Dacia Spring 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Luca de Meo, der CEO der Renault-Gruppe, hatte im vergangenen Juni angedeutet, dass die Spring-Produktion ebenfalls von der Knappheit der Halbleiterchips betroffen sei. 

Zuvor sagte Le Vot, dass Dacia bis Ende 2021 über die Einführung des RHD im Frühjahr entscheiden werde, wie im Juni 2021 berichtete.

Dacia Spring 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum - H-H-AUTO → neue Autos 2022

Der Dacia Spring ist ein auf Renault Kwid EV basierendes Elektroauto für Europa, das auf der Renault eWays-Veranstaltung (Oktober 2020) vorgestellt wurde. 

Design-Merkmale

Auf der Designfront sieht der Dacia Spring seinem Spender, dem Renault Kwid, sehr ähnlich. Zu den Exterieur-Highlights gehören geteilte Scheinwerfer, LED-DRLs, ein einzigartiger oberer Kühlergrill mit 3D-Elementen, 14-Zoll-Stahlräder, die als Leichtmetallräder getarnt sind, Dachträger und Rückleuchten mit einer Y-förmigen Lichtsignatur.

Dacia Spring 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum - H-H-AUTO → neue Autos 2022
Dacia Spring 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum - H-H-AUTO → neue Autos 2022

Im Inneren ist der einzige wesentliche Unterschied des Spring vom chinesischen Renault City K-ZE das charakteristische Dacia-Vierspeichenlenkrad. 

Darüber hinaus wird das preisgünstige Elektroauto ein 3,5-Zoll-MID- und ein 7-Zoll-Media-Nav-Touchscreen-Infotainmentsystem mit Navi, Apple CarPlay, Android Auto und Spracherkennung bieten.

Der Dacia Spring ist auf dem Papier das sicherste Mitglied der Kwid-Familie mit automatischen Scheinwerfern, elektronischem Stabilitätsprogramm (ESP), sechs Airbags, Notruf (SOS-Taste) und automatischer Notbremsung (AEB) als Standard.

Reichweite & Aufladen

Der Dacia Spring misst 3.734 mm in der Länge, 1.622 mm in der Breite und 1.516 mm in der Höhe. Er hat einen Radstand von 2.423 mm und eine Bodenfreiheit von 150 mm. Ein 26,8-kWh-Lithium-Ionen-Akkupack ist Standard, ebenso wie ein Motor mit 33 kW (44 PS) und 125 Nm.

Quelle – Mécanique Sportive

Der Dacia Spring erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 125 km/h und kann mit einem AC-Ladegerät mit bis zu 6,6 kW und mit einem DC-Ladegerät mit bis zu 30 kW aufgeladen werden.

Bei der Dacia Spring-Reihe kann der Fahrer mit einer vollen Ladung bis zu 230 km (WLTP) fahren. Die innerstädtische WLTP-Reichweite beträgt jedoch 305 km. Darüber hinaus gibt Groupe Renault an, dass die durchschnittliche tägliche Fahrstrecke für ein Auto/Stadtauto des A-Segments in Europa 31 km beträgt. Daher müssen die meisten Dacia Spring-Besitzer ihr Auto möglicherweise nur einmal pro Woche vollständig aufladen.

LadegerätLadezustandDacia Federladezeit
2,3 kW AC-Ladegerät (Haushaltssteckdose)100%Weniger als 14 Stunden
3,7 kW AC-Ladegerät (Wallbox)100%Weniger als 8 Stunden 30 Minuten
7,4 kW AC-Ladegerät (Wallbox)100%Weniger als 5 Stunden
30 kW DC-Lader (Schnellladestation)80%Weniger als 1 Stunde

Produktion & Preis

Dacia Spring 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum - H-H-AUTO → neue Autos 2022

Der Dacia Spring wird zusammen mit dem K-ZE von eGT (einem Joint-Venture-Unternehmen der Dongfeng Motor Group und der Renault-Nissan-Allianz) in Shiyan, China, hergestellt. 

Die Preise für Dacia Spring in Rumänien beginnen bei 18.100 Euro, was mehr als dem Doppelten des Basispreises des Sandero (8.800 Euro) entspricht, bevor eine staatliche Subvention von 10.400 Euro den Preis effektiv auf 7.700 Euro.

