Porsche Cayman 2021: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Der neue Porsche Cayman 2021 für ist zweifellos einer der begehrtesten Sportwagen auf dem heutigen Markt. Einige Gründe dafür sind die umfangreichen Personalisierungsoptionen, das Schaltgetriebe, das außergewöhnliche Handling, die lohnenden und sparsamen Motoren und die wunderschön gestaltete Kabine.

Angenommen, Sie sind eine vernünftige Person, die sich darauf freut, einen Sportwagen für sich zu besitzen. Sie suchen meistens nach einem Auto, das ein erstaunliches Fahrerlebnis bietet und das Ihnen nicht unbedingt die größten Gleitkräfte des Gleitkissens, prahlerische Rechte für die meiste Leistung oder den besten Platz am Parkservice bietet, aber dennoch für den täglichen Gebrauch geeignet ist. Wenn Sie es sind, könnte der neue und aktualisierte Porsche Cayman 2021 für genau der Sportwagen sein, nach dem Sie sich sehnen.

Das Fahrzeug verfügt über eine beispiellose Brems- und Lenkgefühlspräzision. Das verfügbare Motorlayout, insbesondere der Mittelmotor, bietet eine überlegene Balance im Fahrverhalten, die selbst der 911 nicht mithalten kann. Aufgrund seiner Abmessungen fühlt es sich wunderbar flink an und seine Größe ist ideal für einen Sportwagen. Praktisch hält Porsche immer noch den Titel, wenn es um robuste Motoren geht.


Trotzdem bringt der neue Porsche Cayman 2021 einige Enttäuschungen mit sich, wie eine schwache Stereoanlage ohne USB-Anschluss, eine Vielzahl von Optionen, die viel Geld kosten können, und unzureichenden Speicherplatz. Aber kümmert es dich wirklich? Nun, das hängt von Ihren Prioritäten ab.

Die einzige relevante Frage, die zu diesem Zeitpunkt noch offen ist, ist, welchen Cayman Sie sich aus der verfügbaren Aufstellung leisten können, da selbst das Basisfahrzeug mit einem teuren Etikett ausgestattet ist, das viele vom Kauf eines davon abhalten kann.


Exterieur Bewertungen & Porsche Cayman 2021 Interieur Änderungen

Es kommt in einer Wand mit vier Verkleidungen: der Basis, den Mittelverkleidungen S und GTS und dem GT4 der Spitzenklasse. Und genau wie zuvor ist es ein zweisitziges Coupé. Der 2021 Porsche Boxster Spyder wird separat geprüft.

Zu den Standardmerkmalen und -technologien des Basis Porsche Cayman 2021 gehören ein adaptiver Heckspoiler, ein 7-Zoll-Touchscreen-Display, ein zentral montierter Auspuff, 18-Zoll-Räder, ein Soundsystem mit vier Lautsprechern (im Ernst!) Und ein Auto-Start-Stopp Funktion, Tempomat, Sommerleistungsräder, automatische Scheibenwischer, Klimaanlage, eine zusätzliche Audiobuchse, Umgebungsinnenbeleuchtung, eine manuell verstellbare und verschiebbare Front und ein Fahrersitz sowie HomeLink.

Die S-Verkleidung baut auf der Basis auf und verfügt über zwei Auspuffauslässe, 19-Zoll-Räder, Bi-Xenon-Scheinwerfer und rot lackierte Bremssättel sowie vordere Bremsscheiben.

✓ Sie können auch überprüfen:


Mit dem Porsche Cayman GTS 2021 erhalten Sie dynamische Getriebelager, 20-Zoll-Räder, eine Innenausstattung aus synthetischem Wildleder, einen kantigen Sport Plus-Fahrmodus, getönte Rücklicht- und Scheinwerfergläser, ein Sportlenkrad, eine sportlichere Front- und Heckverkleidung, adaptive Federungsdämpfer, aggressiv gepolsterte Sportsitze und ein Sportauspuff.

Der Porsche Cayman GT4 2021 bietet ein einzigartiges aerodynamisches Außendesign, größere Bremsen, ein exklusives Sportfahrwerk, einen größeren und leistungsfähigeren Motor, größere Bremsen, eine variable Drehmomentverteilung, eine mechanische Differenzialsperre und eine niedrigere Fahrhöhe.

Und genau wie in der Vergangenheit hat Porsche unzählige Optionen bereitgestellt, die mit den bemerkenswerten Technologieoptionen beginnen, die eine Rückfahrkamera, Parksensoren vorn und hinten, eine adaptive Geschwindigkeitsregelung, Sprachsteuerung sowie eine schlüssellose Zündung und Einfahrt umfassen. Das Infotainment-Paket umfasst ein Soundsystem mit 12 Lautsprechern, eine USB- und iPod-Schnittstelle, eine Black Edition-Behandlung, die Integration von Smartphone-Apps und ein Navigationssystem.

Porsche Cayman 2021 Motorenspezifikationen

Der Basis Porsche Cayman 2021 ist ein 2,7-Liter-6-Zylinder-Motor mit 275 PS und 213 Pfund Drehmoment. Die EPA-Bewertungen liegen bei 20/30/24 mpg in der Stadt / Autobahn / kombiniert.

Die Leistung wird durch die S-Verkleidung gesteigert, die über einen 3,4-Liter-Flat-6 mit 325 PS und 273 Pfund Drehmoment verfügt. Laut EPA-Statistiken liegt der Kraftstoffverbrauch bei 20/28/23 mpg.

Als nächstes folgt die GTS-Variante, die sich von einer verbesserten Version des 3,4-Liter-Flat-6-Motors des S inspirieren lässt. Seine Ausgabe liegt bei 19/26/22 mpg.

Der 3,8-Liter-Flat-6-Motor des Porsche Cayman 2021 GT4 von 2021 leistet kühle 385 PS und 309 Pfund Drehmoment. Die Kraftstoffverbrauchswerte liegen bei 18/23/20 mpg. Laut Porsche kann das Fahrzeug in nur 4,2 Sekunden von 0 auf 100 km / h sprinten.

Preis & Erscheinungsdatum Porsche Cayman 2021

Erwarten Sie einen UVP ab 52 600 Euro für den Basis-Porsche Cayman 2021 und bis zu 84 600 Euro für den bestbewerteten GT4.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(2 stimmen, im mittleren: 4.5 von 5)