Neue Aston Martin Rapide E 2020: Preis, Technische Daten, Fotos

Neue Aston Martin Rapide E 2020 - das erste serienm√§√üige Elektroauto der britischen Premium-Sportwagenmarke. Das Elektroauto ist Aston Martins erster Versuch, seinen Verbraucher auf dem wachsenden Markt f√ľr Elektroautos zu gewinnen.

Aston Martin Rapide E 2020

Getriebe Aston Martin Rapide E 2020

Das Kraftwerk Rapide E 2020 besteht aus 2 Elektromotoren mit Heckantrieb, die zusammen eine Leistung von 610 PS erbringen mit einem Drehmoment von 950 Nm.

Aston Martin Rapide E 2020

Die Höchstgeschwindigkeit des Rapide E beträgt 250 km / h, die Beschleunigungsdynamik auf die ersten hundert in weniger als 4 Sekunden und von 80 auf 110 km / h beschleunigt das Elektroauto in eineinhalb Sekunden.


Akku und Aufladen neue Aston Martin Rapide E 2020

Die Batteriekapazität der Rapide E-Batterie beträgt 65 kWh. Sie besteht aus 5600 zylinderförmigen Lithium-Ionen-Bauteilen, die in einem Gehäuse aus Kohlefaser und Kevlar untergebracht sind. Die Rapide E-Batterie bietet einem Elektroauto eine Reichweite von 322 km nach WLTP-Standard.

‚úď Sie k√∂nnen auch √ľberpr√ľfen:


Elektroauto Aston Martin Rapide E 2020 gegen Geb√ľhr

Die Besonderheit des Batterie-Layouts besteht darin, dass in der ICE-Version des Modells ein ma√ügeschneidertes Batteriepaket den Platz einnimmt, an dem sich der urspr√ľngliche Motor, das Getriebe und der Kraftstofftank befinden.

Gangreserve und Aufladung Aston Martin Rapide E 2020

Sie k√∂nnen Ihren Rapide E-Akku an Schnellladestationen mit einer Leistung von 50 kW in etwas mehr als 1 Stunde oder an leistungsst√§rkeren Ladestationen pro 100 kW in 40 Minuten aufladen. Mithilfe des eingebauten Ladeger√§ts kann das Elektroauto in 3 Stunden √ľber eine Wechselstromquelle aufgeladen werden.


Entwurf von Aston Martin Rapide E 2020

Außenansicht Aston Martin Rapide E 2020

Die Entwickler des Elektrofahrzeugdesigns wollten optimale aerodynamische Eigenschaften erzielen. Angesichts der geringeren Anforderungen an die K√ľhlung des Fahrzeuggetriebes n√§herten sich die Ingenieure von Aston Martin dem Design der Frontpartie freier und ersetzten die traditionellen Metallklingen des urspr√ľnglichen K√ľhlergrills durch einen Wabengrill, wodurch die Aerodynamik verbessert und die Reichweite erh√∂ht wurde. Aerodynamische Spezialr√§der aus geschmiedetem Aluminium mit speziellen Pirelli-Reifen wurden ebenfalls effizienter hergestellt, ohne jedoch die Bremsk√ľhlung zu beeintr√§chtigen.

Aston Martin Rapide E 2020 geschmiedete Aluminiumfelgen

Außen und innen ist der Rapide E 2020 mit Materialien versehen und mit Technologien ausgestattet, die dem innovativen Charakter des elektrischen Getriebemodells voll entsprechen.

Salon Elektrische Aston Martin Rapide E 2020

Das Elektroauto hat keinen Platz f√ľr klassische analoge Ger√§te von Aston Martin, stattdessen ist es jetzt ein 10-Zoll-Digitaldisplay, das dem Fahrer alle notwendigen Informationen wie Ladezustand, Motorleistung, Geschwindigkeit, regenerative Eigenschaften und Energieverbrauch liefert.

Aston Martin Rapide E 2020 Digitales Dashboard

Der Innenraum ist in Leder mit reichlich Kohlenstofffaser getrimmt. Die kontrastierenden blauen Nähte spiegeln die Umweltfreundlichkeit des Autos wider und ergänzen die Innenausstattung mit einem auffälligen Kontrastdekor.

Neue Aston Martin Rapide E 2020 Elektrofahrzeugtechnik

Rapide E kann √ľber eine spezielle Anwendung mit Mobilger√§ten verbunden werden. Mit ihm k√∂nnen Sie den Ladestatus und die Ladezeit kontrollieren, die verbleibende Gangreserve ermitteln und eine Route planen.

Neuer Aston Martin Rapide E 2020 Preis

Informationen zum aktuellen Preis des Lamborghini-Automodells f√ľr das Jahr 2020, des neuen Elektroauto Aston Martin Rapide E 2020:

  • Rapide E 2020 - 297 500 Euro.

Eigenschaften Neue Aston Martin Rapide E 2020

Brand

Aston Martin

Modell

Rapide E

Körpertyp

Limousine

Ansehen

Elektrisch

Motor

Elektrisch

Elektromotorleistung

610 h.p.

Batterie

65 kWh

Gangreserve (NEFZ / EPA / WLTP)

- / - / 322 km

Ladezeit (220 V / 380 B / DC)

- / 3 Stunden / 40 Minuten

Beschleunigung 0-100 km / h

4 s

Höchstgeschwindigkeit

250 km / h

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)