Honda Ridgeline 2021 Typ R: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Als das japanische Unternehmen den Civic Type R schließlich auf dem US-Markt einführte, war jeder Automobilfan von der Leistungsfähigkeit, Leistung und Gesamteffizienz des Fahrzeugs begeistert. Aber ohne Grund entschied sich Honda, die Produktion einzustellen und ließ uns nur einen Typ R-Abzeichenmodus. Heutzutage ist die Branche voll von Hochleistungs-Lkw. In diesem Test werden wir über Honda Ridgeline 2021 Typ R sprechen.


Der große Autohersteller wie Honda muss also so schnell wie möglich sofort einsteigen. Und gibt es ein besseres Modell, das besser zum Tragen des berühmten roten Abzeichens geeignet ist als die Ridgeline? Der kommende Honda Ridgeline Typ R von 2021 wird eine 450 PS starke V6-Einheit mit Turbolader, umgebaute Außenelemente und ein Design bringen, das perfekt zu dem Bild passt, das Sie sich vorstellen, wenn Sie an ein Fahrzeug vom Typ R denken.

Außendesign

Honda Ridgeline 2021 ist eine leistungsorientierte Version des Standard-Pickups. Erwarten Sie also viele Verbesserungen, insbesondere im Maschinenraum und in der Mechanik. Die Aerodynamik und die Kühlfunktionen werden ebenfalls erheblich verbessert. Neben der Funktionalität helfen diese Elemente dabei, Typ R vom regulären Modell zu unterscheiden.


Darüber hinaus werden die Einlässe, Lamellen und Lüftungsschlitze in einer ähnlichen Position wie beim Civic Type R platziert. Der vordere Kühlergrill und die vordere Ausleihe orientieren sich auch am kompakten Stallkameraden. Das erste, was Sie bemerken werden, ist der dreiteilige untere Rüschen und der verdunkelte obere Kühlergrill. Außerdem bringt die Motorhaube eine Schaufel zum Kühlen der Rückseite des V6-Motors mit, genau wie beim erwähnten Civic.

Unten sehen Sie eine Carbon-Aero-Bit-Seitenschwelle, ein diffuses Outback und einen vorderen Kinnspalter. Wie zu erwarten war, dominierte die auffällige rote Akzentfarbe die Räder und Abzeichen. Der 2021 Typ R wird mit flachem Sommergummi und leichten 19-Zoll-Leichtmetallrädern geliefert, die für die massiven Scheibenbremsen geeignet sind. Erwarten Sie außerdem eine praktische Ladefläche, einen Kofferraum und eine Zwei-Wege-Heckklappe.


✓ Sie können auch überprüfen:


Honda Ridgeline 2021 Typ R Motorenspezifikationen

In der Regel sind die technischen Daten des Maschinenraums die aufregendsten Teile der Überprüfung. Mal sehen, was der Honda Ridgeline Typ R 2021 zu bieten hat. Unter der Haube befindet sich eine 3,5-Liter-V6-Einheit. Das Unternehmen wird jedoch versuchen, diesen Motor zu verstärken, um mehr Leistung und Energie daraus zu gewinnen. Der reguläre 3,5-Liter-Antriebsstrang leistet 280 PS und 262 lb-ft Drehmoment.

Das ist mehr als genug Leistung, aber für die Standardversion der Ridgeline. Typ R braucht etwas Stärkeres. Laut unseren Quellen entwickelt Honda eine turbogeladene Einheit, die mehr Lufteinlässe bietet. Gleichzeitig spritzte das verbesserte Kraftstoffsystem mit Direkteinspritzung mehr 91 Oktan in die Zylinder.

Darüber hinaus erhöht das verfeinerte VTEC-System die Leistung im oberen Register des Motors. Mit dieser Konfiguration leistet der Typ R rund 450 PS und 420 lb-ft. Auch der japanische Autohersteller wird wahrscheinlich das derzeitige Allradsystem beibehalten, es jedoch anpassen, um die zusätzliche Leistung zu bewältigen. Der AWD des Typs R enthält ein computergesteuertes Nasskupplungssystem, das die Leistung auf das Rad mit Traktion umschaltet.

Wenn diese Funktion verfügbar ist, gehen wir davon aus, dass die aktive Torque-Vektorisierung nicht weit entfernt sein kann. Die vorhergesagte Beschleunigung von 0 bis 60 Meilen pro Stunde sollte mit den 4,9 Sekunden des Civic übereinstimmen. Aufgrund des zusätzlichen Luftwiderstands liegt die Höchstgeschwindigkeit jedoch unter 170 Meilen pro Stunde.

Erscheinungsdatum und Preis

Honda Ridgeline 2021 wird mehr kosten als sein Civic-Geschwister. Die bevorstehende Abholung wird einen Preis haben, der rund 6 500 Euro höher ist als der teuerste Civic - The Black Edition. Die 2017er Version der Black Edition startet bei 43 200 Euro.

Wir erwarten daher, dass der Typ R sehr nahe an der Marke von 50 000 Euro. Das Erscheinungsdatum ist noch unbekannt. Wir wissen jedoch, dass die reguläre Version von Ridgeline 2021 im zweiten Quartal nächsten Jahres fertig sein wird. Danach wird der Typ R ebenfalls ein Debüt geben.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)