Mazda CX-9 2021: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Der kommende Mazda CX-9 2021 wird später im nächsten Jahr in den German eintreffen. Diese Frequenzweiche wird in Kürze in dem mit Toyota geteilten Werk in Produktion gehen. Es ist ein Modell mit sieben Passagieren und drei Sitzreihen. Im Gegensatz zum aktuellen Modell führt der neue CX-9 weniger Änderungen und Upgrades ein.

Sowohl außen als auch innen werden jedoch einige Verbesserungen erhalten. Optisch wird Mazda neue Außenfarben und kleine Modifikationen liefern. Von innen wird CX-9 viele High-Tech-Updates erhalten. In Bezug auf die Leistung wird Mazda die Dinge intakt halten.


Mazda CX-9 2021 Redesign

Der brandneue Mazda CX-9 2021 wird weiterhin wie das CX-5-Modell aussehen. Dies ist jedoch ein eleganter Crossover-SUV mit längerer Motorhaube und schlankeren Scheinwerfern. Das Modell sieht sehr attraktiv und modern aus. Für wird der CX-9 2021 mit einem etwas größeren Kühlergrill geliefert. Der hintere Teil wird durch das Paar relativ frischer Auspuffrohre hervorgehoben.


✓ Sie können auch überprüfen:

Horizontale Rücklichter sorgen für ein sportliches Erscheinungsbild. Mazda wird kleine Modifikationen an seiner ankommenden Frequenzweiche einführen. Die Lichter werden umgeformt und der Hersteller wird neue Außenfarben einführen. 18-Zoll-Räder sind Standard, während Sie sich für die optionalen 20-Zoll-Felgen entscheiden können. Eine elektrische Heckklappe ist eine weitere optionale Funktion, die in den Ausstattungsvarianten der Spitzenklasse Standard ist.


Mazda CX-9 2021 Design und Ladekapazität

Von innen wird Mazdas neueste Frequenzweiche mit der gleichen Sitzanordnung fortgesetzt. Das heißt, der Mazda CX-9 2021 bleibt ein dreireihiges Modell mit sieben Sitzen. Dimensional bleibt dieser Crossover-SUV weitgehend erhalten. Aus diesem Grund ist der Innenraum der gleiche wie beim aktuellen Modell. Komfort ist garantiert, aber die dritte Reihe wird nur für Kinder empfohlen. Die Mittelkonsole sieht breit aus und verfügt standardmäßig über einen 7,0-Zoll-Touchscreen. Optional bietet Mazda ein größeres Display und viele andere Premium-Annehmlichkeiten.

Die Ladefläche beträgt 38,2 Kubikfuß, wobei die Sitze der dritten Reihe flach zusammengeklappt sind. Die neue Frequenzweiche ist mit Basistuchpolstern und einer Rückfahrkamera ausgestattet. Die Ausstattungsvariante Touring ist mit einem 8,0-Zoll-Touchscreen erhältlich. Grand Touring Trim ist mehr Premium. Es kommt mit vielen Standardfunktionen und zusätzlichen Sicherheitshilfen. Dazu gehören die adaptive Geschwindigkeitsregelung, die Überwachung des toten Winkels und die Spurverlassenswarnung.

Mazda CX-9 2021 Antriebsstrang

Der kommende Mazda CX-9 2021 wird weiterhin mit derselben Motorenpalette fahren. Diese Frequenzweiche bietet serienmäßig einen 2,5-Liter-Vierzylinder. Dieser Benzinmotor ist mit einem Turbolader ausgestattet und leistet 277 PS und 310 lb-ft Drehmoment. Ein 6-Gang-Automatikgetriebe ist serienmäßig. Darüber hinaus gehört auch der Frontantrieb zur Serienausstattung. Ein Allradsystem ist optional.

Mit dem FWD liefert dieser Motor 22 mpg in der Stadt und 28 mpg auf der Autobahn. AWD-Setup senkt den Kraftstoffverbrauch, aber nicht drastisch. CX-9 Crossover kann bis zu 3.500 Pfund ziehen.

Preis und Erscheinungsdatum

Der Preis für den brandneuen Mazda CX-9 2021 kostet 31 000 Euro. Es ist der gleiche Preis wie der Preis des aktuellen Modells. Die Anzahl der Upgrades ist zu gering, so dass der Preis weitgehend erhalten bleibt.

CX-9 könnte jedoch 2022 bedeutende Aktualisierungen erhalten. Diese Frequenzweiche wird in zahlreichen Ausstattungsvarianten erhältlich sein. Es wird die Händler in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 treffen.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(5 stimmen, im mittleren: 4.6 von 5)