Neuer Chevrolet Spark EV 2020 BEV: Preise, Fotos, Technische Daten, Design, Gangreserve

Der neue Chevrolet Spark EV 2020 BEV ist ein Elektroauto, das auf der Grundlage eines bereits vorhandenen Autos mit Benzinmotor hergestellt wird.

Neuer Chevrolet Spark EV 2020 BEV

Daher kann das Elektroauto Nueu Chevrolet Spark EV 2020 BEV nicht aus der Sicht eines Neuwagens betrachtet werden, sondern als eine der Versionen des Modells, das ein umweltfreundliches Kraftwerk übernommen hat.


➤ Weitere großartige Veröffentlichungen des Jahres 2020!


Technische Eigenschaften des Elektroautos Nueu Chevrolet Spark EV 2020 BEV

Das Elektroauto Nueu Chevrolet Spark EV 2020 BEV ist mit einem 140 PS starken Elektromotor ausgestattet, der von einem Satz Lithium-Ionen-Batterien mit einer Leistung von 19 kWh angetrieben wird. Die Kraft des Motors und der Batterien ermöglicht es dem Auto, in 8 Sekunden auf 100 zu beschleunigen, mit einer Höchstgeschwindigkeit von 135 km / h zu fahren und mit einer einzigen Ladung von 132 km zu fahren. Das Aufladen des Autos kann über ein normales 220-V-Haushaltsnetz erfolgen und dauert ca. 7 Stunden. Eine Schnellladestation füllt 80% der Batterieladung in 20 Minuten auf.

Chevrolet Spark EV 2020 BEV-Management

Wie bereits erwähnt, beschleunigt der Chevrolet Spark EV in 8 Sekunden auf 100 km / h, was auf die hervorragende Dynamik des Fahrzeugs hinweist, für die die gesamte Drehmomentleistung des Elektromotors fast augenblicklich verfügbar ist. Ein Elektroauto hat eine außergewöhnliche Fähigkeit, an Dynamik zu gewinnen, was im Vergleich zu vielen Konkurrenten, die diesen Punkt haben, systembedingt begrenzt ist.

Die sofortige Beschleunigung des neuen Chevrolet Spark EV 2020 BEV setzt Vertrauen in die Fahrleistung eines Elektrofahrzeugs voraus. In der Tat ist das Auto perfekt gesteuert und bietet dem Besitzer die größtmögliche Manövrierfähigkeit. Der neue Chevrolet Spark EV 2020 BEV gehorcht souverän dem Ruder, fährt sanft in die Kurven ein und unterstützt präzise den gewählten Kurs. Die Aufhängung des Wagens kommt mit den meisten Lasten zurecht und „verschluckt“ souverän kleine Unregelmäßigkeiten, streift aber leicht vor schweren Schlaglöchern, was im Prinzip typisch für Stadtfahrzeuge ist. Das Auto fährt sehr leise, was nicht nur auf die Elektrizität des Motors hinweist, sondern auch auf eine gute Geräuschdämmung der Kabine.

Innerhalb und außerhalb des Elektroautos Chevy Spark


Der kompakte neue Chevrolet Spark EV 2020 BEV Fließheck ist nicht das attraktivste Design. Diese Unterlassung ist nicht nur ein Auto mit einem Elektromotor, sondern auch sein Benzingegenstück. Das Äußere wird von abgerundeten Formen dominiert, die für die meisten ultrakompakten Autos typisch sind. Das Elektroauto sieht groß und schmal aus, plus breite Türdesigns, minus der Türgriff hinten ist zu hoch und die Passagiere sind fast am Steuer. Ein interessanter Abschnitt der vorderen Scheinwerfer sieht interessant aus, ist aber etwas abweichend von den bescheidenen Rücklichtern, die im allgemeinen Kontext etwas fehl am Platz wirken.

Im Auto herrscht auch eine Art Atmosphäre. Einerseits kann man nicht sagen, dass es überfüllt ist, da das Auto eine hohe Sitzposition und ein großes Angebot an Kopffreiheit bietet. Auf der anderen Seite können sich im neuen Chevrolet Spark EV 2020 BEV mindestens zwei Beifahrer mehr oder weniger bequem durch Sitzverstellungen bewegen und passen. Danach können nur noch Kinder im Rücken sitzen. Für Erwachsene ist die Beinfreiheit katastrophal.

Auch die Sitze des neuen Chevrolet Spark EV 2020 BEV zeichnen sich nicht durch erhöhten Komfort aus und bieten die Mindestausstattung, die ein Auto für Kurzstrecken in der Stadt benötigt. Landung ist fast vertikal, die minimale Positionseinstellungen. Erfreut das Vorhandensein des Kofferraums mit 273 Litern Volumen sowie die Möglichkeit, die hintere Sitzreihe zusammenzuklappen, wodurch der Gepäckraum um weitere 400 Liter erweitert wird.

Finish und Ausstattung des neuen Chevrolet Spark EV 2020 BEV

Die Fertigstellung des neuen Chevrolet Spark EV 2020 BEV ist in den USA praktisch, aber alles andere als ideal. Der im Auto verwendete Kunststoff ist hart und fühlt sich nicht zu angenehm an. Passende Teile sind nicht von höchster Qualität, kleine Details wurden kaum beachtet. Das Ausstattungsniveau des Fahrzeugs kann als „durchschnittliches Minimum“ bewertet werden. Der neue Chevrolet Spark EV 2020 BEV bietet mit Ausnahme des Touchscreen-Displays in der Mittelkonsole nur sehr wenige technologische Optionen mit einem intuitiven Menü und der Möglichkeit, Anwendungen von einem zu integrieren Smartphone. Der Rest des Autos ist standardmäßig mit verschiedenen Optionen erhältlich, darunter Stromversorgung, Klima und Multimedia-System.

Sicherheit Chevrolet Spark EV 2020 BEV

Der Chevrolet Spark EV erhielt die Bestnote für Frontalkollisionstests, während die Sicherheitsleistung eines Elektrofahrzeugs bei Seitenkollisionen und schneller Kurvenfahrt etwas geringer ausfiel. Sehr gute Schätzungen wurden für Indikatoren für die Festigkeit des Daches und für Schutzprüfungen des Kopfes und Nackens des Fahrers erhalten. Die Gesamtbewertung der Fahrzeugsicherheit kann als „akzeptabel“ eingestuft werden.
Betrachten wir die Schutzmaßnahmen des Chevrolet Spark EV im Detail, so umfasst dies das Standardsystem für Antiblockiersysteme und Spurtreue sowie einen Satz mehrerer Airbags.

Zu den Vorteilen des neuen Chevrolet Spark EV 2020 BEV in dieser Kategorie gehört die Tatsache, dass der Bremsweg eines Elektrofahrzeugs bei einer Geschwindigkeit von 100 km / h einer der kleinsten unter den Klassenkameraden ist.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)