Volvo XC20 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Die erste Runde von Nachrichten über einen potenziellen Volvo XC20 begann bereits im Jahr 2017, als ein Volvo-Manager die mögliche Existenz einer 20er-Serie anmerkte, wenn der Vorschlag für eine kleinere Reichweite angenommen wird. Auch 2020 sorgte der XC20 wieder für Schlagzeilen, doch diesmal steuert er mit Hilfe einer von Geely geschaffenen Fahrzeugarchitektur auf die Produktionslinie zu.

Mit dem XC90, XC60 und XC40 als Hauptvolumenmodellen will Volvo nun einen vollelektrischen SUV des B-Segments vorstellen, der sich auf globale Märkte konzentriert und seine gewaltigen Elektrifizierungsziele erreicht, einen, der ihn in einen 100%igen verwandeln wird. EV-Unternehmen bis 2030. Der V40 Cross Country, Volvos jüngster Kompakt-SUV (basierend auf einer von Ford entwickelten Plattform), wurde 2019 eingestellt, sodass die Marke Erfahrung im Verkauf eines Kompakt-SUV hat.


Auf den Namen

Volvo wird mit zukünftigen Elektrofahrzeugen von der traditionellen „XC“-Nomenklatur migrieren. Das erste Auto, das vom Concept Recharge vorgestellt wurde, könnte „Embla“ genannt werden und eine neue Markenkultur einleiten. In Ermangelung eines besseren Begriffs und um sicherzustellen, dass Leser diesen Artikel über Suchmaschinen finden, werden wir ihn als Volvo XC20 bezeichnen.

Zu den künftigen Elektrofahrzeugen sagte Hakan Samuelsson, CEO von Volvo Cars, bei der Telefonkonferenz zu den Ergebnissen des H1 2021 der Volvo Car Group am 23. Juli 2021: „Wir werden ihnen einen besseren Namen geben. Und ich sagte, wir werden ihnen einen Namen geben, wie Sie Ihrem geborenen Kind einen Namen geben. Und wir führen eine sehr interessante und kreative Diskussion.“ 


Volvo hat möglicherweise keine rechtlichen Hürden, den Namen XC20 2022 zu verwenden. Volvo Cars ist seit 20 Jahren Eigentümer dieser Marke in mehreren Regionen, darunter die USA, Australien, die Schweiz und die Europäische Union. Darüber hinaus besitzt Volvo Cars auch die Marke XC10.

Volvo XC20 2022-Design

Volvo führt keine Elektrofahrzeugdesigns ein, die den traditionellen Limousinen, SUVs oder Kombis nachempfunden sind. Samuelsson sagte bei der Präsentation der Finanzergebnisse des Unternehmens zum Halbjahr 2021, dass Elektrofahrzeuge aerodynamischer sein müssten und zukünftige Elektrofahrzeuge von Volvo die Kunden mit ihrem ausgefallenen Design überraschen könnten. Eine coupéartige Dachlinie, die aufgrund des inhärenten geringeren Luftwiderstands auf eine bessere Energieeffizienz abzielt, wäre das zukünftige Designrezept bei Volvo. Das Volvo Recharge Concept , das letztes Jahr debütierte, war eine Vorschau auf den neuen Designansatz.


Die Elektrifizierung wird auch die Form der Autos verändern; sie müssen aerodynamischer sein, also werden wir die Leute dort in Zukunft vielleicht ein bisschen überraschen. Es sind nicht nur die konventionellen Autos, wie wir sie bisher hatten.

Hakan Samuelsson, Präsident und CEO, Volvo Car Group (Halbjahresfinanzergebnisse der Volvo Car Group, 2021)

Bei der Vorschau auf den C40 im März 2021 gab Samuelson einen Einblick in einige Details des kleinen SUV. Er bestätigte, dass es ein aerodynamischeres Design und eine hohe Sitzposition für die vorderen Passagiere haben würde. Im Vergleich zu den aktuellen SUVs von Volvo wird der sogenannte Volvo XC20 ein stromlinienförmigeres Äußeres und eine weiche Dachlinie haben.


Für den Innenraum des Volvo XC20 2022 Recharge werden voraussichtlich recycelte und nachhaltig entwickelte Materialien verwendet. Abgesehen von einer möglichen digitalen 12,3-Zoll-Instrumentenkonsole wird die Kabine mit einem Android-basierten Touchscreen-Infotainmentsystem ausgestattet sein, auf dem alle wichtigen Google-Dienste und -Apps vorinstalliert sind.

✓ Sie können auch überprüfen:

Plattform & Antriebsstrang

Der Volvo XC20 Recharge wird die Sustainable Experience Architecture (SEA) von Geely verwenden, die das chinesische Mutterunternehmen im September 2020 vorgestellt hat. Es ist eine spezielle Architektur für aluminiumintensive Elektrofahrzeuge und kann kleine und große Fahrzeuge unterstützen, darunter SUVs, Limousinen, Vans und Pickups . Es verfügt über die Fähigkeit für intelligente Fahrzeugtechnologien wie Konnektivität und autonomes Fahren. Die SEA bietet Volvo eine ideale Kostenstruktur und wäre durch die Plattformpartnerschaft in der Lage, schnell ein wettbewerbsfähiges Elektrofahrzeug auf den Markt zu bringen.