Der Umsatz

Dacia sagte, dass es weltweit 6,5 Millionen Kunden hat, die durch den Erfolg der Modelle Sandero , Logan und Duster aufgebaut wurden. Der Spring zeigt, wie sich das Unternehmen weiterentwickelt und dabei den ursprünglichen Werten von Dacia treu bleibt, zuverlässige, erschwingliche, einfache und moderne Autos herzustellen.

Dacia zielt mit dem Spring auf Kunden ab, die neu bei der Marke sind, und laut einem Bericht ist er genau das Richtige für umweltbewusste Menschen mit knappem Budget, Rentner, die ihr Leben vereinfachen wollen, und junge Familien auf dem Markt für ihr Zweitauto. 

Mit 15 Millionen potenziellen A-Segment-Kunden in Europa, darunter zwei Millionen allein in Frankreich, ist das Potenzial für den Spring „gigantisch“, sagte Xavier Martinet, SVP, Dacia.

✓ Sie können auch überprüfen:

Der Dacia Spring wurde am 20. März 2021, dem ersten Frühlingstag, vorbestellt. In weniger als einer Woche gab es etwa 6.000 Vorbuchungen. Die Daten stammten von Mihai Bordeanu, dem Geschäftsführer von Dacias Südosteuropa und dem rumänischen Landesleiter des Unternehmens.

Mit dem Verkaufsstart im März gewann der Spring schnell neue Kunden, mit 27.876 verkauften Einheiten und mehr als 46.000 registrierten Bestellungen bis Dezember 2021. Laut Dacia sind 80 % der Spring-Kunden neu bei der Marke.

Es ist einfach das günstigste Elektroauto. Wenn Sie also Ihr Budget für den Kauf eines Elektroautos tatsächlich minimieren möchten, können Sie einen Dacia Spring kaufen. Es gibt keine Alternative auf dem Markt … unabhängig von der Leistung des Produkts oder der Reichweite usw., daher bin ich ziemlich zuversichtlich, wie sich der Elektroautomarkt im Kleinwagensegment entwickeln wird.

Luca de Meo, CEO, Renault-Gruppe (Renault eWays Electropop 2021)

Sicherheit

Dacias billigstes EV-Angebot in Europa hat im Euro NCAP-Crashtest nur einen Stern erzielt, und die Agentur erwähnt in ihrer Pressemitteilung, dass „seine Leistung in Crashtests geradezu problematisch ist“. Nach den Tests berichtet Euro NCAP, dass der Spring „ein hohes Risiko für lebensbedrohliche Verletzungen“ aufweist.

Die Agentur stellt fest, dass der Dacia Spring keine nennenswerten standardmäßigen aktiven Sicherheitsfunktionen bietet. Tatsächlich ist der Insassenschutz schlechter als das, was EuroNCAP seit vielen Jahren gesehen hat. „Zynisch“ ist ein starkes Wort, aber EuroNCAP verwendet es, um zu erklären, wie Dacia dem Verbraucher ein grünes Auto anbieten könnte, das im Falle eines Unfalls einem höheren Verletzungsrisiko ausgesetzt ist. Die Agentur sagt, dass Autos wie der Fiat 500e, der gerade ein 5-Sterne-Green-NCAP-Rating erhalten hat, beweisen, dass Sicherheit und Nachhaltigkeit Hand in Hand gehen können.

Der Dacia Spring schaffte es nur auf magere 49% in der Sicherheitsbewertung für Erwachsene und erzielte 6,1/16 Punkte bei einem Frontalaufprall und 10,6/16 bei Seitenaufprallszenarien. In Bezug auf die Insassensicherheit von Kindern erreichte der Spring eine Sicherheitsbewertung von 56 %.

Beobachtungen von Euro NCAP

  • Die Fahrgastzelle des Spring blieb im Frontal-Offset-Test stabil. 
  • Die Strukturen im Armaturenbrett stellten ein Verletzungsrisiko für Insassen unterschiedlicher Größe und für die Insassen dar, die in unterschiedlichen Sitzpositionen saßen. 
  • Der Brustschutz der Fahrerpuppe wurde basierend auf den Messwerten der Brustkompression während des Tests als schlecht eingestuft. 
  • Dem Brustschutz beider Insassen wurde eine marginale Bewertung zugeteilt. 
  • Der Seitenbarrieretest zeigte einen marginalen Schutz der Brust.
  • Eine geometrische Beurteilung der Rücksitze ergab einen schlechten Schleudertraumaschutz
  • Der Schutz des Kopfes eines Fußgängers durch die Motorhaube bei einem Crash wurde als gut oder ausreichend bewertet.
  • Die autonome Notbremsfunktion (AEB) funktioniert nur mit anderen Fahrzeugen und erkennt keine Radfahrer oder Fußgänger. 

