Honda Crosstour 2021: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Wenn wir den neuesten Berichten vertrauen können, kommt die Crosstour zurück. Vor nicht allzu langer Zeit hat Honda Subarus bekannte Formel eines Crossover- / Kombis ausprobiert. Dieses Modell basiert auf dem Abkommen und verfügt über eine typische Wagenkarosserie in Kombination mit erhöhter Bodenfreiheit. Leider waren die Verkaufszahlen nicht so gut und dieses Modell hat es nie geschafft, das Outback einzuholen . Bald darauf wurde diese Frequenzweiche eingestellt. Nach mehreren Jahren Pause sieht es so aus, als würde Honda noch einen Versuch unternehmen. Das neue Modell würde als Honda Crosstour 2021 kommen.


An diesem Punkt ist dies nichts weiter als ein Gerücht, daher ist es schwierig, über genauere Details zu sprechen. Das heißt aber nicht, dass wir nicht über das mögliche Modell spekulieren können, das erneut das Outback sowie ein luxuriöseres Audi Allroad Quattro-Modell übernehmen würde. Wir erwarten, dass Honda an der ursprünglichen Designphilosophie festhält, aber auch große Verbesserungen in bestimmten Aspekten im Vergleich zum Original erwartet.

Honda Crosstour 2021 Redesign

Wenn es um grundlegende Designmerkmale geht, fällt mir als erstes die Plattform ein. Wir gehen davon aus, dass der Honda Crosstour 2021 auch auf dem Accord basieren würde. Es würde die gleiche Mechanik aufweisen, was im Vergleich zum legendären AWD-System von Subaru ein FWD-Layout bedeutet. Natürlich wäre der neue Crosstour auch mit einem solchen Layout erhältlich, aber es besteht kein Grund, darüber zu sprechen, wie überlegen der Antriebsstrang von Subaru ist.


Daher muss sich Honda auf andere Dinge konzentrieren. Angesichts der Fahreigenschaften des Accord besteht kein Zweifel daran, dass der Honda Crosstour 2021 eine bessere Fahrdynamik und ein besseres Fahrverhalten sowie ein höheres Maß an Komfort bieten kann. Hinzu kommt eine anständige Bodenfreiheit und ein solider Innenraum, und Sie erhalten einen ziemlich ernsthaften Konkurrenten.

Außen

Beim Außendesign rechnen wir mit dem gleichen Radstand wie beim Accord. Natürlich würde das neue Modell in einer Wagenkarosserie geliefert, was bedeutet, dass es wahrscheinlich etwas länger sein wird. Natürlich wird es auch eine deutlich höhere Bodenfreiheit geben, was in der Praxis ein typisches Crossover-Erscheinungsbild bedeutet. In Bezug auf das Styling sollte das neue Modell der berühmten Limousine sehr ähnlich sein. Dies bezieht sich insbesondere auf das Frontend, das nahezu identisch sein sollte.



Das Heck war der schwächste Punkt des Originals. Es verfügt über Formen, die weder gut aussehen noch die Dinge sehr praktisch machen. Aus diesem Grund glauben wir, dass der neue Honda Crosstour 2021 in dieser Hinsicht eher bequemer sein würde. Wir setzen auf relativ konservative Styling-Lösungen, die mehr Innenraum bieten und die allgemeine Praktikabilität verbessern.

✓ Sie können auch überprüfen:

Innere

Im Inneren erwarten wir keine besonderen Unterschiede zum Accord, zumindest was das Dashboard-Design betrifft. Der Armaturenbrett des Accord sieht einfach modern aus und bietet eine ziemlich solide Gesamtqualität. Darüber hinaus ist die Anzahl der fortschrittlichen Tech-Goodies ziemlich beeindruckend, sodass alles hochtechnologisch und opulent aussieht.

Die erste Reihe sollte ebenfalls ähnlich bleiben, obwohl eine etwas höhere Fahrposition durchaus möglich ist. Die zweite Reihe bietet aufgrund des Karosseriestils des Wagens sicherlich mehr Kopffreiheit. Die größte Verbesserung wird jedoch in Bezug auf den Laderaum erzielt. Wir rechnen mit Zahlen, die mit dem Outback konkurrenzfähig wären , das rund 32,5 Kubikfuß hinter der zweiten Reihe und über 75 Kubikfuß mit umgeklappten Rücksitzen aufweist.

Natürlich sollte der neue Honda Crosstour 2021 mit zahlreichen Standardfunktionen ausgestattet sein, insbesondere wenn es um Sicherheit und technische Extras geht. Wir gehen davon aus, dass die Honda Sensing Suite ebenso Standard ist wie eine große Anzahl von High-Tech-Extras.


Honda Crosstour 2021 Motor

Wenn es um den Antriebsstrang geht, sind wir uns nicht sicher über den 1,5-Liter-Turbo-Vierzylinder des Accord. Es ist ein guter Motor, aber wir gehen davon aus, dass Honda wahrscheinlich mit einem stärkeren 2,0-Liter-Motor auffallen möchte, der bei allen Modellen Standard wäre. Dieser Motor liefert 252 PS und 272 Pfund-Fuß Drehmoment, fühlt sich aber noch leistungsstärker an. Der Accord fliegt buchstäblich mit diesem Motor, daher haben wir keinen Zweifel daran, dass der Honda Crosstour 2021 auch eine erstaunliche Fahrdynamik aufweisen würde. Die Kraft würde über ein 10-Gang-Automatikgetriebe auf die Vorderräder übertragen, während auch AWD-Modelle verfügbar wären.

Wir glauben, dass es eine große Chance geben würde, auch eine Hybridversion im Angebot zu sehen. Das wäre natürlich das bekannte System des Accord, das auf einem 2,0-Liter-Saugmotor und einer Gesamtleistung von 212 PS basiert.

Honda Crosstour 2021 Erscheinungsdatum und Preis

Das Comeback des Honda Crosstour 2021 ist im Moment nur ein Gerücht, und obwohl einige Quellen vermuten, dass es bereits im nächsten Jahr eintreffen könnte, sind die Beamten immer noch ruhig. Wenn es eines Tages zurückkommt, gehen wir davon aus, dass der Grundpreis bei 30 000 Euro liegen würde.



  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)