Renault KWID 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Der Renault KWID 2022 Climber ist eines der Low-Cost-Autos von Renault, das sich einem Kampf im Einsteigersegment unterziehen wird, das immer beliebter wird, da es nicht nur von japanischen Marken dominiert wird. Renault als europäische Marke ist daran interessiert, mit dem Renault Kwid Climber 2022 in erschwingliche Autos einzusteigen.


In puncto Design hat der Renault KWID Climber einen Macho-Stil mit straffen Karosserielinien. Der Stil passt eher zu einem SUV, aber mit einer zierlichen Größe wie ein Stadtauto. Der Preis ist mit nur 8 214 Euro auch sehr günstig, daher ist dieses Auto perfekt für diejenigen unter Ihnen, die ein elegantes Auto zu einem günstigen Preis suchen.

Mit Preisen von nicht mehr als 8 214 Euro können Sie ein europäisches Markenauto erhalten. Dieser Renault Kwid 2022 Climber wird tatsächlich in Indien produziert. Außerdem ist Kwid auch kein neuer Artikel, da er im Oktober 2016 auf den Markt kam, aber nicht gut ankam.

In Sachen Innenraum war die Kabine so entlastet, dass fünf Personen inklusive Fahrer Platz haben. Die Abmessungen des Renault Kwid 2022 Climber haben eine Länge von 3.679 mm, eine Breite von 1.579 mm, eine Höhe von 1.478 mm mit einem Radstand oder einer Achse erreicht 2.422 mm.


Renault KWID Climber 2022 Exterieur

Das Außendesign des Renault Kwid Climber 2022 sieht sehr muskulös aus, starker SUV-Eindruck aber eine winzige Version. Dieses Auto hat eine Bodenfreiheit von bis zu 180 mm, hoch genug für ein Stadtauto. Da dies kein echter SUV ist, ist es idealer, um durch enge Straßen und felsiges Gelände zu fahren.

Unterstützt wird diese Geländegängigkeit auch durch den beachtlichen Federspielabstand. Der Renault Kwid 2022 Climber eignet sich auch zuverlässig in urbanen Gebieten, die oft überschwemmt werden. Das Deck oder der Boden ist parallel zur Hälfte des Reifens, daher ist es ziemlich sicher, wenn er durch eine Pfütze fährt, die nur die Höhe des Bürgersteigs bedeckt.


✓ Sie können auch überprüfen:

Das Design des Renault Kwid Climber 2022 erscheint auch moderner mit einer unverwechselbaren Aura europäischer Autos im chromakzentuierten Razor-Edge-Kühlergrill. Darüber hinaus tragen markante Kotflügel zum schneidigen Eindruck bei. Aufgrund des ausreichend großen Platzes kann die Kwid-Felge mit 13 Zoll Durchmesser noch auf 15 Zoll vergrößert werden, um sie männlicher aussehen zu lassen.


Renault KWID Climber 2022 Interieur

Mit etwas größeren Karosserieabmessungen im Vergleich zu anderen Low-Cost-Autos macht es die Kabine geräumiger. Das Kabinendesign und seine Ausstattung sind ebenfalls modern und nicht altmodisch sogar schlicht.


Auf dem Armaturenbrett wird dem Fahrer eine digitale Instrumententafel für den Tachometer mit ebenfalls digitalem Kilometerzähler präsentiert. Leider sind auch die Informationen zur indischen Version des Renault Kwid Climber 2022 Tachos begrenzt.

Die Instrumententafel zeigt nur Blinker, Sicherheitsgurt-Warnleuchten, Nebelscheinwerfer und Fernlicht an. Ich erinnerte mich tatsächlich daran, dass das Design des Tachos dem neuesten Motorsport ähnelte.

Das Besondere an der Figur des Renault Kwid Climber 2022 ist die 2DIN-Headunit mit Touchscreen. Dieses Hauptgerät verfügt über moderne Konnektivitätsfunktionen, einschließlich Bluetooth, USB-Anschluss und AUX.

Diese Headunit unterstützt auch die Rückfahrkamerafunktion, die in den Renault Kwid Climber integriert wurde. Sehr interessant, Autos mit niedrigen Kosten verwenden bereits die Standard-Rückfahrkamera-Funktion.

Die Rückbank ist auch ziemlich gut, das Design ist so etwas wie eine Limousine, also mit einem klappbaren Handstützenmodell. Auch der Komfort wird nochmals gesteigert, da auf der Rückbank bereits eine 12-V-Steckdose zum Aufladen des Telefons vorhanden ist. Das Plattenmaterial sieht zwar normal aus, sieht aber aus dem ansprechenden Stil des Stuhls mit farblich passenden Akzenten.

Renault KWID 2022 Klettermotor

Renault Kwid Climber 2022 ist mit einem 1,0 SCe-codierten Benzinmotor mit einem Hubraum von 999 ccm ausgestattet. Dieser Motor ist in der Lage, eine maximale Leistung von 68 PS bei 5.500 U/min und ein maximales Drehmoment von 91 Nm bei 4.250 U/min freizusetzen. Die vom Motor erzeugte Kraft wird dann über 2 Getriebesysteme geleitet, ein Synchomesh-Schaltgetriebe mit 5-Gang-Stufe und ein AMT-Automatikgetriebe (Automated Manual Transmission).

In Bezug auf die Motorleistung hat der Renault Kwid Climber im Vergleich zu Stadtautos oder anderen Low Cost Cars alles verloren. Derzeit wurde das Low-Cost-Auto mit 1,0-Liter-Motor aufgegeben und auf einen 1,2-Liter-Motor umgestellt. Natürlich ist diese mittelmäßige Maschine bei langen Strecken etwas unbequem.

Für Fahrten in der Stadt ist es offensichtlich durchaus geeignet, denn aufgrund seiner geringen Größe kann es zwischen Staus gerutscht werden. Es ist sicher für lange Fahrten ohne hohe Geschwindigkeiten, kann jedoch Vibrationen verursachen, die sich bemerkbar machen, wenn es gezwungen wird, eine konstante Geschwindigkeit von über 100 km / h zu fahren.



  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)