Land Rover Defender 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Der neue Land Rover Defender 2022 kommt auf den Markt und sollte ein massives Upgrade gegenüber der vorherigen Generation darstellen. Die wahrscheinlich aufregendste Neuigkeit ist, dass es mit einem neuen V8-Motor angeboten wird, der über 500 Pferde produzieren kann.

Außerdem wird die neue Generation neben diesem Motor einige Exterieur- und Interieur-Upgrades mit sich bringen. Der Land Rover Defender behält zunächst das gleiche kastenförmige Design, erhält jedoch attraktivere Linien. Darüber hinaus sollten wir mehr Standardfunktionen und viele optionale Annehmlichkeiten erwarten. Angeblich soll das neue SUV irgendwann im nächsten Jahr debütieren.


Land Rover Defender 2022 Exterieur

Der kürzlich ausspionierte Land Rover Defender 2022 hat das gleiche kastenförmige Design und lockt viele Kunden mit seinen scharfen Kanten an. Insgesamt ist das Design einzigartig auf dem Markt und wird von Land Rover seit Jahren beibehalten. Generell steht die neue Generation für 70 Jahre Innovation.

Zunächst bleibt das klobige Retro-Design erhalten, und der Hersteller hat vor allem seine Frontblende aufgefrischt. Der überarbeitete Kühlergrill ist mit dem gleichen blockigen LED-Scheinwerfer und einer dickeren Cluster-Verkleidung um die Radhäuser herum vorhanden. Auch das Seitenprofil dieses SUV zeigt neue zweckmäßig aussehende 18-Zoll-Stahlräder und ein Dach in Wagenfarbe. Interessanterweise bietet der Defender den gleichen sportlichen Auftritt mit LED-Rückleuchten und einigen kleinen optischen Verbesserungen auf der Rückseite.


✓ Sie können auch überprüfen:

Interieur bietet viele Annehmlichkeiten

Das Interieur des Land Rover Defender 2022 sieht modern und schlicht aus. Dieses Modell bietet hervorragenden Komfort mit dem gleichen Layout wie das vorherige. Der Laderaum des Defender 90 hat hinten 15,6 Kubikfuß Platz, der bei umgeklappten Rücksitzen auf 58,3 Kubikfuß erweitert werden kann. Mehr Platz findet man jedoch im 5-sitzigen Defender 110, der 34,0 Kubikfuß hinter seiner zweiten Reihe oder 78,8 Kubikfuß hat, wenn die zweite Reihe gefaltet ist.



Je nach Ausstattungsvariante variiert der Luxus im Inneren. Der Defender ist beispielsweise serienmäßig mit einem 10-Zoll-Touchscreen, Apple CarPlay, Sirius-Satellitenradio und Tempomat ausgestattet. In den oberen Verkleidungen sind jedoch mehr Annehmlichkeiten verfügbar, darunter ein adaptiver Tempomat, beheizbare und gekühlte Vordersitze, ein Panorama-Schiebedach und eine 3D-Surround-Kamera mit ClearSight Grandview.

Land Rover Defender 2022 kommt mit neuem V8-Antriebsstrang

Wie bereits erwähnt, wird der neue Land Rover Defender 2022 neben alten Motoren auch einen neuen enthalten. Bisher wurde dieses SUV mit zwei Motorisierungen angeboten. Der Standard ist ein 2,0-Liter-Turbo-Reihen-4 mit 296 PS und 295 lb-ft Drehmoment. Außerdem verwendet es serienmäßig ein sehr sanftes 8-Gang-Automatikgetriebe und ein FWD-System. Der optionale Antriebsstrang ist jedoch ein Hybrid, der für das Modell Land Rover Defender 110 verfügbar ist.


Im Gegensatz zum ersten Motor bietet dieser ein völlig anderes System. Es besteht aus einem 3,0-Liter-Turbo-Mild-Hybrid-Antriebsstrang mit elektrischem Kompressor und einem riemenintegrierten Starter. Darüber hinaus unterstützt das System eine 48-Volt-Lithium-Ionen-Batterie mit insgesamt 395 PS und 406 lb-ft. Der letzte und neueste ist ein mächtiger V8-Antriebsstrang, der über 500 Pferde produziert. Wie beide oben genannten Motoren wird auch dieser ein 8-Gang-Automatikgetriebe verwenden.

Erscheinungsdatum und Preis

Der aufgerüstete Land Rover Defender 2022 wird sicherlich irgendwann im Jahr 2021 eintreffen. Der Basis Defender 90 wird höchstwahrscheinlich etwas mehr kosten als das Vorgängermodell.

Das aktuelle SUV beginnt bei 46 000 Euro, während der neue V8 mehr als 50 000 Euro kostet. Berichten zufolge werden alle zukünftigen Land Rover Defender im neuen Werk von Jaguar Land Rover in Nitra, Slowakei, gebaut.



  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(2 stimmen, im mittleren: 4.5 von 5)