hat sich seit seinem Debüt im Jahr 2022 als zweite Generation des ersten kompakten Luxus-SUV der Marke stark verändert. Lexus hat den NX mit zahlreichen neuen technischen Features ausgestattet, um mit dem Mercedes-Benz GLA, dem BMW X1 und dem Audi Q3 mithalten zu können. Einzigartig bleibt der NX jedoch mit seiner großen Auswahl an Antriebsvarianten, darunter ein Hybrid- und ein Plug-in-Hybridantrieb, die trotz ihrer Umweltfreundlichkeit aufregende Fahrleistungen versprechen.

Was ist neu?

Im Jahr 2023 wird der NX mit dem Multimedia-System Lexus Interface ausgestattet sein. Es verfügt über einen 9,8-Zoll-Infotainment-Touchscreen, drahtlose Konnektivität mit Apple Car Play und Android Auto, Over-the-Air-Updates und eine Mensch-Maschine-Schnittstelle (HMI), über die der Fahrer mit dem Fahrzeug per Blick, Berührung oder Sprache interagieren kann. Höhere Ausstattungsvarianten erhalten einen größeren 12-Zoll-Infotainment-Touchscreen mit einer dreijährigen Testversion von Lexus Drive Connect. Das Paket umfasst eine cloudbasierte Navigation, einen Zielführungsassistenten und einen intelligenten Assistenten.

NX 250 & NX 350

Der Lexus NX 250 hat einen 2,5-Liter-Vierzylinder-Saugmotor mit 203 PS und 184 lb-ft Drehmoment. Die Kraft wird über ein Achtgang-Automatikgetriebe auf die Vorderräder übertragen (Allradantrieb ist optional). Laut Lexus beschleunigt der NX 250 in 8,2 Sekunden (FWD) bzw. 8,6 Sekunden (AWD) von null auf hundert. Der sparsamste Lexus NX erreicht mit einem Motor-Start-Stopp-System einen kombinierten Verbrauch von 28 mpg nach EPA.

Wenn Sie mehr als 200 PS benötigen, ist der NX 350 genau das Richtige für Sie. Er hat einen stärkeren 2,4-Liter-Turbobenziner mit 275 PS und 317 lb-ft Drehmoment. er verfügt über das gleiche Achtgang-Automatikgetriebe und ist serienmäßig mit Allradantrieb ausgestattet. Der NX 350 beschleunigt in 6,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h und ist damit eine halbe Sekunde schneller als das Vorgängermodell.

Lexus sagt, dass der NX 350 dank eines niedrigeren Schwerpunkts und einer neuen Aufhängung agiler ist. Das ist ein Markenzeichen der Lexus Driving Signature. Der NX 350 erreicht auch einen kombinierten EPA-Verbrauch von 25 mpg.

Lexus NX 350h

Der Lexus NX 350h 2023 wird weiterhin mit dem 2,5-Liter-D4-S-Vierzylinder-Benzinmotor mit Direkteinspritzung angeboten. Ein Elektromotor an der Vorderachse sorgt für zusätzlichen Vortrieb, während ein unabhängiger Elektromotor an der Hinterachse für Allradantrieb sorgt. Der Hybrid-Elektro-Antriebsstrang leistet 239 PS und erreicht einen kombinierten Verbrauch von 39 mpg – hervorragende Werte für einen Hybrid-Luxus-Crossover.

Und obwohl es bei Hybriden eigentlich nicht um die schnellste Zeit von 0 auf 60 geht, ist der NX 350h kein Nachzügler: Lexus gibt die Zeit von 0 auf 60 mit 7,2 Sekunden an, 1,5 Sekunden schneller als das Vorgängermodell.

Lexus NX 450h+

Der Lexus NX 450h+ 2023 kombiniert einen 2,5-Liter-Vierzylinder mit zwei Elektromotoren und einer Lithium-Ionen-Batterie mit höherer Kapazität, um eine Leistung von 304 PS zu erreichen. Lexus behauptet, in sechs Sekunden von null auf 100 km/h zu beschleunigen, aber einen Plug-in-Hybrid kauft man nicht, um mit Bestzeiten zu prahlen. Stattdessen kann der NX 450h+ rund 37 Meilen weit fahren, ohne einen Tropfen Benzin zu verbrauchen.

Der NX 450h+ hat ein 3,3 kW-Bordladegerät, das die Batterien in 4,5 Stunden auflädt. Ein optionales 6,6-kW-Ladegerät lädt die Batterien in 2,5 Stunden bei einem maximalen Ladestrom von 240 V. Wenn die Batterien leer sind, erreicht der Hybrid- Antriebsstrang einen von der EPA geschätzten kombinierten Verbrauch von 36 Meilen pro Stunde.

F Sport Handling-Paket

Der brandneue Lexus NX 350 ist mit dem F Sport Handling Paket erhältlich. Das Paket enthält Leistungsstoßdämpfer, ein aktives, variables Fahrwerk, 20-Zoll-Räder in glänzend schwarzem Aluminium und gepolsterte Sportsitze. Zum Paket gehören auch Aluminiumzierleisten in Dunkelgrau, perforierte Lederbezüge in Schwarz oder Rot, Aluminiumpedale, ein F Sport-Frontgrill und Kotflügel in Wagenfarbe.

Der NX 350 und der NX 450h+ sind auch mit dem F Sport Handling- und Luxuspaket erhältlich. Das Paket beinhaltet einen 14-Zoll-Touchscreen für das Infotainment, maßgeschneiderte LED-Scheinwerfer und Ambientebeleuchtung im Innenraum.

Lexus Sicherheitssystem+ 3.0

Der NX 2023 hat ein neues Fahrerassistenzpaket, das Lexus Safety System+ 3.0. Es kommt mit einem Verkehrszeichenassistenten, einem Kollisionswarnsystem, einem Spurhalteassistenten, einer dynamischen Geschwindigkeitsregelanlage und intelligentem Fernlicht. Das neue Paket hat auch einen notlenkassistent zur Risikovermeidung, das Erkennen und Abbremsen von rechts- und linksabbiegenden Fahrzeugen sowie die Geschwindigkeitsregelung in Kurven.

Preise & Verfügbarkeit

Der NX 250 FWD beginnt bei 39.775 €, der NX 350 AWD bei 41.335 € und der NX 350 bei 43.515 €. Der NX 350h kostet mindestens 43.105 € und der NX 450h+ mindestens 57.705 €. Alle Preise beinhalten einen Zielgebietszuschlag von 1.150 €.