GMC Terrain 2023: Preise, Änderungen, technisches Daten

Wenn Sie einen GMC wollen, aber nicht die ultimativen Fähigkeiten benötigen, könnte der Terrain eine gute Wahl sein. Der Terrain ist das kleinste Modell der SUV-Reihe von GMC und rangiert unter dem Acadia, dem Yukon und dem Hummer EV. Die aktuelle Generation teilt sich die Struktur mit dem Chevrolet Equinox und wurde für das Modelljahr 2018 eingeführt. Das Modelljahr 2022 brachte eine neue AT4-Offroad-Ausstattung, ein überarbeitetes Styling, kabellose Smartphone-Spiegel und überarbeitete Innenraummaterialien; für 2023 führt GMC kleinere Updates ein.

2023 GMC Terrain Denali motion front three quarter view 007- H-H-Auto

Der Terrain kämpft gegen den Buick Envision, Mazda CX-5 und Honda CR-V.

Was ist neu?

  • Neue Farboptionen: Sterling Metallic, Volcanic Red Tintcoat und die exklusive Denali-Lackierung Deep Bronze Metallic.
  • Fünf PS mehr für den serienmäßigen 1,5-Liter-Vierzylinder-Turbo auf 175 PS
  • Überarbeitetes 19-Zoll-Raddesign für den Acadia Elevation Edition

Was wir denken

Die GMC-Modelle versprechen ein etwas hochwertigeres Fahrerlebnis als die Chevrolet-Modelle, aber der GMC Terrain 2023 kann dieses Versprechen nicht halten. Die Qualität der Materialien im Innenraum ist in Ordnung, aber das Kabinendesign wird durch langweilige Farboptionen und einen übermäßig komplizierten Druckknopf-Wählhebel beeinträchtigt.

2023 GMC Terrain Elevation motion front three quarter view 008- H-H-Auto

Der Terrain Denali ist ein “Walmart-Luxus”, wie einer unserer Redakteure es ausdrückte. Die bequemen Sitze und die großzügige Ausstattung des Denali sowie die umklappbare Rücksitzbank verbessern das Fahrerlebnis. Das Neungang-Automatikgetriebe schaltet schnell, und obwohl die Bedienelemente verwirrend sind, gibt es eine gewisse Geländetauglichkeit, wenn der Allradantrieb manuell zugeschaltet wird. Leider bietet das kompakte SUV von GMC nicht genug Wert, um den höheren Preis gegenüber dem Chevrolet Equinox zu rechtfertigen.


Leistung und Effizienz

Der Terrain wird nur mit einem Motor angeboten, einem 1,5-Liter-Vierzylinder mit Turbolader und Neungang-Automatikgetriebe. Der diesjährige Motor leistet 175 PS – 5 PS mehr als im Vorjahr – und bietet ein Drehmoment von 203 lb-ft. SLE und SLT sind serienmäßig mit Allradantrieb ausgestattet, AT4 und Denali serienmäßig. Der Kraftstoffverbrauch liegt bei 24/28 mpg (Stadt/Mittelgebirge) mit AWD und 24/29 mpg mit FWD. Die Beschleunigung von 0 auf 60 km/h erfolgt in ca. 9,0 Sekunden.

2023 GMC Terrain AT4 interior 006- H-H-Auto

Sicherheitsbewertungen und Merkmale

Der Terrain hat bei den IIHS-Crashtests überwiegend gute Ergebnisse erzielt. Das Modell 2022 kann jedoch nicht für einen IIHS Top Safety Pick qualifiziert werden, da die neuen Scheinwerfer noch nicht bewertet wurden. Die NHTSA hat dem Fahrzeug jedoch insgesamt fünf Sterne verliehen.

Eine Handvoll aktiver Fahrerassistenzfunktionen ist in jeder Ausstattungsvariante enthalten; automatische Notbremsung, Spurhalteassistent und automatisches Fernlicht gehören zur Serienausstattung. Eine adaptive Geschwindigkeitsregelung, ein Totwinkel-Assistent und ein Querverkehrswarner sind in einem optionalen Paket für jedes Terrain erhältlich.


Laderaum und Innenraum

Als wir den neuen SUV zum ersten Mal gesehen haben, ist uns sofort das großzügige Platzangebot im Innenraum aufgefallen. Aber wenn man es in Zahlen ausdrückt, kann sich der GMC nicht mit dem Toyota RAV4 und dem Honda CR-V messen. Die Beinfreiheit im Fond übertrifft die des Toyota, aber der Laderaum ist der kleinste im Segment.

Beinfreiheit (vorne/hinten)Laderaum (Sitze oben/unten)
GMC Terrain40,9/39,7 Zoll29,6/63,3 Kubikfuß
Toyota RAV441,0/37,8 Zoll37,6/69,8 Kubikfuß
Honda CR-V41,3/41,0 Zoll39,3/76,5 Kubikfuß

Technologie

Es gibt zwei Infotainment-Systeme zur Auswahl: ein 7,0-Zoll-Touchscreen oder ein 8,0-Zoll-Touchscreen. Der 8,0-Zoll-Touchscreen ist im Denali enthalten und für alle anderen Ausstattungsvarianten optional erhältlich. Apple CarPlay und Android Auto gehören zur Serienausstattung. Sie können auch ein 360-Grad-Kamerasystem, Bose Premium Audio, Parksensoren vorne und hinten sowie ein Head-up-Display erhalten.

2023 GMC Terrain SLT motion front three quarter view 009- H-H-Auto

Der Geländewagen AT4

In den letzten Jahren haben viele Autohersteller ihre eigenen Versionen von Offroad-SUVs auf den Markt gebracht. Subaru hat den Forester Wilderness, Mazda hat den CX-50 Meridian, Toyota hat den RAV4 TRD Off-Road und Hyundai hat den Tucson XRT. Im letzten Jahr ist GMC mit dem Terrain AT4 in das Geländewagen-Spiel eingestiegen. Der Wagen hat Allradantrieb und nur eine Skidplate, aber er verfügt über ein robustes Design, einen Offroad-Modus und Offroad-Reifen.


Empfohlene Trimmung

Wir würden uns für den relativ neuen AT4 entscheiden. Die schwarzen Räder, der Unterfahrschutz und die Geländereifen machen ihn zum schönsten Geländewagen, den man sich vorstellen kann, auch wenn man den Asphalt nie verlässt. Natürlich hat der Denali noch ein paar Extras, aber das blinkende Äußere dieses Modells gefällt uns nicht.

Alex Wind

Sеit 2016 schrеibt еin Autor, dеr sich auf Automobilthеmеn spеzialisiеrt hat, Onlinе-Inhaltе. Er fokussiеrt sich auf automobilbеzogеnе Nachrichtеn und tееilt sеin Wissеn und sеin Erfahrung mit Lеsеrn. Auf dеm Portal "H-H-Auto" vеröffеntlicht еr aktuеll und vоrlässlich Artikl über diе automobil Welt.

H-H-Auto
Einen Kommentar hinzufügen