McLaren GTX 2021: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Der berühmte Sportwagenhersteller McLaren hat sein Versprechen, das SUV-Modell herzustellen, gebrochen. Wie Sie vielleicht bereits wissen, hat dieser Hersteller vor einem Jahr berichtet, dass SUVs „nichts Cooles“ sind. Laut dem kürzlich veröffentlichten Teaser arbeitet der Hersteller derzeit an dem neuen Hochleistungsmodell mit dem Namen McLaren GTX 2021.

Die Idee, einen Hochleistungs-SUV zu bauen, ist da und wir können es kaum erwarten zu sehen, wie die endgültige Version aussehen wird. Neben McLaren startete Lamborghini diesen Trend mit der Veröffentlichung eines der funkigsten Modelle, die heutzutage auf dem Markt Urus sind. Sogar Aston Martin hat kürzlich seinen DBX vorgestellt, das wichtigste Modell der Marke, das die finanzielle Situation des Unternehmens definitiv verbessern wird. Ferrari und Bugatti haben im folgenden Jahr auch die neuen SUV-Modelle angekündigt.


McLaren GTX 2021 Styling

Der erste gebaute SUV McLaren GTX 2021 des Unternehmens wird für viele SUVs heutzutage definitiv eine Bedrohung sein. In Bezug auf das Design wird dieses Modell die erkennbare Designsprache der Marke tragen. Auf dem ersten Teaser-Bild sehen wir viele Ähnlichkeiten mit dem GT-Supersportwagen. Bisher zeigt die Seite dieses Modells charakteristische Scheinwerfer in Form des Firmenlogos und der eleganten Räder, die auch beim GT-Modell zu sehen sind.


Auf der Rückseite bietet dieses Modell ein sportliches Design. Der Hersteller fügte LED-Rücklichter und einen beweglichen Heckspoiler hinzu, um einen besseren Luftstrom zu erzielen. Da es sich jedoch um ein Teaser-Bild handelt, gehen wir davon aus, dass das Endprodukt einzigartiger sein wird.

Luxuskabine

Derzeit ist im neuen McLaren GTX 2021 SUV kein Bild verfügbar. Zuverlässigen Berichten zufolge wird das kommende Modell jedoch eine sportliche und geräumige Kabine beherbergen. Auf jeden Fall können wir noch mehr Sportlichkeit erwarten als beim GT-Sportmodell. Wie wir auf dem Foto sehen können, wird das kommende GTX-Modell wahrscheinlich Platz für fünf Passagiere in zwei Reihen bieten.


✓ Sie können auch überprüfen:


Da es sich bei diesem Modell jedoch um ein SUV im Coupé-Stil handelt, können wir nicht zu viel Platz dahinter erwarten. In Bezug auf die Technologie wird das GTX-Modell mehr High-Tech-Funktionen als das GT-Modell verwenden. Dank dessen kann dieses Modell zu einem der luxuriösesten im mittelgroßen Segment werden. Mit Sportsitzen kann man innen außergewöhnlichen Komfort erwarten.

McLaren GTX 2021 Unter der Haube

Der neue McLaren GTX 2021 bietet neben dem großartigen Design eine beeindruckende Leistung. Der Schlüssel zu dieser Behauptung ist dieselbe Stromquelle wie beim Urus-Modell. Dieses Modell wird mit einem 4,0-Liter-V8-Benzinmotor mit zwei Turboladern erhältlich sein, der 600 PS und 565 lb-ft Drehmoment produziert. Wenn wir es mit dem Urus-Modell vergleichen, sind dies 41 Pferde weniger und 58 PS mehr als beim Aston Martin DBX-Modell.

Laut Hersteller wird der neue McLaren GTX 2021 jedoch besser beschleunigen als alle oben genannten Modelle. Es wird in der Lage sein, in nur 3,1 Sekunden von 0 auf 60 Meilen pro Stunde zu laufen, wobei Urus mit seinen 3,2 Sekunden zurückbleibt. Die Höchstgeschwindigkeit wurde mit 203 Meilen pro Stunde bewertet. Darüber hinaus ist der neue GTX serienmäßig mit Allradantrieb ausgestattet und mit dem 7-Gang-Automatikgetriebe verbunden.

2021 McLaren GTX Erscheinungsdatum und Preis

McLaren hat letzte Woche den brandneuen GTX 2021-SUV gehänselt. Neben dem extremen Außendesign gibt der Hersteller bekannt, dass das kommende Modell von einem 4,0-Liter-V8-Benzinmotor mit zwei Turboladern angetrieben wird, der 600 PS leisten wird. Insgesamt wird der Verkauf irgendwann im nächsten Jahr mit einem Startpreis von rund 200.000 Euro oder etwas darüber beginnen.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)