Dodge Barracuda 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Das Comeback des muskelstärksten amerikanischen Autos, Dodge Barracuda 2022, könnte doch passieren. Wenn Sie es nicht wussten, Chrysler produzierte das Barracuda-Modell zunächst zwischen 1964 und 1974. Zu dieser Zeit gewann dieses Modell sofort an Popularität und nahm einen besonderen Platz in den Herzen der Oldtimer-Enthusiasten ein.


Generell können wir gespannt sein, wie Dodge mit anderen Modellen im gleichen Segment umgeht und was es Neues bringt, um Käufer zu locken. Aus vielen Berichten geht jedoch hervor, dass das neue zweitürige Muscle-Car auf dem Weg ist, und wir können ein großartiges Styling erwarten. Wir haben bereits einige Informationen gehört, daher hier alles, was wir über dieses großartige Auto wissen.

Dodge Barracuda 2022 Exterieur

Die Renderings des Dodge Barracuda sind verfügbar und zeigen ein neues Design. Interessanterweise sieht die neue im Vergleich zu früheren Generationen anders aus. Die Abmessungen sind jedoch gleich und bieten ein sehr kompaktes Design. Darüber hinaus ist die Aerodynamik wie beim Challenge-Modell hervorragend, was einen guten Luftstrom bei höherer Geschwindigkeit bedeutet.

Die Federung wird wahrscheinlich ähnlich wie beim Hinterachs-Setup sein, wie wir es beim Challenger gesehen haben. Die gebaute Qualität wird jedoch sicherlich viel besser sein, wenn mehr Aluminiummaterialien verwendet werden, was zu einem leichteren Chassis führt. Außerdem erwarten wir eine große Palette an Farben und Lacken wie Red Vulcano, Lila, Weiß, Schwarz, Gelb und Grün.


Kabinenfunktionen

Im Inneren erwarten wir, dass der neue Dodge Barracuda 2022 viele Hinweise auf das berühmte Challenge-Modell ausleihen wird. Das bedeutet viele hochwertige Materialien und die gleiche Sitzanordnung. Technisch erwarten wir jedoch keine nennenswerten Unterschiede vom Challenger.


✓ Sie können auch überprüfen:


Angeblich wird der Barracuda das gleiche Infotainment-System von 8,4 Zoll verwenden, das die neuesten Android Auto- und Apple CarPlay-Telefonintegrationen unterstützt. Weitere Features, die voraussichtlich serienmäßig verfügbar sein werden, sind neue Satellitennavigation, Bluetooth, Wi-Fi, elektronische Stabilitätskontrolle, Traktionskontrolle, Totwinkel-Monitor und Cross-Traffic Alert. Außerdem erwarten wir, dass optional zahlreiche Sicherheitspakete angeboten werden.

Dodge Barracuda 2022 Engine Gerüchte

Der Einstiegsmodell Dodge Barracuda 2022 wird höchstwahrscheinlich einige der bestehenden Motoren verwenden. Der erste Kandidat ist ein berühmter 3,6-Liter-V6-Motor, der auch das Challenger-Modell antreibt. Dieses Gerät produziert 303 PS und 268 lb-ft Drehmoment.


Neben diesem Motor erwarten wir jedoch auch einen aufgeladenen V8. Dieser Motor unter der Haube des SRT Super Stock produziert eine fantastische Leistung von 807 PS und 707 lb-ft Drehmoment. Darüber hinaus erwarten wir auch mindestens einen Hybridantriebsstrang, der eine hervorragende Effizienz bieten soll. In den kommenden Monaten wird der Hersteller höchstwahrscheinlich offizielle Zahlen veröffentlichen.

Erscheinungsdatum, Preis

Wir warten immer noch auf das offizielle Dodge-Statement zum Barracuda-Comeback. Viele Berichte deuten darauf hin, dass wir dieses hervorragende Auto irgendwann im nächsten Jahr erwarten können. Aus Sicht einiger Experten wird das Basismodell bei etwa 28 000 Euro beginnen. Dies ist sehr erschwinglich, wenn man bedenkt, was dieses Modell zu bieten hat.



  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)