Nissan Altima 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Wenn Sie in dem von Legenden wie Honda Accord und Toyota Camry dominierten Segment konkurrieren, brauchen Sie etwas, um sich abzuheben, wenn Sie relevant sein wollen. Im Fall des Altima der aktuellen Generation wären das Dinge wie Kraftstoffverbrauch, ein komfortables Fahrgefühl und eine geräumige Kabine. Reicht das, um die beiden Klassenführer zu schlagen? Es ist schwer zu sagen. Auf jeden Fall erwarten wir den Nissan Altima 2022 in der zweiten Jahreshälfte, und einige Quellen schlagen sogar interessante Updates vor.


Die aktuelle Generation dieser Mittelklasse-Limousine gibt es seit 2018, daher ist es kein Wunder, dass wir Gerüchte über den Mid-Cycle-Refresh hören. Angeblich würde das nächste Jahr ein Facelifting bringen, aber das Faszinierende daran ist, dass die Beamten immer noch still sind. Das kann auch bedeuten, dass das Modell des nächsten Jahres eigentlich nur ein typischer Übertrag sein könnte. Wir erwarten, dass die Dinge bald klarer werden.

Nissan Altima 2022 Redesign

Auch wenn der Nissan Altima 2022 ein Facelift erhält oder nicht, wir haben keinen Zweifel, dass das Gesamtlayout gleich bleiben wird. Die aktuelle Generation gibt es seit 2018 und sie basiert auf einer guten alten D-Plattform. Mit mehr als 111 Zoll Radstand weist er eine für das Segment durchaus typische Größe auf, klassentypisch ist auch das serienmäßige Front-Layout. Natürlich ist auch AWD verfügbar.

✓ Sie können auch überprüfen:


Vom Styling her sieht das aktuelle Modell schon richtig gut aus. Es folgt immer noch der neuesten Designsprache der Marke, daher ist es schwer zu sagen, was die Highlights des möglichen Facelifts sein könnten. Wir gehen davon aus, dass es sich um leichte Überarbeitungen in Bezug auf Frontschürze, Stoßfänger, Kühlergrill usw. handeln könnte. Natürlich würden wir auch ein paar typische Aktualisierungen in der Mitte des Zyklus sehen, wie neue Farboptionen, neue Raddesigns usw.

Innere

Unabhängig davon, ob die Aktualisierung stattfindet oder nicht, erwarten wir keine größeren Änderungen im Inneren. Einfach, die aktuelle Kabine sieht immer noch ziemlich gut aus und es besteht kein größerer Änderungsbedarf. Ja, es gibt hier und da einige Hartplastikoberflächen, aber der größte Teil der Kabine ist mit Soft-Touch-Materialien bedeckt und sieht wirklich gut aus. Auch die Verarbeitungsqualität ist auf hohem Niveau.



In Bezug auf den Innenraum bieten beide Reihen viel Platz für die Passagiere und bieten Platz für Erwachsene. Besonders beeindruckend sind die Vordersitze. Sie sind massiv und unterstützend, wahrscheinlich die besten in ihrer Klasse. Außerdem gefällt uns die Fahrerposition sehr gut, sowohl in Bezug auf Ergonomie als auch Sichtbarkeit.

Im Kofferraum können Sie mit etwa 15,4 Kubikfuß rechnen, was für die Klasse ungefähr der Durchschnitt ist. Außerdem lassen sich die Rücksitze umklappen, sodass Sie auch längere Gegenstände laden können.


Merkmale

Ein paar neue Dinge auf der Liste der Standardfunktionen sind immer möglich. Wir glauben jedoch nicht, dass der Nissan Altima 2022 in dieser Hinsicht wesentliche Änderungen mit sich bringen könnte. Der Kern der Liste sollte gleich bleiben, daher gehen wir davon aus, dass Basismodelle standardmäßig mit Extras wie einem 7-Zoll-Touchscreen, sechs Lautsprechern, Spracherkennung, Bluetooth, zwei USB-Anschlüssen und Satellitenradio, schlüssellosem Zugang, Push- Knopfstart usw. Unter den Optionen finden Sie derzeit Dinge wie eine Zweizonen-Klimasteuerung, einen 8-Zoll-Touchscreen, Android Auto, Apple CarPlay, ein Bose-Audiosystem mit neun Lautsprechern und Navigation.

In puncto Sicherheit ist das aktuelle Modell serienmäßig mit Goodies wie Rückfahrkamera, Frontkollisionswarnung, automatischer Notbremsung vorwärts, Fußgängererkennung und Spurverlassenswarnung ausgestattet. Sie können Upgrades wie automatische Notbremsung rückwärts, Verkehrszeichenerkennung, Totwinkelüberwachung, Querverkehrswarnung hinten, ein 360-Grad-Parkkamerasystem, Parksensoren hinten, LED-Scheinwerfer, Nebelscheinwerfer und ProPilot Assist erhalten.

Nissan Altima 2022-Motoren

Wir erwarten, den Nissan Altima 2022 mit zwei bekannten Motoroptionen im Angebot zu sehen. Basisversionen sollten mit einem 2,5-Liter-Reihenvierer fortfahren, der 188 PS leistet. Das ist keine große Menge an Leistung, scheint aber für das tägliche Pendeln in Ordnung zu sein. Wenn es etwas peppiger ist, gibt es einen optionalen 2,0-Liter-Turbo-Vier, der rund 250 PS leistet und eine deutlich bessere Beschleunigung liefert.

Beide Motoren sind mit einem CVT-Getriebe gepaart. Was uns an beiden Antriebsoptionen gefällt, ist ein ziemlich guter Kraftstoffverbrauch. Mit dem Basismotor geht es in der Stadt um 28 mpg und auf der Autobahn um 39 mpg. Der Turbo-Four ist etwas durstig, bietet aber auch tolle Zahlen für die Klasse. Das wären etwa 26 mpg in der Stadt und 36 mpg auf der Autobahn.

Nissan Altima 2022 Erscheinungsdatum und Preis

Wir erwarten, dass der Nissan Altima 2022 diesen Herbst zu sehen ist. Größere Preisänderungen sollten nicht passieren, so dass Basismodelle wahrscheinlich um 25 000 Euro gehen werden.



  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)