GMC Acadia 2020: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Der brandneue GMC Acadia 2020 wird dieses Jahr mit einem Facelifting erscheinen. Die meisten Experten erwarteten kleinere Updates, aber GMC sorgte für ein oder zwei Überraschungen. Das Modell 2020 wird zahlreiche Aktualisierungen und Änderungen erhalten. Dazu gehört eine neue Ausstattungsvariante für den Start. Das Außendesign ist jetzt dank des brandneuen Kühlergrills noch besser. Acadia wird auch weitere äußere Veränderungen einführen, die nicht so bedeutend sind.

Von innen bietet SUV mehr Stauraum und aktualisierte Technologie. Die bedeutendste Änderung wird jedoch unter der Haube stattfinden. Ein neuer 2,0-Liter-Turbomotor wird im Angebot sein. Es sieht so aus, als ob der Acadia SUV bereit ist, einen großen Schritt nach vorne zu machen, um mit den Erzrivalen zu konkurrieren.


GMC Acadia 2020 Exterior Facelift

Es mag seltsam klingen, aber der neue GMC Acadia 2020 wird „schlauer“ aussehen. Es wird so viele Upgrades für das Modell 2020 geben, und einige dieser Änderungen sind wirklich geringfügig. Das beste Beispiel ist die brandneue Haifischflossenantenne. Es werden jedoch einige signifikante Erfrischungen auftreten. Für den Anfang sieht das Frontend jetzt noch beeindruckender aus. Viel Chrombehandlung um die c-förmigen LED-Scheinwerfer und den brandneuen Kühlergrill ist sichtbar.

Neuer Kühlergrill sieht sehr attraktiv und modern aus. Die Kapuze wird mehr Muskeln aufbauen und im Allgemeinen sieht das vordere Ende mutiger aus als zuvor. Das kastenförmige Erscheinungsbild bleibt erhalten und Acadia sieht manchmal wirklich wie ein LKW-ähnlicher SUV aus. Aber alles an diesem Modell sieht gleichzeitig so modern und stilvoll aus. Das hintere Ende beherbergt jetzt ein neu gestaltetes Rücklicht und neue rechteckige Auspuffrohre. An den Außenspiegeln befinden sich jetzt Blinker an den Außenspiegeln.



Neue AT4 Offroad-Ausstattungsvariante

GMC ersetzt die All-Terrain-Verkleidung durch die neue und leistungsfähigere AT4-Verkleidung. Dieses Modell verfügt über mehr schwarz verchromte Oberflächen und mehr Aggressivität. Auch der GMC Acadia 2020 AT4 bietet optional 20-Zoll-Räder. Die Offroad-Variante bietet mit dem Doppelkupplungs-Setup mit Torque Vectoring auch ein etwas anderes AWD-System.

✓ Sie können auch überprüfen:

Unter der Haube leistet ein leistungsstarker 3,6-Liter-V6-Motor 310 PS. Ein 9-Gang-Automatikgetriebe ist ebenfalls erhältlich. Von innen wirkt der Acadia AT4 sportlicher und moderner. Die meisten Funktionen sind in schwarzer Farbe ausgeführt und dieser SUV erhält ein Frachtmanagementsystem und neue Fußmatten.

Neuer 2,0-Liter-Turbomotor

Eine der wichtigsten Änderungen am kommenden GMC Acadia 2020 wird der brandneue 2,0-Liter-Motor sein. Diese turbogeladene Vierzylinder-Einheit liefert 230 Pferde und 258 lb-ft Drehmoment. Ein aktueller 2,5-Liter-Vierzylindermotor bleibt erhalten.

Dieser Standardantriebsstrang liefert 193 PS und 188 lb-ft Drehmoment. Ein erwähnter 3,6-Liter-V6 bleibt bei den oberen Verkleidungen Standard. Jetzt stecken neue 2,0-Liter-Turbomotoren zwischen den Standard- und den optionalen Motoren. Es bietet viel mehr Leistung als das Standardgerät und ist nicht so faul.

GMC Acadia 2020 Preis und Erscheinungsdatum

Das kommende GMC Acadia 2020 wird etwas mehr kosten als das aktuelle Modell 2019. Das aktuelle Modell kostet 31.000 Euro, das neue rund 32.000 Euro. Denali-Trimm mit Spitzenleistung wird wahrscheinlich über 50.000 Euro kosten.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)