SEA ist für die Verwendung einer Batterie mit einer angestrebten Lebensdauer von 2 Millionen km ausgelegt, die vom chinesischen Hersteller CATL hergestellt wird. Das erste Modell auf dieser Plattform, das auf den Massenmarkt ausgerichtet ist, verfügt über zwei Motoren mit 400 kW und 768 Nm Leistung, eine Beschleunigungszeit von 0-100 km/h in 3,8 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von über 200 km/h . Ein 100-kWh-Akkupaket bietet eine Reichweite von 712 km (442 Meilen). Beim Schnellladen mit 360 kW ist eine Reichweite von 120 km (NEFZ) mit nur fünf Minuten Ladezeit möglich.

Baby-Volvo (Codename: Volvo V216) auf einer „PMA-2“-Plattform fahren, die eine kleinere oder wirtschaftliche Version des PMA (ein anderer Name für SEA) sein könnte. Der chinesische Medienbericht besagt, dass der XC20 ein FWD-Modell mit einem einzigen Motor sein wird, der seine Räder antreibt. Die meisten Kunden sollten das Auto in einer städtischen Umgebung nutzen, daher ist für den Einstiegs-Crossover möglicherweise kein Hochleistungs-Doppelmotor-Antriebsstrang erforderlich.

Bereich

Der Volvo XC20 Recharge könnte konservativ sein, da er sich an Benutzer von Stadtautos richtet, die kürzere Strecken mit niedrigen Durchschnittsgeschwindigkeiten zurücklegen. Der XC20 kann sich mit einem kosten- und effizienzorientierten Batteriepack begnügen, möglicherweise mit einer circa 45-kWh-Einheit, die eine Reichweite von etwa 300 km oder 186 Meilen (WLTP) bietet, mit einer Upgrade-Option. Es wird der Konkurrenz schlaflose Nächte bereiten, wenn Volvo einen verschleißfreien Betrieb von 200.000 km und eine Lebensdauer von 2 Millionen km garantieren kann. Das würde für Kunden beruhigend klingen, insbesondere für diejenigen, die von den Elektromodellen Hyundai Kona EV oder Hyundai Ioniq aufrüsten, die wegen Batteriefehlern Schlagzeilen machten.

Erscheinungsdatum des Volvo XC20 2022

Der kleine Elektro-SUV, der unterhalb des XC40 Recharge positioniert ist, wird im nächsten Jahr in den Handel kommen. Wie der C40 wird es ein reines Online-Modell sein – während physische Testfahrten und Inspektionen bei den Händlern verfügbar sein werden, werden Bestellungen nur über das Internet aufgegeben.

Samuelsson deutete während der Präsentation der Halbjahresergebnisse 2021 der Volvo Car Group auf den Startzeitplan 2023 hin. Er sagte, dass das Unternehmen plane, dieses Modell nach dem Volvo Recharge Concept (das dieses Jahr kommt) auf den Markt zu bringen, und es werde höchstwahrscheinlich das kleine Elektrofahrzeug in China bauen. Ausschreibungen im Zusammenhang mit der Produktion des Volvo V216 schweben auf dem Markt, hatte evlook.com letztes Jahr angedeutet.

Zum Zeitpunkt haben wir gesagt, dass das nächste neue Elektroauto wirklich der Nachfolger unseres SUV-Flaggschiffs ist. Das ist der erste; danach wird es einen kleineren SUV geben, und davon reden wir hier. Es ist sehr wahrscheinlich, dass es in China hergestellt wird, ja.

Hakan Samuelsson, Präsident und CEO, Volvo Car Group (Halbjahresfinanzergebnisse der Volvo Car Group, 2021)

Elektrifizierte SUVs glänzen für Volvo Cars im Jahr 2021

Volvo Cars teilte seine Verkaufsdaten am 5. Januar 2022 mit und enthüllte mit 698.693 Einheiten im Jahr 2021 einen Anstieg der weltweiten Verkäufe um 5,6 % (YoY). Plug-in-Hybrid- und vollelektrische Modelle. Volvo verkaufte im Jahr 2021 insgesamt 189.216 elektrifizierte Einheiten und verzeichnete ein gesundes Wachstum von 63,9 % im Jahresvergleich. Davon waren 163.489 Plug-in-Hybride und 25.727 reine Elektrofahrzeuge, was einem Wachstum von 47,6 % bzw. 452,2 % im Jahresvergleich entspricht.

Die Neigung der Kunden zu SUVs wird durch die Tatsache unterstrichen, dass die Top 3 der meistverkauften Produkte weltweit für Volvo SUVs waren. Der XC60 erzielte 215.635 Verkäufe (191.696 im Jahr 2020), der XC40 201.037 Verkäufe (185.406 im Jahr 2020) und der XC90, obwohl er das älteste Mitglied in der Aufstellung ist, 108.231 Verkäufe (92.458 im Jahr 2020) im Jahr 2021.

Häufig gestellte Fragen zum Volvo XC20

Was ist das Erscheinungsdatum des Volvo XC20?

Volvo hat angedeutet, dass der XC20 nach dem Flaggschiff Recharge SUV im Jahr 2023 auf den Markt kommen wird. Beachten Sie, dass der urbane SUV einen anderen Namen verwenden sollte.

Was wird der Volvo XC20 Preis sein?

Der vollelektrische Volvo XC20 soll in Großbritannien unter 40.000 GBP starten.

Was sind die potenziellen Konkurrenten des XC20?

Kommende kompakte Elektro-Crossover von MINI, Smart und den kleineren VW ID-Autos könnten seine Herausforderer sein.



  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)