Citroen C5X 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Stellantis veranstaltete im Juli 2021 die Europapremiere des Citroen C5X 2022 PHEV, wie das obige Bild aus der italienischen Publikation Motoronlinene zeigt. Die ersten Kundenlieferungen beginnen im späten Frühjahr 2022, und wir haben weitere Informationen über die Veröffentlichung am Ende der Geschichte.


EV-Version nicht in der Pipeline

Als Euro-orientiertes und aerodynamisches SUV-Coupé wirkt der C5X wie ein modernes Elektrofahrzeug. Citroen hat keinen C5X Electric oder e-C5X angekündigt, aber die Medien sind neugierig, ob es einen geheimen Plan gibt, ein solches Modell auf den Markt zu bringen.

Im Gespräch mit sagte Vincent Cobee, CEO von Citroen: „Vollelektrisch (C5X) ist in unseren Köpfen, aber nicht in unseren Plänen“, und legte Spekulationen beiseite. Da Stellantis bis 2025 einen rein elektrischen Antriebsstrang in mehr als 75 % der Modelle in Europa anstrebt, sollten Großserienautos wie der C5X in den kommenden Jahren die Chance haben, eine emissionsfreie Antriebsstrangoption zu erhalten, aber das scheint nicht der Fall zu sein in der aktuellen Generation der Fall. Unter Berufung auf Cobee berichtete auch das Magazin Auto Express, dass eine größere Batterievariante für den C5X PHEV möglich sei, aber kein Elektrofahrzeug.

Citroën C5X auf einen Blick

Der Citroen C5X ist ein D-Segment-Auto, das die „Eleganz einer Limousine, die Dynamik eines Kombis und die gehobene Haltung eines SUV“ kombiniert. Hier sind die wichtigsten Punkte des neuen Flaggschiffs von Citroen, das eine Fließheck-Karosserieform hat:


  • Design inspiriert vom CXperience-Konzept; V-förmige Lichtsignaturen und LED-Scheinwerfer helfen, das Auto sofort zu identifizieren.
  • Citroën Advanced Comfort-Programm mit aktiver Federung, progressiven hydraulischen Kissen und Advanced Comfort-Sitzen.
  • Erweitertes Head-up-Display, halbautonomes L2-Fahren (Highway Driver Assist) und neues 12-Zoll-HD-Touchscreen-Infotainmentsystem (mit anpassbaren Widgets und Mirror Screen) mit natürlicher Spracherkennung.
  • 4 USB-Typ-C-Buchsen und kabelloses Aufladen des Smartphones.
  • Toter-Winkel-Erkennung mit großer Reichweite, Querverkehrswarnung hinten, Top 360 Vision und Proximity-Freisprechzugang und -start.
  • „Unvergleichlicher“ Komfort und Geräumigkeit in der zweiten Reihe und „360-Grad-Glas“-Bereich.
  • Akustisch laminierte Front- und Heckscheiben.
  • 545 Liter Kofferraumvolumen (erweiterbar auf 1.640 Liter) mit niedriger Ladekante und breiter Kofferraumöffnung mit Freisprechfunktion.
  • 19-Zoll-Reifen
  • Kommt in Benzin- und Plug-in-Hybrid-Ausführungen und richtet sich an Käufer im großen Auto- und SUV-Segment.
Citroen C5X-SpezifikationWert
Länge4.805 mm
Breite1.859 mm
Höhe1.485 mm
Radstand2.785 mm
Kofferraum485/600 Liter

Entwurf

Wie erwartet hat der Citroen C5X die Form eines SUV-Coupés und in gewisser Weise eine größere Version des neuesten Citroen C4. Citroen-Fans würden sofort Hinweise auf das 4,85 m lange Citroen Cxperience-Konzept im radikalen Design des C5X erkennen.

Linda Jackson, die im Januar 2021 CEO von Peugeot und Mitglied des Top Executive Teams von Stellantis wurde, hatte angedeutet, dass der Citroen C5-Nachfolger keine traditionelle Limousine sein würde. „Was es nicht sein wird, ist ein neuer C5“, hatte Jackson 2018 gegenüber gesagt. PSA plante dieses Modell mit einem ausgefallenen Design, das vor allem zum Gesprächsthema wird.


In einem Interview mit sprach Citroen Design Director Pierre Leclercq kurz über das Design des C5X. Die „Frontarchitektur des SUV-Coupés hat Spannung und Dynamik“, sagte er, und das sei eine reizvolle Kombination. Auch das Heck „hat eine tolle Form“, fügte er hinzu.

