Nissan Qashqai 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Der Nissan Qashqai 2022 wurde letzten Monat vorgestellt. Dieser beliebte Crossover-SUV kommt mit einem überarbeiteten Design und exklusiven Hybrid-Antriebssträngen. Das Modell, das Sie sich ansehen, ist Rogue Sport , aber Qashqai sollte genau gleich aussehen. Dieser SUV wird weltweit als Nissan Qashqai verkauft. Auf der anderen Seite heißt es in Amerika Rogue Sport.

Dank dessen leiht sich Rogue Sport im Grunde alles aus der Qashqai-Variante. Jedenfalls bekommen beide Modelle die gleichen Updates. Dazu gehören verschiedene äußere und innere Änderungen. Dadurch wird der Preis leicht steigen und der Verkauf beginnt später im Jahr 2021.


Qashqai 2022 Redesign

Im bevorstehenden Redesign wird es einige neue Funktionen geben. Der Nissan Qashqai 2022 wird wieder auf einer bekannten CMF-Plattform fahren. Zu diesem Anlass wird die Architektur jedoch mit großen Änderungen in Bezug auf Funktionalität, Zuverlässigkeit und Gesamtfahrqualität erheblich verbessert. Dadurch ist der neue Qashqai etwas größer, aber auch leichter und robuster als das aktuelle Modell.


Der kommende Qashqai wird auch neue Funktionen und zahlreiche Änderungen in Bezug auf das Styling einführen. Der V-Motion-Kühlergrill bleibt erhalten, aber es werden neue Außenfarben und eine verbesserte Karosserie erhältlich sein. Das Ergebnis ist ein scharf aussehender Crossover-SUV mit viel moderner Ausstattung.

✓ Sie können auch überprüfen:


Innenrenovierung

Der neue Nissan Qashqai 2022 kommt auch mit zahlreichen Interieur-Updates. Zunächst einmal ist das Dashboard völlig anders, da es moderner aussieht. Darüber hinaus bietet Qashqai mehr Kabinenraum, feinere Materialien und neue Sicherheitshilfen. Der aktualisierte Touchscreen verfügt über eine bessere Benutzeroberfläche und ist eine größere Tablet-ähnliche Einheit.


Ebenso wie das neueste 10,8-Zoll-Head-up-Display ist ein neues auch das größte Display im Segment. Obere Ausstattungsvarianten sind mit einem 12,3-Zoll-Digitalinstrument erhältlich. Wir wissen bereits, dass der Laderaum verbessert werden würde, ebenso wie der Komfort und die Innenraumfunktionalität.

Qashqai kommt mit der Hybridkraft

Auf den neuesten Spionagefotos des Nissan Qashqai 2022 sahen wir den Drehzahlmesser auf 8.000 U/min eingestellt. Dies deutet eindeutig auf eine Benzinantriebsoption hin. Darüber hinaus wird der Hersteller in naher Zukunft alle Dieselmotoren entfernen. Das Beste an diesem SUV ist sein Elektroantrieb, der angeboten wird. Es ist das 12-Volt-Hybridsystem von Nissans e-Power. Wir denken auch, dass Qashqai die Hybrid-Plug-in-Technologie von Mitsubishi verwenden wird, die jetzt Teil von Nissan ist.

Die PHEV-Version wird nicht sofort verfügbar sein. Nissan wird jedoch 1,3-Liter-Turbodiesel und 1,5-Liter-Turbo-Vier-Benziner anbieten. Das Angebot umfasst voraussichtlich einen 1,3-Liter-Turbodiesel und einen 1,5-Liter-Turbo-Benziner. Die stärkste Version wird fast 350 PS entwickeln. Schließlich wird der Hersteller ein überarbeitetes CVT-Automatikgetriebe einführen.

Nissan Qashqai 2022 Preis, Erscheinungsdatum

Der kommende Nissan Qashqai 2022 wird bei rund 20 000 Euro starten. Auf der anderen Seite wird die Rogue Sport-Variante in den USA jetzt über 24 000 US-Dollar kosten. Der Verkauf beginnt später im Jahr 2021 und wir warten auf weitere Details zum neuen Hybridantriebsstrang.




  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)