Nissan Silvia S16 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Ob Sie es glauben oder nicht, es ist fast zwei Jahrzehnte her, dass wir diese Ikone zum letzten Mal aus den Werkslinien herauskommen sahen. Ganze 19 Jahre lang hören wir Gerüchte über das Comeback dieser Drift-Legende und es sieht so aus, als ob endlich etwas passiert. Wenn wir den neuesten Berichten vertrauen können, arbeitet der japanische Hersteller tatsächlich an der neuen Generation, die das Angebot des Unternehmens an Performance-Autos erweitern soll, das derzeit auf nur zwei Modellen GT-R und Z Car basiert . Dies wäre eine erschwinglichere Option, wie etwas, das für einen Liebhaber der durchschnittlichen Geschwindigkeit entwickelt wurde. Wir gehen davon aus, dass es als Nissan Silvia S16 2022 kommen würde.


An dieser Stelle ist es schwer, über Einzelheiten zu sprechen, aber wir können definitiv einige der grundlegenden Designmerkmale des neuen Modells vorhersagen. Wir gehen davon aus, dass der Basisansatz der gleiche wie bei der vorherigen Generation wäre, was einen leichten RWD-Sportwagen bedeutet, der schnell, zuverlässig und verdammt driften kann. Noch einmal schweigen die Beamten darüber, also nehmen Sie die folgenden Absätze mit großer Zurückhaltung.

Nissan Silvia S16 2022 Neugestaltung

Wenn man bedenkt, dass die letzte Generation, die wir sahen, den Codenamen S15 trug, würde das neue Modell als Nissan Silvia S16 2022 kommen. Angesichts der 19-jährigen Lücke besteht kein Zweifel, dass das neue Modell nicht viele Gemeinsamkeiten mit seinem Vorgänger haben wird. Angeblich arbeitet Nissan an einer brandneuen Plattform, die in diesem Modell debütieren und später für eine Vielzahl von Infiniti-Modellen verwendet werden soll.

Eines der Dinge, die sicher sind, ist das Grundlayout. Trotz des Altersunterschieds wird das neue Modell den gleichen Ansatz fortsetzen, der einen vorn eingebauten Motor und einen Hinterradantrieb umfasst. Das ist eine perfekte Kombination zum Driften, während eine weitere notwendige Komponente leicht ist. Daher erwarten wir, dass der Nissan Silvia S16 2022er viele leichte Materialien verwenden wird, hauptsächlich Aluminium und Kohlefaser.


Außen

Beim Exterieur-Design erwarten wir keine Überraschungen. Wir erwarten ein vertrautes Layout, was einen typischen 2-Türer-Coupé-Karosseriestil bedeuten würde. Auch ein Cabrio ist möglich. Außerdem erwarten wir nicht, dass der Nissan Silvia S16 2022er viel größer sein könnte als die vorherigen Generationen. Daher sollte der Radstand etwa 100 Zoll betragen.

In Bezug auf das Styling würde der Nissan Silvia S16 2022 auf der neuesten Designsprache von Nissan basieren. Dazu gehört natürlich auch der berühmte V-Motion-Kühlergrill, diesmal jedoch in einer sportlicheren Iteration. Natürlich bleibt viel Platz für exklusive Details, angefangen beim Bodykit, Räder, massive Bremsen und ähnliches. Außerdem werden die „Silvia“-Plaketten und -Logos in verschiedenen Bereichen des Fahrzeugs erwartet.



✓ Sie können auch überprüfen:

Innere

Dieser Aspekt ist immer noch ein absolutes Rätsel. Abgesehen von der Zweisitzer-Konfiguration wissen wir nichts über das Comeback-Modell. Dennoch gehen wir davon aus, dass sich das Armaturenbrett stark von anderen Sportwagen dieses Herstellers inspirieren lässt, insbesondere vom Nissan GT-R . Denken Sie jedoch daran, dass der legendäre Supersportwagen ziemlich alt ist und dass seine Kabine nicht die frischeste auf dem Markt ist. Deshalb setzen wir auch auf viele brandneue Designlösungen.


Das neue Modell soll, wie bereits erwähnt, mit zwei Sitzen ausgestattet sein. Wir zählen sowohl auf Coupé- als auch auf Cabrio-Karosserievarianten im Angebot. Neben einem ansprechenden Armaturenbrett-Design erwarten wir von diesem Modell auch viele serienmäßige und verfügbare Ausstattungen. Dies bezieht sich nicht nur auf fortschrittliche Technik-Goodies und die neuesten Fahrerassistenzfunktionen, sondern auch auf viele Komfortfunktionen.

Nissan Silvia S16 2022 Motor

Auch hier erwarten wir, dass das neue Modell seine Tradition respektiert. Deshalb setzen wir neben dem Heckantrieb auf einen vorn eingebauten Vierzylinder. Wir sind uns jedoch ziemlich sicher, dass der neue Nissan Silvia S16 2022 auf Turbo umsteigen muss. Unsere Wahl wäre also ein 2,0-Liter-Turbo-Four mit variabler Verdichtung, der bei dieser Gelegenheit speziell abgestimmt würde. Etwa 300 PS klingen vernünftig genug.

Der Motor dürfte durchaus potent sein und wir glauben auch, dass der japanische Hersteller an echte Fahrbegeisterte denken wird und das Handschaltgetriebe sicherlich im Angebot sein wird. Natürlich sollte auch ein Automatikgetriebe angeboten werden. Natürlich wird die Kraft an die Hinterräder geleitet und wir erwarten nicht, AWD im Angebot zu sehen.

Nissan Silvia S16 2022 Erscheinungsdatum und Preis

Wie bereits erwähnt, ist der Nissan Silvia S16 2022er vorerst nur ein Gerücht. Die Beamten sind noch ruhig, daher sind die tatsächlichen Chancen, dieses Modell zu sehen, minimal, vor allem wenn man bedenkt, dass der heutige Markt hauptsächlich von Crossovern geprägt ist und die Nachfrage nach echten Sportwagen nicht besonders groß ist. Daher werden wir keine Schätzungen in Bezug auf Preis und Startdatum abgeben. Nehmen Sie diesen Artikel noch einmal mit großer Zurückhaltung.



  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)