Mazda MX-30 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Der erste Elektro-SUV von Mazda kommt auf den Markt. Angeblich befindet sich der neue Mazda MX-30 2022 in der Endphase und wird noch in diesem Jahr vorgestellt. Neben dem Elektromotor wird das kommende SUV auch mit einer Plug-in-Hybrid-Variante angeboten. Wie die Frequenzweichen CX-3 und CX-30 wird die MX-30 von den Abmessungen her gleich sein.

Tatsächlich wird es ein attraktiveres Styling und ein erstklassiges Interieur aufweisen. Mazda gab kürzlich bekannt, dass der MX-30 mit einem 35,5-kWh-Lithium-Ionen-Akku und einem 144 PS starken Front-Elektromotor ausgestattet sein wird. Die Vorbestellungen für europäische Käufer haben bereits begonnen, während für die USA im Herbst dieses Jahres beginnen soll.


Mazda MX-30 2022 Erster Blick

Obwohl er 173 Zoll lang ist wie der CX-30 des Unternehmens, teilt sich der neue Mazda MX-30 2022 etwas anders auf. Während der CX-30 ein glatteres Design aufweist, sieht der MX-30 wie ein Fastback aus, mit einem robusteren Styling.


Der kommende Crossover kommt auch mit einem schrägen Dach und einem aufklappbaren Heck, was zu einem sportlicheren Profil führt. Interessanterweise sitzt der MX-30 auf der modifizierten CX-30-Plattform, die eine Batterie unter dem Boden beherbergen kann. Insgesamt sind das Seitenprofil und das Heck fast gleich wie beim CX-30. Der MX-30 besitzt jedoch attraktivere Räder und die Grafik der Rücklichter ist optisch viel besser.

Kabinendetails

Während viele Details noch nicht bekannt gegeben werden, verfügt der neue Mazda MX-30 2022 über eine ähnliche Kabine wie das CX-30-Modell. Dieses kleine Crossover sieht modern und praktisch zugleich aus und bietet jede Menge neue Technik. Tatsächlich kommt der neue Crossover wie der CX-30 mit der gleichen Sitzordnung. Er bietet zwei Sitzreihen und genügend Platz für fünf Passagiere.


✓ Sie können auch überprüfen:


Im Inneren ist ein unverwechselbares Styling vorhanden, und das RX-8-Modell inspiriert hauptsächlich diesen Crossover. Der neue MX-30 kommt mit hinten angeschlagenen Türen und aufregenden Materialien wie Kork auf dem Armaturenbrett. Nach einigen anderen Modellen von Mazda verfügt der MX-30 über einen attraktiven 7,0-Zoll-Bildschirm, der nur als Touchscreen für die Klimasteuerung verwendet wird, während sich auf dem Armaturenbrett ein weiterer Touchscreen befindet. Mazda sagt, dass viele Funktionen Standard sein werden, aber die Beamten haben noch keine vollständige Liste der Ausrüstung veröffentlicht.

Mazda MX-30 2022 Motorspezifikationen

Der brandneue Mazda MX-30 von 2022 wird mit einem Elektromotor geliefert, der 144 PS an den Vorderrädern liefern soll. Allerdings sind wir uns noch nicht sicher, ob der Hersteller optional Allradantrieb anbieten wird. Der MX-30 wird auch mit einer 35,5-kWh-Batterie geliefert, die schätzungsweise etwa 100 Meilen pro Ladung liefert. Laut neuesten Nachrichten soll die viel stärkere Akkukapazität jedoch in der US-Version verfügbar sein.

Im Vergleich zu den Modellen Chevrolet Bolt EV und Kona Electric sind es weniger als die Hälfte. Der Akku kann über Standard-Wechselstrom und schnellere Gleichstrom-Ladegeräte aufgeladen werden. Neben diesem Motor wird Mazda auch ein Plug-in-Modell anbieten, das einen Elektromotor mit einer rotierenden Benzineinheit kombiniert.

Mazda MX-30 2022 Erscheinungsdatum, Preis

Wie bereits erwähnt, wurden die Vorbestellungen des Mazda MX-30 2022 für europäische Käufer gestartet, während für die USA im Herbst dieses Jahres beginnen könnte. Laut Mazda wird dieses SUV eines der günstigsten sein, wenn man bedenkt, dass es rein elektrisch ist.


Neben attraktivem und kompaktem Design soll das kommende Modell auch eine sehr komfortable Kabine mit viel Technik bieten. Der brandneue MX-30 wird rund 30 000 Euro kosten, was ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis darstellt.



  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)