Chevy Tahoe 2023: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Chevrolet hat mit dem Tahoe 2023 RST Performance Edition den bisher schnellsten und sportlichsten SUV der Marke vorgestellt. Der Tahoe RST verdankt seine neue Vorliebe für Geschwindigkeit einigen Motoroptimierungen und mehreren Upgrades für Fahrwerk und Aufhängung, die vom Tahoe PPV (Police Pursuit Vehicle) abgeleitet wurden. Obwohl der Chevy Tahoe 2023 RST Performance Edition der schnellste Tahoe auf dem Markt ist, bietet er ein geräumiges und elegantes Interieur und ist in der Lage, bis zu 7.600 Pfund zu ziehen.

2023-Chevy-Tahoe-RST-Performance-Edition-1-1- H-H-AUTO → neue Autos 2022

„Der Tahoe 2023 RST Performance Edition ist für all jene, die das Beste aus beiden Welten wollen – den Alltagskomfort und die Fähigkeiten eines Full-Size-SUV mit dem Fahrspaß eines echten Performance-Fahrzeugs“, sagt Scot Bell, Chevrolet Vice President. „Er nutzt die bewährten Fähigkeiten der Chevy-Polizeifahrzeugpakete mit Verfolgungsfunktion und die Erfolge im Motorsport, um ein selbstbewusstes, einnehmendes Fahrerlebnis zu bieten.“

Mehr Pferde, mehr Tempo!

Ein normaler Chevy Tahoe RST verfügt über einen 5,3-Liter-V8 mit 355 Pferdestärken. Natürlich können Sie auch den optionalen 6,2-Liter-V8 mit 420 PS und 460 lb-ft. an Drehmoment haben. Bei der RST Performance Edition hat Chevy am 6.2 V8 herumgebastelt und ihm eine maßgeschneiderte Ansaug- und Auspuffanlage verpasst. Alles in allem bietet der Chevy Tahoe 2023 RST Performance Edition 433 PS und 467 lb-ft Drehmoment, die über ein überarbeitetes 10-Gang-Automatikgetriebe an die Hinterräder oder alle vier Räder geleitet werden.

Wie schnell ist der Tahoe RST Performance Edition?

Wir leben in einer Welt, in der es vollkommen akzeptabel ist, die Leistungsdaten eines riesigen SUVs zu bewundern (wie zum Beispiel den Escalade-V oder den Durango SRT Hellcat). Ähnlich verhält es sich hier, denn Chevy verspricht einen Spurt von 0 auf 100 km/h in 5,78 Sekunden und eine Viertelmeile in 14,2 Sekunden (97 mph) – bessere Werte als der reguläre Tahoe RST, der in 5,95 Sekunden auf 100 mph beschleunigt und eine Viertelmeile in 14,4 Sekunden schafft. Der 2023 Chevy Tahoe RST Performance Edition erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 124 mph.

2023-Chevy-Tahoe-RST-Performance-Edition-1-scaled-1- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Pursuit-Rated Handling

Auf einer geraden Linie schnell zu fahren ist eine Sache, aber einen großen und durstigen SUV in die Kurve zu bekommen, erfordert Nerven aus Stahl. Chevy hat in seinem Tahoe PPV-Teilelager nachgeschaut und sein Ingenieurteam angewiesen, das Fahrverhalten des Tahoe RST wie bei seinen Polizeifahrzeugen zu verbessern. „Wir sind stolz darauf, dass wir dieses Niveau von Fahrverhalten und Handling in einem Full-Size-SUV vor allem durch Leistungskalibrierung und Tuning erreicht haben“, sagt Dominique Lester, Chefingenieur des Tahoe RST.

✓ Sie können auch überprüfen:

Dazu wurde die Fahrzeughöhe vorne um 10 mm und hinten um 20 mm abgesenkt, wobei Schraubenfedern, Dämpfer und Fahrwerkskalibrierungen aus der Polizeiserie verwendet wurden. Außerdem verpasste Chevy dem Wagen vorne und hinten Brembo-Bremsen und installierte polizeispezifische Firestone Firehawk Pursuit-Reifen auf maßgeschneiderten schwarzen 20-Zoll-Felgen. Das Ergebnis ist ein aufgeräumteres Fahrverhalten und eine Beschleunigung von 60 mph bis zum Stillstand in 133 Fuß – eine deutliche Verbesserung gegenüber den 139,4 Fuß des Standard-Tahoe RST. „Wir haben dieses Fahrzeug so abgestimmt, dass es die Geschwindigkeit souverän bewältigt“, so Lester weiter.

Standard-Luxus-Paket

Der Chevy Tahoe 2023 RST Performance Edition ist serienmäßig mit dem Luxury Package ausgestattet. Das Paket umfasst Komfortmerkmale wie beheizbare und elektrisch verstellbare Außenspiegel, ein beheizbares Lenkrad, beheizbare und elektrisch verstellbare Sitze in der zweiten Reihe, elektrisch geteilt klappbare Sitze in der dritten Reihe und Speichereinstellungen für Sitze, Lenkrad und Seitenspiegel.

Das Luxus-Paket umfasst auch fortschrittliche Sicherheitsfunktionen wie Spurhalteassistent, Spurhalteassistent, Querverkehrswarner, Einparkhilfe vorne und hinten und eine HD-Surround-View-Kamera, um nur einige zu nennen.

Preisgestaltung & Verfügbarkeit

Das Chevy Tahoe 2023 RST Performance Edition Upgrade für den Tahoe 2023 beginnt bei 8.525 Euro und ist für die Tahoe RST Varianten mit dem optionalen 6,2-Liter-V8 erhältlich. Die Preise für den Chevy Tahoe RST beginnen bei rund 65.000 Euro. Die Produktion beginnt Ende 2022 im GM-Werk Arlington in Texas.