Alfa Romeo Stelvio 2023: Infos, Preise, technisches Daten

Der Alfa Romeo Stelvio 2023 sieht nicht nur gut aus. Benannt nach dem kurvenreichen Stelvio-Pass in Norditalien – einer der beliebtesten Straßen Italiens – hat der kompakte Luxus-SUV ein Fahrwerk, das zu kurvenreichen Strecken passt wie Pecorino Romano zu Spaghetti. Die Basisversion Sprint ist mit Hinterradantrieb ausgestattet, alle anderen Ausstattungsvarianten haben serienmäßig Allradantrieb – aber alle Stelvio verfügen über einen 280 PS starken Vierzylinder-Turbomotor und ein Achtgang-Automatikgetriebe.

ar020 003st 1574113834- H-H-Auto

Wir empfehlen den Kauf des 505 PS starken Quadrifoglio, den wir separat getestet haben, um einen Stelvio zu finden, der die Synapsen zum Glühen bringt. Das Interieur der Standardversion ist ein guter Versuch, Luxus zu zeigen, aber der 8.8 zoll große Infotainment-Touchscreen ist einer der kleinsten in einem Segment mit großzügigeren Angeboten. eine kleine Rückbank und ein kleiner Laderaum machen den Stelvio eher zu einem Reise- als zu einem Transportauto, aber seine ikonische Interpretation des traditionellen Alfa-Kühlergrills macht es unmöglich, ihn mit konkurrierenden SUVs wie dem BMW X3 oder dem Porsche Macan zu verwechseln.

ar020 004st 1574113832- H-H-Auto

Was ist neu?

Alfa Romeo hat sein Topmodell Stelvio Veloce für 2023 mit der limitierten Edition Estrema aufgewertet. Der Estrema erhält adaptive Stoßdämpfer und ein Sperrdifferenzial hinten aus dem 505 PS starken Stelvio Quadrifoglio. Zum Außendesign gehören Spiegelkappen und Kühlergrillzierleisten aus Karbon sowie 21-Zoll-Räder in glänzendem Schwarz. Die optional erhältliche Version mit versetzten Rädern verleiht dem Stelvio Estrema einen noch aufregenderen Look. Der Estrema ist in vier Farbvarianten erhältlich: Alfa Weiß, Alfa Rosso, Misano Blau und Vulcano Schwarz.

ar020 005st 1574113832- H-H-Auto

Wir denken, dass der Stelvio Ti die richtige Wahl ist. Er hat Allradantrieb serienmäßig, was in der Einstiegsversion Sprint für 2.000 Euro optional erhältlich ist. Der Ti hat auch einige wünschenswerte Standardfunktionen wie größere 19-Zoll-Räder, integrierte Navigation und ein Schiebedach. Es gibt auch viele verfügbare Optionen, aber die meisten Lackfarben kosten Aufpreis und es gibt eine große Auswahl an Felgendesigns. Wir würden bei den Serienfelgen bleiben und uns für das Performance-Paket (Aluminium-Schaltwippen, Sperrdifferential) und das Premium-Paket (Harman/Kardon-Stereoanlage mit 14 Lautsprechern, Lederarmaturenbrett und obere Türen) entscheiden.

ar020 011st 1574113835- H-H-Auto

Motor, Getriebe und Leistung

Der Stelvio hat einen Vierzylinder-Turbomotor mit 280 PS und ein Achtgang-Automatikgetriebe. Das Basismodell hat Hinterradantrieb, während der Allradantrieb optional ist und bei den anderen Modellen serienmäßig ist. Der Motor war in unserem Test mühelos schnell und klang gut, aber die einzige Ausstattung des Stelvio – abgesehen vom Hochleistungsquadrifoglio – schränkt die Wahlmöglichkeiten des Käufers ein und begrenzt die Anhängelast auf maximal 3000 Pfund. Im täglichen Fahrbetrieb haben uns besonders die reaktionsschnelle Gasannahme und die sanfte Leistungsentfaltung beeindruckt.

ar020 019st 1574113836- H-H-Auto
ar020 021st 1574113837- H-H-Auto

Sein rasselnder Auspuff klingt enthusiastisch und passend für diesen Einsatz. Neben dem schönen Design bietet der Stelvio ein sportliches Handling und ein geschmeidiges Fahrverhalten. Selbst mit den 20-Zoll-Rädern konnte die von uns getestete Version alle bis auf die härtesten Unebenheiten gut abfedern. Während die maximale Kurvenhaftung mit der Konkurrenz vergleichbar ist, ist der Alfa das Alphatier, wenn es um Fahrspaß geht. Das Fahrwerk, das mit dem der Giulia-Limousine identisch ist, hat eine ruhige und komfortable Dämpfung. Die Lenkung des Stelvio ist zwar nicht so scharf wie die der Giulia, aber dennoch außergewöhnlich leichtgängig und reaktionsschnell – vor allem für einen Crossover.


