Hyundai i30 2021: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Am Vorabend des Starts des Genfer Autosalons hat Hyundai Informationen über die neu gestaltete Hyundai i30 2021 -Familie veröffentlicht. Die Fahrzeuge der Modelle Hatchback, Fastback und Wagon erhielten aufgrund der geplanten Modernisierung ein aktualisiertes Außendesign, erweiterte Multimedia-Funktionen und "Soft-Hybrid" -Kraftwerke. Der Verkauf neuer Produkte in Europa beginnt in diesem Sommer zu einem Preis von rund 18 bis 18,5 Tausend Euro. Auf dem russischen Markt ist das Erscheinen des neuen Hyundai i30 nicht erforderlich, da auch das Vorreformmodell hier nicht vorgestellt wurde ( die "heiße" N-Version wird nicht berücksichtigt).

Karosseriedesign

Es gab keine globalen Veränderungen im äußeren Erscheinungsbild der "I-30er Jahre". Die Autos erhielten einen größeren Kühlergrill mit einem dreidimensionalen Netz und einen optimierten Stoßfänger mit einer anderen Konfiguration von Luftkanälen. Außerdem wurde den neuen Produkten eine andere Kopfoptik zugewiesen, die sich jedoch nur in der Grafik, nicht aber in der Form von der vorherigen unterscheidet. Ein charakteristisches Merkmal der neuen Beleuchtungstechnologie sind die V-förmigen Striche der Navigationslichter, die sich in den Rücklichtern wiederholen.


Die gesamte i30-Familie, einschließlich des Wagens, wird mit dem N Line Sport-Paket erhältlich sein. Es gibt Autos eine aggressivere Frontstoßstange mit optimiertem Kunststoff und einem dünnen Silberstreifen entlang der Kante des Splitters. Auf der Rückseite befinden sich ein fester Diffusor und ausgestellte Auspuffrohre.


Die neu gestalteten Modelle erhielten auch neue Felgen von 16 bis 18 Zoll. Und der Körper kann in drei neuen Farben, Dark Night, Silky Bronze und Sunset Red, lackiert werden, wodurch das bestehende Sortiment von sechs Farbtönen verwässert wird.

✓ Sie können auch überprüfen:

Ausrüstung

Es gibt nicht viel mehr Transformationen innerhalb als außerhalb. Zunächst ist die Vergrößerung des Bildschirms des Media Centers von 8 auf 10,25 Zoll sowie das Erscheinungsbild einer virtuellen 7-Zoll-Instrumententafel (optional) zu erwähnen. Das verbesserte Bluelink-Multimediasystem ist mit Apple CarPlay- und Android Auto-Schnittstellen (drahtlose Spiegelung von Gadgets ist verfügbar), Sprachsteuerung und einer Reihe nützlicher Onlinedienste ausgestattet.

Weitere Neuerungen sind eine geringfügige Änderung der Dekoration der Lüftungsdeflektoren und eine Erweiterung des Polstersortiments. Wenn der Innenraum früher ausschließlich schwarz war, gibt es jetzt drei weitere Farben - Zinngrau, Dunkelgrau und Dunkelbraun. Veredelungsmaterialien - Stoff, Leder oder eine Kombination davon, insgesamt gibt es acht verschiedene Kombinationen.


Die Liste der elektronischen Assistenten wurde ebenfalls überarbeitet. Dem aktualisierten Hyundai i30 2021 wurden also fünf neue oder geänderte Assistenten gleichzeitig zugewiesen. Dazu gehören Lane Centering (LFA), Frontal Collision Avoidance mit Radfahrererkennung (FCA), Reverse Obstacle Avoidance (RCA), Blind Spot Monitoring (BCA) und Vehicle In Front Alert (LVDA).

Technische Daten Hyundai i30 2021

Die Motorreichweite des Hyundai ai 30 wurde während des Restylings angepasst. Folgende Modifikationen werden jetzt angeboten:

  • "Atmosphärisch" 1,5 DPi (110 HP, 144 Nm) + 6 MKPP;
  • "Turbotroyka" 1,0 T-GDI (120 HP, 172 Nm) + 6 MKPP / 7DCT;
  • Troika 1.0 T-GDI + Starter-Generator 48V + 6iMT;
  • "Turbo Four" 1,5 T-GDi (160 PS, 253 Nm) + Starter-Generator 48 V + 6 iMT;
  • Diesel 1,6 CRDi (115 PS, 280 Nm) + 6 MKPP;
  • Diesel 1,6 CRDi (115 PS, 300 Nm) + 7DCT;
  • Diesel 1,6 CRDi (136 PS, 280 Nm) + Startergenerator 48 V + 6 iMT;
  • Diesel 1,6 CRDi (136 PS, 320 Nm) + 7DCT.

Die Federung aller "i-30er" ist unabhängig - MacPherson-Federbein vorne und hinten mit mehreren Gliedern. Die produktivsten Schrägheck- und Fließheckmodelle in der N Line-Version verfügen über ein Chassis, das auf ein dynamischeres Fahrverhalten abgestimmt ist, während nur die Vorderräder führend bleiben.

Foto Hyundai i30 2021

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)