Lexus UXh 2023: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Der Lexus UXh 2023 hat einen neuen Namen, der zu seiner neu gefundenen Identität als kleinster Lexus mit reinem Hybridantrieb passt. Der aktualisierte UXh, der seit seinem Debüt im Jahr 2019 UX heißt, bleibt ein luxuriöser Crossover der Einstiegsklasse, der trotz seines SUV-ähnlichen Aussehens keinen Anspruch auf Robustheit erhebt.

2023-Lexus-UXh-29-1400x782.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Offiziell heißt der UX 250h, Lexus hat die Nicht-Hybrid-Varianten für das Modelljahr 2023 fallen gelassen, während die Aktualisierung der Standard-Infotainment-und Sicherheits-Technologien zur Verfügung, um es Platz mit Stalwarts wie der Volvo XC40, Mercedes-Benz GLB, und der BMW X1 und X2.

2023-Lexus-UXh-21-1400x789.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

„Der neue UXh zielt darauf ab, die Attraktivität elektrifizierter Fahrzeuge, insbesondere von Hybrid-EVs, zu erhöhen, indem er das Fahrerlebnis und die fortschrittliche Sicherheitsausstattung auf einzigartige Weise weiterentwickelt“, sagte Mitsuteru Emoto, Chefingenieur von Lexus International. „Mit viel Liebe zum Detail hat das Lexus Team diese beiden Schlüsselmerkmale entwickelt, damit Kunden weltweit ein Gefühl von Luxus und ein komfortables, sicheres Fahrerlebnis genießen können.“

Lexus UXh 2023: Was ist neu?

Ab 2023 ist der Lexus UXh ausschließlich als Hybrid mit Allradantrieb erhältlich. Unter der Haube steckt ein Zweiliter-Vierzylinder-Benzinmotor mit einem Hybrid-Elektro-System, das 181 PS leistet. Wenn Ihnen diese Zahlen bekannt vorkommen, liegt das daran, dass es sich um den gleichen Hybridantrieb handelt wie beim Vorgängermodell UX 250h. Das einzige verfügbare Getriebe ist ein stufenloses Automatikgetriebe (CVT).

2023-Lexus-UXh-23-1400x794.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Darüber hinaus verfügt der UXh über zwei F-Sport-Pakete: Design und Handling. Ersteres sorgt für eine sportlichere Optik, letzteres für ein sportlicheres Fahrverhalten. Ebenfalls neu sind ein aktualisiertes Infotainment-System und erweiterte Sicherheitsfunktionen.

✓ Sie können auch überprüfen:

Lexus UXh 2023 Kraftstoffverbrauch

Lexus hat in seiner Pressemitteilung keine Angaben zum offiziellen Kraftstoffverbrauch gemacht. Wir gehen jedoch davon aus, dass der UXh 2023 ähnliche EPA-Werte wie das Modell 2022 haben wird, nämlich 43 in der Stadt, 41 auf der Autobahn und 42 mpg kombiniert.

Überarbeitetes Fahrgestell und Architektur

Dankenswerterweise hat Lexus nicht einfach nur ein neues Emblem aufgeklebt und es damit bewenden lassen. Obwohl das Chassis immer noch auf der GA-C-Plattform der Muttergesellschaft Toyota basiert (auf der auch der GR Corolla und der Toyota Prius basieren, um nur einige zu nennen), verfügt es jetzt über 20 weitere Schweißpunkte, eine überarbeitete elektronische Servolenkung und neu kalibrierte Stoßdämpfer.

2023-Lexus-UXh-8-1400x933.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022
2023-Lexus-UXh-9-1400x933.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Außerdem beauftragte Lexus Bridgestone mit der Herstellung neuer 18-Zoll-Reifen mit Notlaufeigenschaften, die leiser und feiner sind. Lexus behauptet, das Ergebnis sei ein Hybrid-Crossover, der ein schärferes Handling, eine straffere Lenkung und ein komfortableres Fahrverhalten bietet.

Neue F-Sport-Pakete

Der Lexus UXh 2023 ist in zwei F-Sport-Paketen erhältlich. Das Design-Paket umfasst F-Sport-Räder, einen maßgeschneiderten Kühlergrill, eine dunkle Dachreling, ein schwarzes Dach, ein Schiebedach, Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht, Scheibenwischer mit Regensensor, Scheinwerfer mit automatischer Leuchtweitenregulierung und Radkästen in Wagenfarbe.

2023-Lexus-UXh-11-1400x934.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022
2023-Lexus-UXh-35-1400x787.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Das Handling-Paket bietet ein aktives, variables Fahrwerk mit Hochleistungsdämpfern, F-Sport-Sitze mit Memory-Einstellungen, ein neues Lenkrad mit Schaltknauf, einen automatisch abblendenden Rückspiegel und einen digitalen Schlüssel.

Lexus-Schnittstelle

Der Lexus UXh 2023 ist serienmäßig mit einem Acht-Zoll-Touchscreen ausgestattet, der von der neuesten Lexus Interface-Software mit dualer Bluetooth-Konnektivität, kabellosem Apple CarPlay und Android Auto, einem integrierten Sprachassistenten und Over-the-Air-Updates (OTA) unterstützt wird.

2023-Lexus-UXh-12-1400x934.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022
2023-Lexus-UXh-13-1400x934.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Der verfügbare 12,3-Zoll-Infotainment-Touchscreen ist jedoch kaum zu übersehen und funktioniert besser mit den Softwareverbesserungen von Lexus. Lexus hat auch den mittleren Touchscreen näher an den Fahrer verlegt, um die Ergonomie zu verbessern, und ist endlich das lästige Touchpad losgeworden, das manche Leute aus unerfindlichen Gründen nicht stört.

Standard-Sicherheitsmerkmale

Jeder Lexus UXh 2023 ist serienmäßig mit dem Lexus Safety System+ 2.5 ausgestattet. Das System nutzt eine einäugige Kamera und ein Millimeterwellen-Radar, um eine Reihe fortschrittlicher Sicherheitsfunktionen wie ein Pre-Collision-System mit Notlenkassistent, einen Spurhalteassistenten und einen dynamischen Radar-Tempomaten mit Kurvengeschwindigkeitsregelung zu unterstützen, um nur einige zu nennen.

2023-Lexus-UXh-17-1400x792.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Lexus Werksgarantie

Der Lexus UXh 2023 hat eine Stoßstangen-Garantie von vier Jahren/50.000 Meilen und eine Antriebsstrang-Garantie von sechs Jahren/70.000 Meilen. Ebenfalls serienmäßig sind eine achtjährige/100.000-Meilen-Hybridgarantie und eine zehnjährige/150.000-Meilen-Batteriegarantie.

Je nachdem, wie viel Sie fahren, kann eine Garantieverlängerung für Sie von Vorteil sein. Bevor Sie sich entscheiden, lesen Sie diesen hilfreichen Leitfaden über erweiterte Lexus-Garantien.

2023-Lexus-UXh-30-1400x799.jpg- H-H-AUTO → neue Autos 2022

Lexus UXh 2023: Preisgestaltung & Verfügbarkeit

Die Preise für den Lexus UXh 2023 AWD beginnen bei 37.250 Euro für das Basismodell, während das Spitzenmodell AWD F Sport mit dem Handling-Paket bei 44.680 Euro startet (beide Preise verstehen sich inklusive 1.075 Euro Überführungskosten).