Nissan Quest 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Noch vor nicht allzu langer Zeit glaubten viele, dass Minivans in naher Zukunft vom Markt verschwinden würden. Die Käufer waren einfach viel begeisterter vom Überangebot an Crossover und es wurde erwartet, dass dreireihige SUVs die Rolle von Familientransportern übernehmen würden. Die neuesten Versionen von Modellen wie Chrysler Pacifica und Toyota Sienna haben jedoch gezeigt, dass Minivans sehr ansprechend und nicht nur praktisch sein können. Mit solchen Designs sind Minivans wieder auf der Landkarte, so dass viele glauben, dass Nissan auch eine Chance haben könnte. Das würde natürlich wohl ein Comeback des bekannten Typenschildes bedeuten, diesmal in Form des Nissan Quest 2022.


Dies ist jedoch vorerst nur ein Gerücht. Die Vorgängergeneration wurde vor vier Jahren abgekündigt und seitdem haben wir von den Beamten nichts über den möglichen Nachfolger gehört. Daher basiert alles, was wir in den folgenden Absätzen lesen werden, auf Gerüchten und unseren Vorhersagen. Nehmen Sie sie also unbedingt mit Reserve mit.

Nissan Quest 2022-Neugestaltung

Nissan hat eine ziemlich lange Tradition in der Herstellung von Minivans. Dieses besondere Typenschild wurde über vier Generationen verbreitet. Der letzte war zwischen 2010 und 2017 in Produktion, daher besteht die Möglichkeit, dass der neue Nissan Quest 2022 einige Dinge mit dem Vorgängermodell gemeinsam hat. Der zeitliche Abstand ist nicht so groß und wenn wir bedenken, dass der japanische Hersteller die bekannte D-Plattform weiter aktualisiert, würden wir erwarten, dass sie auch unter dem neuen Modell zu sehen ist.

✓ Sie können auch überprüfen:


Das würde ein bekanntes FF-Layout bedeuten, obwohl der Allradantrieb wahrscheinlich auch angeboten würde. Natürlich würden viele Teile mit ähnlich großen Fahrzeugen geteilt, wie zum Beispiel dem neuen Pathfinder . Außerdem gehen wir davon aus, dass das neue Modell im Vergleich zum Vorgänger etwas größer ausfallen würde. Das Vorgängermodell war gut für etwa 118 Zoll, während der heutige Segmentstandard über 120 Zoll zwischen den Achsen liegt.

Styling und Außendesign

Wie wir gerade erwähnt haben, könnte der Nissan Quest 2022 einige Teile mit ähnlich großen Modellen teilen, und dies könnte sich auch in Bezug auf das Styling widerspiegeln. Eine der möglichen Richtungen besteht also darin, die neueste Designsprache zu übernehmen, die von der neuen Armada etabliert und vom kommenden Pathfinder bestätigt wird . Das würde eine Front bedeuten, die futuristische und kühne Styling-Elemente vereint und sich damit gut von der Masse abheben könnte.


Außerdem müsste der Nissan Quest 2022 den neuesten Trends der Automobilindustrie folgen. Diese Autos haben keine langweilige, vanähnliche Form wie zuvor. Schaut man sich den neuen Pacifica an, so findet man dort viele SUV-typische Designlösungen wie kräftigere Linien, höhere Bodenfreiheit etc. Nissan müsste ähnlich vorgehen, um ein ansprechendes Erscheinungsbild zu bieten.


Innere

Soweit klingt das alles großartig, aber bedenken Sie, dass es sich bei diesen Fahrzeugen in erster Linie um Familientransporter handelt. Daher würde die Innenausstattung das Wichtigste über das mögliche neue Modell bleiben. Daher erwarten wir eine hohe Gesamtqualität mit attraktiven Designlösungen und schönen Materialien. Als Inspiration könnte wieder einmal der neue Pathfinder dienen. Das würde natürlich auch eine volle Ladung Serienausstattung bedeuten. Dazu gehören technische Extras wie die neueste Touchscreen-Oberfläche sowie zahlreiche fortschrittliche Sicherheitsfunktionen. Darüber hinaus zählen wir auf jede Menge praktische Dinge, wie zahlreiche Getränkehalter, USB-Anschlüsse, WLAN-Hotspot etc.


Natürlich spielt auch der Komfort eine große Rolle. Daher sollten die Sitze in allen drei Reihen massiv und stützend sein und alle sollten viel Platz für die Passagiere bieten, um Erwachsene problemlos unterzubringen. Der Laderaum sollte auch eine ziemlich beeindruckende Zahl ausmachen, wenn Nissan ein konkurrenzfähiges Fahrzeug anbieten möchte.

Nissan Quest 2022-Motor

Angesichts dieser Plattform sind die Dinge unter der Haube recht einfach vorherzusagen. Natürlich würden wir eine neue Version des bekannten 3,5-Liter-V6-Motors erwarten. Es leistet 284 PS und 259 Pfund-Fuß Drehmoment. Außerdem erwarten wir, dass der Nissan Quest 2022 die neueste Neuheit in Bezug auf das Getriebe übernehmen wird. Im Gegensatz zu den vorherigen Generationen von Nissan-Modellen, die CVT-Getriebe verwenden, wurden neue Modelle auf ein 9-Gang-Automatikgetriebe umgestellt. Diese Änderung sorgt für ein viel besseres Fahrerlebnis, egal ob es um Komfort oder Leistung geht, ohne zu viel Einbußen beim Kraftstoffverbrauch zu haben.

Einige Quellen spekulieren auch über die Hybridversion. In unseren Ohren klingt dies nicht besonders wahrscheinlich, wenn man bedenkt, dass Nissan derzeit nur in kleineren Fahrzeugen elektrifizierte Antriebsstränge anbietet. Wir werden diese Möglichkeit jedoch nicht vollständig ausschließen.

Nissan Quest 2022 Veröffentlichungsdatum und Preis

Der Nissan Quest 2022 ist vorerst nur ein Gerücht. Auch wenn wir bereits im nächsten Jahr Gerüchte über seine Ankunft hören, wird das wahrscheinlich nicht passieren. Wenn es ankommt, gehen wir davon aus, dass der Preis recht typisch für das Segment wäre. In Zahlen bedeutet das rund 30 000 Euro für Basisversionen.



  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)