VW ID.5 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Die Zeit selbst, die  elektrische Wette Volkswagen  nimmt eine weitere Wendung. Der VW ID.5 2022 wird  ihm eine entscheidende Waffe im Kampf um die  Führung in der Elektromobilität geben , die mit den immer mächtigeren Beteiligungen von Tesla so teuer wird.

Aber dieses neue Modell kann den Spieß umdrehen. Denn der ID.5 trifft genau die  Vorlieben der Elektroauto-Käufer :  SUV-  Karosserie und  Coupé-  Silhouette. Es ist das  erste Crossover-Coupé in der Geschichte des deutschen Herstellers  … und ein guter Gegner, um das ganz aktuelle Model Y zu spüren.


Volkswagen ID.5 … oder ein ID.4 Coupé

Lass dich nicht täuschen. Der  ID.5 2022 geht nicht weiter als der  als Coupé getarnte ID.4 . Das ist nicht wenig. Denn nachdem wir ihn live gesehen haben, müssen wir sagen, dass er  uns sehr gut gefallen hat  … und dass der ID.4 schon recht erfolgreich war.

An der  Front sind die Unterschiede nuanciert, obwohl der ID.5 eine spezifische Frontstoßstange  (aerodynamischer) hat … obwohl er in der  Sportversion GTX  an die Nase seines Serienbruders  zurückkehrt, sehr erkennbar an den  drei Glühbirnen vertikal  in den Ecken geführt. Aber der „Nougat“ ist hinten.


Denn es ist das  Heck  , das die ganze Persönlichkeit verleiht. Der  Dachabfall  ist glatt und wird mit einem ziemlich originalen  integrierten Heckspoiler abgerundet . Sein dynamischerer Charakter zeigt sich auch daran, dass  weniger Kunststoff in den Radhäusern verbaut ist , er komplett aus den Seitenschwellern verschwindet, das Dach immer schwarz ist und vorn  das Lichtband, das an die Scheinwerfer anschließt, serienmäßig ist  (bei der ID.4 ist eine Option).

Bei den  Proportionen  wird am deutlichsten, dass es sich um Zwillingswagen handelt, denn  zugunsten des ID.5  (4,59 Meter misst er) gibt es nur wenige Millimeter Längenunterschied . Wir saßen auf den Rücksitzen, um zu überprüfen, ob die Kopffreiheit verringert wurde, und fanden einen  ähnlichen Abstand wie beim ID.4  (Volkswagen erkennt  12 mm weniger in Kopfhöhe , was akzeptabel ist und dies durch  eine leichte großzügigerer Kofferraum  beim ID.5).


Innenausbesserungen

Im  Inneren ändern sich einige Dinge, andere bleiben gleich. Zum Beispiel gibt es  einige dekorative Details  , die geschätzt werden, wie die  Armaturenbrettnähte , die einem Bereich, der für unseren Geschmack beim ID.3  und  ID.4 etwas fad war, eine weitere Anmut  verleihen . Obwohl die Passagiere die zwei zusätzlichen Zoll des Bildschirms mehr zu schätzen wissen  , jetzt 12“ Standard.

Unter denen, die übrig bleiben, müssen wir die Verwendung von Materialien mit Komponenten ohne tierischen Ursprungs erwähnen   … außer am  Lenkrad , der einzigen Stelle im Auto, an der das  Leder  „hält“.


Drei Motoren, ein Akku

Volkswagen  hat eine erste Reichweite mit drei Energieoptionen, aber  einer einzigen Batterie geplant : die leistungsfähigste der aktuellen Generation des Konzerns. Seine  77 kWh Kapazität  ermöglicht eine  Reichweite von 480 Kilometern  des ID.5 2022 GTX  (mehr Vorteile bei etwas geringerer Reichweite) bis hin zu 520 Kilometern des  ID.5 Pro.


Die drei Schritte beginnen mit dem  174 PS starken ID.5 Pro , um von dort zur  204 Pro Performance Version  (beide mit 520 Kilometern pro Aufladung) zu gelangen. Bisher die Versionen mit Single-Motor (an der Hinterachse angeordnet), da  der GTX  dank der Einbeziehung des  zweiten Antriebs  vorn (der auch für Allradantrieb sorgt) zusätzliche Leistung erzielt . Seine offizielle Höchstleistung beträgt  299 PS  … allerdings mit Nuancen, da es sich um einen Spitzenwert handelt, der nur maximal 30 Sekunden lang liefern kann   und bestimmte Bedingungen im Akku erfüllt sind. Aber da sind sie…

✓ Sie können auch überprüfen:

Die  Höchstgeschwindigkeiten sind  beim ID.5 Pro und ID.5 Pro Performance auf 160 km/h und beim GTX auf bis zu 180 km/h begrenzt, die Beschleunigungswerte bewegen sich  zwischen 10,4 Sekunden Zugang und 6,3 Sekunden bei der Sportvariante.

Neue Software … mit vielen Verbesserungen

Der  Volkswagen ID.5 2022  wird das erste Modell der Marke sein, das die  neue 3.0-Software integriert . Ein Programm, das es  schafft, die maximale Ladeleistung  an öffentlichen Stationen von 125 auf 135 kW zu erhöhen (da die inländische auf maximal 11 kW gehalten wird).

Dies würde, umgerechnet in die Zeit, eine Verkürzung  des  am meisten empfohlenen  Ladevorgangs  an schnellen Stationen um  9 Minuten ermöglichen . Jetzt können Sie  in knapp 30 Minuten von 5 auf 80 % der Kapazität wechseln , eine interessante Verbesserung gegenüber dem  ID.4 .

Die Verantwortlichen für die Marke bestätigt , dass  die ID.4 auf diese neue Version aktualisiert werden kann , kurz, frei  von  Ladung  und in der gleichen Weise wie bei Mobiltelefonen,  das Herunterladen es , wenn die Mitteilung der Verfügbarkeit im Auto erscheint . Ohne durch den Händler zu gehen.

Der ID.5 2022 „lernt“ Ihren Garagenplatz

Die 3.0-Software schaltet außerdem eine  neue Funktion frei : das  automatische Speicherparken . Das Auto wird  einige kleine tägliche Fahrten  (bis zu 50 Meter) speichern können , zum Beispiel von der Eingangstür der Gemeinschaftsgarage zu unserem Platz. Der ID.5 kann jeden Tag autonom wiederholt werden …  einschließlich des Parkens zwischen den Säulen .

Zudem verbessert es die Effektivität des  Travel Assist-  Systems (das  in einigen Situationen, wie beispielsweise im Stau, halbautomatisches Fahren ermöglicht  ), das nun mit den in der Cloud enthaltenen Informationen  anderer Volkswagen-Fahrzeuge gespeist wird  . Auf diese Weise könnte uns das System beispielsweise auf einen Zwischenfall auf unserer Reise aufmerksam machen … einige Kilometer vor unserer Position.

Batteriegarantie

Volkswagen garantiert die Batterie für  8 Jahre oder 160.000 Kilometer und stellt fest, dass bei Erreichen einer dieser Werte die Nettokapazität mindestens 70 % beträgt  .



  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)