Neues Dacia-Logo ab 2022

Dacia Spring 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum - H-H-AUTO → neue Autos 2022

Dacia stellte am 17. Juni 2021 ein neues Logo, Emblem und Farbschema vor und sagte, dass es plant, die neue visuelle Identität ab demselben Monat zu verwenden. Die Buchstaben „D“ und „C“ gespiegelt und wie Kettenglieder verbunden bilden das neue Dacia-Logo. 

Darüber hinaus wurde die Ikonographie grün, speziell khaki-grün, um das Outdoor-Thema der Marke widerzuspiegeln. Mit der neuen visuellen Identität vermarktet sich Dacia als Marke, die Fahrzeuge anbietet, die sich auf das Wesentliche konzentrieren und gleichzeitig robust, leistungsstark und stilvoll sind. Das Unternehmen wird dieses Jahr damit beginnen, sein neues Logo auf der Spring zu verwenden.

Carsharing-Version

Groupe Renault wird auch eine Carsharing-Version des Dacia Spring anbieten. Als Teil ihres strategischen Plans „Renaulution“, es von einem volumenbasierten Unternehmen in ein wertbasiertes Unternehmen umzuwandeln, kündigte die Groupe Renault eine neue Mobilize-Geschäftseinheit an, die sich mit Mobilitätsdiensten für Personen und Güter befassen würde. 

Es wird „eine einzigartige Kombination aus Hardware und Software, speziell entwickelten Fahrzeugen und Dienstleistungen in offenen Ökosystemen“ sein, sagte Groupe Renault. Die ersten drei Modelle des Mobilize-Arms, Duo, Bento und Hippo , wurden im Juni 2021 vorgestellt.

Dacia Spring 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum - H-H-AUTO → neue Autos 2022

Das Geschäft von Mobilize umfasst (aber ist nicht beschränkt auf) Car-Sharing, Ride-Hailing, Last-Mile-Lieferung und On-Demand-Transit mit speziell entwickelten Fahrzeugen. Zu diesen speziell entwickelten Fahrzeugen gehören der Dacia Spring, auch bekannt als The King, und eine elektrische Limousine namens „The Queen“.

Dacia Spring 2022

Dacia den neuen Spring Cargo 2022 in Kürze in Europa einführen. Es wurde im Oktober 2020 angekündigt, hat aber wahrscheinlich unter pandemiebedingten Produktionsverzögerungen gelitten. 

Der Spring Cargo (N1) ist ein Nutzfahrzeug. Die Frontpartie bleibt unverändert, trägt aber das neue Dacia-Logo. Dacia hat das Heck optimiert, indem die Sitzbank entfernt wurde, um einen großen Laderaum mit 1.100 Litern Fassungsvermögen und 325 kg Nutzlastkapazität zu schaffen. Für das uneingeweihte Auge wird es jedoch schwierig sein, das normale Fließheck vom Cargo zu unterscheiden, da sie von außen identisch erscheinen.

Dacia Spring 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum - H-H-AUTO → neue Autos 2022

Zur Standardausstattung des in weißer Karosseriefarbe erhältlichen Spring Cargo gehören eine manuelle Klimaanlage, ein Radio (mit Bluetooth), ein USB-Anschluss und ein Smartphone-Halter, automatische Scheinwerfer, Stoffbezüge, kratzfeste Türgriffe und schwarz genarbte Spiegel aus 14-Zoll-Stahl Rad-, Einstiegsleisten- und Kofferraumschutz. Zur Gewichtsreduzierung wird die Cargo-Version ohne Reserverad geliefert.

Der Spring Cargo wird von demselben 33 kW (44 PS) starken Elektromotor angetrieben, der von einer 26,8-kWh-Lithium-Ionen-Batterie gespeist wird. Das neue Dacia-Emblem, das „D“ und „C“ als Spiegelbilder voneinander umfasst, ist eine weitere Ergänzung, die für die Frühjahrsmodellpalette 2022 erwartet wird. 

Die Verkaufsstellen sind derzeit dabei, das neue Logo anzupassen, während die Fahrzeuge in der zweiten Hälfte des Jahres 2022 dasselbe tragen werden.