Lexus LC 500 2023: Innenraum, Motor und Änderungen

Unsere Liebesbeziehung zum Lexus LC erstreckt sich auch auf das LC 500 Cabrio, den Bruder des LC 500. Der dreistellige Preis des Lexus LC 500 2023 Convertible ist in jeder Hinsicht happig, aber es ist das schönste und komfortabelste Grand-Touring-Coupé in der Liga der C8 Corvettes, BMWs und Porsches. Dass es nicht das schnellste oder schärfste Softtop-GT-Coupé ist, interessiert uns nicht. Ein flüchtiger Blick genügt, um uns die Knie weich werden zu lassen bei dem Gedanken, den V8-Saugmotor des LC 500 durchzupeitschen, und wir würden es ohne zu zögern mit offenem Verdeck und Sonnenbrille tun.

2023-Lexus-LC-500-Convertible-1-1400x934.jpg- H-H-Auto

Was ist neu?

Mit dem LC 500 2023 Cabrio verfolgt Lexus den Ansatz „Nicht reparieren, was nicht kaputt ist“. Das Cabrio, so Lexus, sei kein „bloßer Abklatsch“ seiner Hardtop-Brüder, und das ist gut so. Auf der anderen Seite hat der Autohersteller an den wichtigen Dingen herumgebastelt, um die Leistung des Cabrios zu verbessern.

2023-Lexus-LC-500-Convertible-6-1400x934.jpg- H-H-Auto
2023-Lexus-LC-500-Convertible-7-1400x934.jpg- H-H-Auto

Neu für 2023 ist ein, wie Lexus es nennt, leichtes, vierlagiges Verdeck aus Magnesium, Aluminium und einem hydraulischen System, das einen leisen und reibungslosen Betrieb verspricht. Das Verdeck lässt sich bei einer Geschwindigkeit von bis zu 31 Meilen pro Stunde in etwa 15 Sekunden in jede Richtung öffnen oder schließen. Außerdem bewegen sich die Fensterheber synchron mit dem Verdeck, so dass ein einziger Knopfdruck genügt, um sich der Welt zu öffnen.

2023-Lexus-LC-500-Convertible-16-1400x934.jpg- H-H-Auto
2023-Lexus-LC-500-Convertible-17-1400x934.jpg- H-H-Auto

Lexus hat die Farbpalette für das neue LC 500 Cabriolet aktualisiert. Das Verdeck ist in Schwarz und Sand erhältlich, aber die Kundinnen und Kunden können auch aus neuen Lackfarben wählen, darunter Ultra White, Cadmium Orange, Infrared, Cloudburst Gray, Caviar und Flare Yellow, um nur einige zu nennen. Außerdem ist das Interieur in Schwarz, Rot oder Braun (Toasted Caramel) erhältlich.


Standard-V8-Motor

Das Lexus LC 500 2023 Cabrio wird weiterhin mit dem 5,0-Liter-V8-Saugmotor unter der Haube ausgestattet, der auch im LC 500 Coupé zum Einsatz kommt. Er leistet 471 PS und entwickelt ein Drehmoment von 398 Newtonmetern. Die Kraft wird über ein Direct-Shift-10-Gang-Automatikgetriebe ausschließlich auf die Hinterräder übertragen. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h gibt Lexus mit 4,6 Sekunden an, die elektronisch begrenzte Höchstgeschwidndigkeit mit 168 km/h.

2023-Lexus-LC-500-Convertible-20-1400x934.jpg- H-H-Auto

Lexus hat ein automatisches Steuerventil eingebaut, das die Geräusche des V8-Motors direkt in den Innenraum leitet – eine ähnliche Taktik wie beim glorreichen Supersportwagen LFA. Der LC 500 verfügt jedoch über eine aktive Geräuschunterdrückung, die übermäßige Wind- und Reifengeräusche herausfiltert, unabhängig davon, ob das Verdeck offen oder geschlossen ist.


Lexus Driving Signature

Der Name Lexus steht für zuverlässigen Luxus. Die Driving Signature Philosophie zielt darauf ab, „Sportlichkeit“ zu einem Teil der zentralen Lexus DNA zu machen. Das LC 500 Cabriolet verfügt über ein optimiertes adaptives variables Fahrwerk mit überarbeiteten vorderen Stoßdämpfern, neuen Schraubenfedern, maßgeschneiderten Buchsen und von Yamaha abgestimmten hinteren Querstabilisatoren. Serienmäßig sind 20-Zoll-Gussräder mit Runflat-Reifen montiert, optional sind 21-Zoll-Schmiederäder erhältlich.

2023-Lexus-LC-500-Convertible-18-1400x934.jpg- H-H-Auto
2023-Lexus-LC-500-Convertible-19-1400x934.jpg- H-H-Auto

Lexus Klima Concierge

Das Lexus LC 500 2023 Cabriolet setzt mit dem neuen Climate Concierge HVAC-System auf endloses Sommerfeeling. Das System verfügt über eine Oberkörperheizung, die automatisch die Klimaanlage, die Sitzheizung, die Nackenheizung und das beheizte Lenkrad aktiviert. so können Sie auch im Winter das majestätische Drop-Top des LC 500 genießen.

2023-Lexus-LC-500-Convertible-4-1400x934.jpg- H-H-Auto
2023-Lexus-LC-500-Convertible-5-1400x934.jpg- H-H-Auto

Erstklassige Ausstattung

Das Lexus LC 500 2023 Cabrio ist serienmäßig mit einem 10,3-Zoll-Infotainment-Touchscreen mit geteiltem Bildschirm und Apple CarPlay-, Android Auto- und Alexa-Konnektivität ausgestattet. Zur weiteren Serienausstattung gehören schlüsselloser Zugang, Startknopf, LED-Scheinwerfer, elektrisch verstellbare Vordersitze, Navigation und ein Premium-Audiosystem mit 12 Lautsprechern.

2023-Lexus-LC-500-Convertible-2-1400x934.jpg- H-H-Auto

Das LC 500 Cabrio ist serienmäßig mit dem Lexus Safety System+ ausgestattet. Das fortschrittliche Fahrerassistenzpaket umfasst Pre-Collision mit Fussgängererkennung, Spurhalteassistent, Geschwindigkeitsregelanlage mit dynamischem Radar, Totwinkelüberwachung, aktiven Überrollbügel, automatisches Fernlicht und vieles mehr.

2023-Lexus-LC-500-Convertible-3-1400x934.jpg- H-H-Auto

Preise

Das neue Lexus LC 500 Cabrio kostet ab 102.650 Euro (inklusive 1.150 Euro Überführungskosten) und wird Ende 2022 bei den US-Händlern stehen.

Alex Wind

Als Autor, der sich auf Automobilthemen spezialisiert hat, erstellt er seit 2016 Online-Inhalte mit dem Schwerpunkt auf automobilbezogenen Nachrichten. Dank seines Wissens und seiner Erfahrung veröffentlicht er auf dem Portal "H-H-Auto" aktuelle und verlässliche Artikel über die automobile Welt.

Einen Kommentar hinzufügen