Toyota Corolla Cross 2021: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Toyota hat seine Crossover-Linie mit dem neuen Toyota Corolla Cross 2021 erweitert. Das Auto ist mit einer komplett originalen Karosserie ausgestattet, leiht sich aber gleichzeitig den Innenraum der klassischen Corolla-Limousine aus . Der Newcomer wird eine leere Nische zwischen C-HR und RAV4 besetzen und muss sich mit Kia Sportage und Hyundai Tucson messen Das neue Corolla-Kreuz richtet sich zwar nur an asiatische Länder.

Design und Abmessungen

Äußerlich ist der Rookie Toyota dem älteren "Bruder" RAV4 sehr ähnlich. Die Modelle sind in Bezug auf das Design der Vorderseite der Karosserie besonders eng - der Kühlergrill, die Scheinwerfer und die Stoßstange sind auf die gleiche Weise hergestellt. Die Heckarchitektur ist ebenfalls fast identisch, aber die Form und Grafik der Lichter sind unterschiedlich. Von größtem Interesse sind die Seitenwände, da sie mit Stempeln im Stil von Lada-Autos ausgestattet sind. Nur Striche sind hier weniger ausgeprägt.


Toyota Corolla Cross hat eine Länge von 4460 mm, eine Breite von 1825 mm, eine Höhe von 1620 mm. Der Radstand der Frequenzweiche beträgt 2640 mm. Bei C-HR ist der Abstand zwischen den Achsen übrigens ähnlich, aber in der Größe ist er erheblich geringer, dh die längeren Überhänge des Körpers machen den Unterschied aus.


Salon

Das Innere von Cross ist eins zu eins wie das eines Passagiers Corolla. In der Mitte der Frontplatte erhebt sich ein 9-Zoll-Display des Media Centers, und vor den Augen der Fahrer befindet sich eine Gerätekombination mit einer digitalen Tachoskala. Die Ausstattungsliste umfasst LED-Optik, Zweizonen-Klimatisierung, Schiebedach, schlüssellosen Zugang, Ledersitze und sieben Airbags. Die elektronischen Assistenten umfassen eine adaptive Geschwindigkeitsregelung, ein System zur Rundumsicht, Linienverfolgung und Überwachung von toten Winkeln.

✓ Sie können auch überprüfen:


Der neue Toyota Crossover verfügt über breite hintere Türen, sodass Passagiere mit unterschiedlicher Komplexität problemlos in die zweite Reihe gelangen können. Außerdem können die Rückenlehnen den Winkel um sechs Grad ändern. Der Gepäckraum bietet je nach Konfiguration Platz für 440-487 Liter Fracht. Optional ist die fünfte Tür mit einem elektrischen Antrieb mit berührungsloser Öffnungsfunktion ausgestattet.

Technische Daten des Toyota Corolla Cross 2021

Die japanische Neuheit basiert auf einer der Varianten der GA-C-Plattform. Die Hinterradaufhängung des Modells ist halbabhängig (vorne - serienmäßige MacPherson-Strebe), und der Antrieb erfolgt ausschließlich über das Vorderrad.

Kraftwerke bereiteten zwei vor. Die Basiseinheit ist ein 1,8-Liter-Benzinansauger (140 PS, 175 Nm), der in Verbindung mit dem Variator arbeitet. Alternativ wird ein Hybridsystem vorgeschlagen, das denselben 1,8-Liter-ICE (Rückstoß auf 98 PS, 142 Nm reduziert), einen Elektromotor (72 PS, 163 Nm) und ein elektromechanisches stufenloses Getriebe kombiniert. Die Gesamtleistung beträgt 122 PS

Toyota Corolla Cross 2021 Preis und Erscheinungsdatum

Die Montage der Serienkopien des Toyota Corolla Cross 2021 wird in Thailand durchgeführt, und hier haben sie sogar begonnen, Bestellungen für die Frequenzweiche anzunehmen. Der Grundpreis beträgt 30 000 Euro.

Foto Toyota Corolla Cross 2021

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)