Toyota RAV4 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Der Toyota RAV4 2022 der sechsten Generation erhält ein mildes Update, das zu einem mutigeren und robusteren Design führt. Neben diesem Modell wird Toyota einige weitere SUVs aus seiner Produktpalette auffrischen. Im Allgemeinen können wir erwarten, dass der neue Toyota RAV4 ein Übertragsmodell bleibt, wenn er später in diesem Jahr in den Ausstellungsräumen erscheint.

Wie der Vorgänger wird auch der Neue die gleichen Anpassungsleisten aufweisen. Der Favorit ist ein TRD Off-Road, der außergewöhnliche Offroad-Fähigkeiten und einen robusten Look mitbringen soll. Unter der Haube bleiben die gleichen Motoren, und der Toyota RAV4 bietet drei Optionen.


Toyota RAV4 2022 Exterieur-Updates

Der Toyota RAV4 2022 sieht besser geformt aus als das Vorgängermodell. Generell ist das Vorjahresmodell komplett überarbeitet, und das Neue erhält nur leichte Updates. Grundsätzlich sind die generischen Linien des Vorgängers weg, und der neue RAV4 hat dank seines großen Kühlergrills und der stilvollen geometrischen Frontformen im gesamten Körper mehr Attraktivität.

Je nach Ausstattungsvariante variiert die Designattraktivität. Zweifarbige Lackierungen und ein robust aussehendes Rad heben sich beispielsweise von den anderen Modellen ab. Außerdem ist das RAV4-Modell standardmäßig mit 17-Zoll-Rädern ausgestattet, aber auch 18-Zoll- und 19-Zoll-Optionen sind erhältlich. Sportlicheres Styling findet man entweder bei den Adventure- oder TRD Off-Road-Zierleisten. Beide sind mit schwarzer Karosserieverkleidung, großen Kotflügeln und modellspezifischen Frontstoßfängern ausgestattet.


✓ Sie können auch überprüfen:

Innenaufteilung und Ausstattungsmerkmale

Die Kabine des Toyota RAV4 2022 ist die feinste, die Sie in der kompakten Crossover-Klasse finden können. Im Allgemeinen sieht und fühlt sich alles gehoben an, dank vieler Premium- und Soft-Touch-Materialien. Die Kabine ist auch sehr geräumig und RAV4 hinter den Rücksitzen hat 37,5 Kubikfuß Gepäckraum. Darüber hinaus öffnet das Umklappen dieser Sitze 69,8 Kubikfuß maximalen Laderaum, der für jedes Goodie mehr als genug ist. Der RAV4 Prime bietet aufgrund der unter dem Boden platzierten Batterie eine etwas geringere Zahl von 33,5 / 63,2 Kubikfuß.



Der neue Toyota RAV4 verfügt über die gleiche Mittelkonsole mit einem klaren 7-Zoll-Bildschirm auf der Basis oder 8-Zoll in den Limited-, Adventure- und TRD-Modellen in Bezug auf die Technik. Daneben bietet Toyota serienmäßige Ausstattungen wie Navigation, Apple CarPlay, Android Auto und Amazon Alexa an. Die XSE-Verkleidung ist eine bessere Option, da sie die Dinge mit blauen Akzenten und Nähten noch mehr aufpeppt. Darüber hinaus ist auch die Adventure-Version erhältlich, die mehr Orangen im Inneren, kabelloses Laden und das JBL 11-Lautsprecher / 800-Watt-Audiosystem bietet.

Toyota RAV4 2022 Motordetails

Unter der Haube kommt der neue Toyota RAV4 2022 mit drei verschiedenen Motorvarianten. Der erste Motor besteht aus einem 2,5-Liter-Vierzylinder mit 203 PS und 184 Pfund-Fuß Drehmoment. Die Kraft dieses Aggregats fließt serienmäßig über ein Achtgang-Automatikgetriebe und Vorderräder.


Es gibt jedoch auch einen effizienteren RAV4-Hybrid, der aus einem 2,5-Liter-4-Zylinder-Motor, zwei Elektromotoren und einer großartigen Lithium-Ionen-Batterie besteht. Im Gegensatz zum ersten Motor ist dieser mit Allradantrieb und einem stufenlosen Automatikgetriebe (CVT) ausgestattet. Der geschätzte durchschnittliche Kraftstoffverbrauch beträgt 40 mpg, was zu mehr als 600 Meilen bei einem vollen Tank führt.

Prime-Spezifikationen

Das letzte und beliebteste ist das RAV4 Prime PHEV-Modell. Dieser Motor besteht aus einem 2,5-Liter-4-Zylinder-Benzinmotor und einem Paar Elektromotoren sowie einer größeren Lithium-Ionen-Batterie. Es liefert 302 Pferde und kann auch bis zu 42 Meilen zurücklegen.

Erscheinungsdatum und Preis

Der kommende Toyota RAV4 2022 wird attraktiver sein, aber leider nur geringfügige Änderungen gegenüber der vorherigen Generation erhalten. Toyota hat keine Informationen zu seinem offiziellen Veröffentlichungsdatum preisgegeben, aber wir können erwarten, dass es später in diesem Jahr eingeführt wird.

Auch die Preisgestaltung des RAV4 ist noch nicht offiziell bekannt. Im Allgemeinen erwarten wir, dass der UVP nahe dem aktuellen Modell bleibt. Es gibt keine wesentlichen Änderungen in den Werken, daher könnte der Preis für das Basismodell gleich sein, beginnend bei 27 000 Euro. Natürlich bedeutet mehr Ausrüstung mehr Geld, außer dass RAV4 vollständig geladen ist, um leicht 40 000 Euro zu überschreiten.



  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)