HONDA ODYSSEY 2021: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Der kommende Honda Odyssey Hybrid 2021 wird zahlreiche Verbesserungen erfahren. Dieser Minivan sollte sein Debüt auf der New York Auto Show 2020 im April dieses Jahres geben. Die Show wurde jedoch wegen des Ausbruchs des COVID-19 auf August verschoben. Zuerst sahen wir die Spionageaufnahmen des kommenden Minivans. Darüber hinaus veröffentlichte Honda kurz vor dem Debüt einige Teaser. Insgesamt wissen wir alles über das ankommende Odyssey Hybrid-Modell.

Das Äußere wird dank der neuesten Verbesserungen frisch aussehen und auch das Innere wird zahlreichen Änderungen und Verbesserungen unterzogen. Das Highlight dieses Minivans ist sicherlich sein Hybridantriebsstrang, der eine hervorragende Kraftstoffeffizienz bietet. Das Debüt wird im August stattfinden, wenn alles nach Plan läuft und Honda seinen neuen Minivan später in diesem Jahr veröffentlichen wird.

ODYSSEY 2021 HYBRID AUSSENERFRISCHUNGE

Zunächst tauchten die Spionagefotos des Honda Odyssey Hybrid 2021 online auf. Trotz der starken Tarnung sahen wir viele Erfrischungen. Es ist wichtig zu sagen, dass die reguläre Benzinversion und die Hybridvariante gleich aussehen werden. Danach veröffentlichte Honda ein paar Teaser und die Dinge sind jetzt viel klarer.


✓ Sie können auch überprüfen:

Dieser Minivan wird zunächst mit neu gestalteten LED-Scheinwerfern und einer überarbeiteten Frontverkleidung geliefert. Insgesamt hat sich das Design des Fahrzeugs überhaupt nicht geändert. Die Frontverkleidung sieht jetzt tatsächlich anders aus. Die hintere Stoßstange wird ebenfalls geringfügig modifiziert, und es scheint, dass die neuen Seitenspiegel jetzt im Angebot sind.



INTERIEUR BEKOMMT MEHR TECH

In der Kabine wird ein neuer Honda Odyssey 2021 Hybrid mehr Technologie erhalten. Darüber hinaus sind auf den ersten Blick kleine Kabinenverfeinerungen sichtbar. Die Klimaregelung wurde aktualisiert und die Rückenlehnen der zweiten Reihe lassen sich jetzt viel einfacher zusammenklappen. Die Ausstattungsvariante Elite wird mit neuen Lederpolstern und einigen anderen Annehmlichkeiten geliefert. Der Rest der Kabine wird sich nicht so sehr ändern, aber verbesserte technologische Merkmale sind sicherlich ein enormer Schub.

Wie andere Honda-Modelle bietet der Odyssey Hybrid-Minivan eine serienmäßige Honda Sensing-Suite mit Fahrerassistenzfunktionen. Diese Suite verfügt über einen Spurhalteassistenten, ein Rücksitz-Erinnerungssystem, eine adaptive Geschwindigkeitsregelung und eine Notbremsung für Fußgänger. Obere Ausstattungsvarianten wie Touring und Elite bieten das CabinWatch-Kamerasystem von Honda an.

WIE WIRD DER HYBRIDANTRIEBSSTRANG FUNKTIONIEREN?

Der bevorstehende Honda Odyssey 2021 Hybrid ist fast da. Dieser Minivan wird weiterhin einen 3,5-Liter-V6 als Standardmotoroption anbieten. Der zuverlässige V6 leistet 280 PS und 262 lb-ft Drehmoment. Darüber hinaus ist es serienmäßig mit einem 10-Gang-Automatikgetriebe ausgestattet. Ein Benzinmotor wurde in der Stadt mit 19 mpg und auf der Autobahn mit 28 mpg bewertet.

Was die Hybridvariante betrifft, wird der Odyssey-Minivan mit einer ähnlichen Technologie geliefert, die Sie im Pacifica Hybrid-Minivan finden können. Pacifica verwendet auch einen V6-Antriebsstrang und kombiniert ihn mit Elektromotoren. Odyssey wird jedoch mehr Leistung bringen und sollte die 32 Meilen vollelektrische Reichweite von Pacifica übertreffen. Die genauen Werte für Leistung und Kraftstoffeffizienz müssen jedoch noch bekannt gegeben werden.

HONDA ODYSSEY 2021 HYBRID PREIS UND ERSCHEINUNGSDATUM

Der Preis für den bevorstehenden Honda Odyssey Hybrid 2021 wird mehr kosten als die reguläre Version, die bei 30 000 Euro. Das bedeutet, dass die Hybridversion nicht unter 34 000 Euro. Der japanische Hersteller muss jedoch noch Preisdetails veröffentlichen.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)