Treibstoffverbrauch und MPG in der Praxis

Obwohl der Verbrauch und die Reichweite des Stelvio in der Praxis nicht bemerkenswert sind, liegen sie auf dem Niveau der Vierzylinder-Konkurrenz. Das Modell mit Hinterradantrieb verbraucht 22 mpg in der Stadt und 29 mpg auf der Autobahn. Mit Allradantrieb sinkt der Wert auf der Autobahn um 1 mpg. Der Stelvio, den wir im Rahmen unseres umfangreichen Testprogramms mit einer geschwindigkeit von 75 km/h auf der Autobahn bewegt haben, erreichte auf unserer Teststrecke einen Verbrauch von 26 mpg. Die konkurrenzlose Leistung und der einzigartige Charme des Alfa machen dies für uns zu einem vernachlässigbaren Faktor, aber Alternativen wie der X3 und der Lexus RX sind an der Zapfsäule sparsamer. Weitere Informationen zum Kraftstoffverbrauch des Stelvio finden Sie auf der Website der EPA.

ar020 010st 1574113834- H-H-Auto

Innenraum, Komfort und Beladung

Wie die Giulia Limousine bietet auch der Stelvio ein elegantes Interieur und eine komfortable Sitzposition. Die sportlicheren Modelle sind mit Zierleisten aus Karbonfaser erhältlich, wer es etwas edler mag, kann sich für Holzdekore entscheiden. Neben einer hervorragenden Sitzposition bietet der Stelvio Lederbezüge für die bequemen Vordersitze und schöne Aluminiumakzente an Armaturenbrett, Türen und Mittelkonsole. Der Stelvio hat einige nützliche Stauraumtricks auf Lager, aber mit einem kleinen Laderaum hinter der Rücksitzbank ist er nicht der geräumigste Crossover in dieser reihe. Auch wenn die anderen Ablagefächer des Alfa nur mittelmäßig sind, haben wir das praktische Smartphone-Fach zwischen den Getränkehaltern und die Ablage neben dem linken Knie des Fahrers sehr geschätzt. Die Mittelkonsole verfügt außerdem über ein praktisches, herausnehmbares Fach im unteren Bereich.


Infotainment und Konnektivität

Das Infotainment-System ist nur in der Größe 8,8 Zoll erhältlich und reagiert auf Touch-Eingaben sowie auf den praktischen Drehregler in der Mittelkonsole als redundante Steuerung. Integrierte Navigation, Apple CarPlay und Android Auto Integration sind Standard. Wir fanden das Infotainmentsystem optisch ansprechend, allerdings kamen die Navigationshinweise manchmal zu spät, was zu verpassten Abbiegungen führte. Die Verwendung einer der beiden serienmäßigen Smartphone-Integrationsschnittstellen für die Navigation behebt dieses kleine Problem.


Sicherheit und Fahrerassistenz

Der italienische Crossover hat viele Fahrerassistenzsysteme. Weitere Informationen zu den Crashtestergebnissen des Stelvio finden Sie auf den Internetseiten der National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) und des Insurance Institute for Highway Safety (IIHS). Zu den wichtigsten Sicherheitsmerkmalen gehören

  • Kollisionswarner und automatische Notbremsung serienmäßig
  • Adaptive Geschwindigkeitsregelung serienmäßig
  • Serienmäßige Überwachung des toten Winkels

Der Preis für den Alfa Romeo Stelvio 2023 beträgt 55.440 Euro.

Alex Wind

Sеit 2016 schrеibt еin Autor, dеr sich auf Automobilthеmеn spеzialisiеrt hat, Onlinе-Inhaltе. Er fokussiеrt sich auf automobilbеzogеnе Nachrichtеn und tееilt sеin Wissеn und sеin Erfahrung mit Lеsеrn. Auf dеm Portal "H-H-Auto" vеröffеntlicht еr aktuеll und vоrlässlich Artikl über diе automobil Welt.

H-H-Auto
Einen Kommentar hinzufügen