An der Front verfügt der Citroen C5-Nachfolger über eine hochgesetzte, horizontale Motorhaube mit zwei Knicklinien an den Seiten, geteilten Scheinwerfern und X-förmigen Kühlergrillstäben, die sich bis zum Rand der Scheinwerfer erstrecken. Insgesamt ist es ein sehr auffälliger, kraftvoller Auftritt an der Front.


✓ Sie können auch überprüfen:


An den Seiten bleibt die Gürtellinie weitestgehend gerade, was ein großes – aber dennoch schlankes – Greenhouse ermöglicht. Die Dachlinie fällt sanft ab, und vor allem hinter der C-Säule sehen wir diese Coupé-Inspiration. Die Windschutzscheibe fällt nach hinten aggressiv ab und verleiht ihm ein sportliches und aerodynamisches Styling, und der Spoiler an der Heckklappe trägt zu den Attributen bei. Die doppelten Lichtleiter in den horizontal geteilten Kombinationsleuchten kommunizieren das technische und anspruchsvolle Design wie die doppelten LED-Tagfahrlichter im Scheinwerfer.

Innere

Der Innenraum des Citroen C5X hat ein elegantes Design mit einem übersichtlichen Armaturenbrett in Premium-Design – nichts Außergewöhnliches, aber dennoch elegant und stilvoll. Weitere optische Highlights sind das schlanke Klimabedienteil, der breite 12-Zoll-Touchscreen, das virtuelle Kombiinstrument, die kompakte Lenkung und die Holzzierteile. Der C5X leiht sich Elemente aus dem 19_19 Concept aus, wie ein großformatiges, vollfarbiges Head-up-Display und eine natürliche Spracherkennung. Der C5X verfügt außerdem über autonome Fahrfähigkeit der Stufe 2.

Viertelglasfenster und ein großes Glasschiebedach sorgen dafür, dass viel natürliches Licht in die Kabine fällt, um die Insassen frisch zu halten. Citroens Betonung des Sitzkomforts ist unübersehbar, und es heißt, dass die Advanced Comfort-Sitze des C5X in diesem Aspekt der Maßstab sind.

Citroen sagt, dass das mittelgroße SUV-Coupé „herausragenden Platz auf den Rücksitzen“ bietet. Leclercq betonte auch den Platz auf den Rücksitzen, als er mit wallpaper.com sprach und sagte, es sei „erstaunlich“. China ist einer der Hauptmärkte für den C5X weltweit, und dort ist der Platz auf den Rücksitzen „sehr wichtig“. 545 Liter Laderaum stehen zur Verfügung, durch Umklappen der Rücksitze lassen sich diese auf 1.640 Liter erweitern.

Citroen C5X Plug-in-Hybrid

Der Citroen C5X fährt auf der gleichen Plattform wie der Peugeot 508 und der DS 9 – EMP2. Eine Plug-in-Hybrid-Variante ist gleich beim Debüt im Programm. Für den britischen Markt wird der Citroen C5X Plug-in-Hybrid mit einem 12,4-kWh-Li-Ion-Akku geliefert. Der 1,6-Liter-PureTech-180-Motor und der 81,2-kW-Elektromotor sorgen für eine kombinierte Leistung von 225 PS und 360 Nm Drehmoment.

Der Hybridantrieb ermöglicht eine rein elektrische Reichweite von 34 Meilen (55 km). Die 30 g/km CO2-Emissionen ermöglichen einen 11-prozentigen Sachbezugssteuersatz. Die PHEV-Version ist serienmäßig mit einem einphasigen 7,4-kW-Bordlader und einem Mode-3-Ladekabel mit Typ-2-Stecker ausgestattet.

Cobee teilte Auto Express mit, dass es möglich ist, die Größe des Batteriepacks zu einem späteren Zeitpunkt zu erhöhen. Wenn das Modell also in drei bis vier Jahren sein Mid-Cycle-Update durchläuft, kann die WLTP-Reichweite fast 80 km (50 Meilen) erreichen.

Chinesischer Start

Die Serienproduktion des Citroen C5X startete am 6. Juni 2021 im Werk Dongfeng Peugeot Citroen in Chengdu (Provinz Sichuan) in China. Dies ist der einzige Produktionsstandort für den C5X weltweit, Europa und Großbritannien beziehen die Einheiten aus China. In der Zeit, in der sogar BMWs (iX3) und Volvos (S90) aus chinesischen Produktionsstätten in europäische Häfen einlaufen, sollte die Qualität für Citroen-Kunden kein Problem sein. Cobee sagte in einem Interview mit Bloomberg Television, dass „die Fertigungsqualität in China eine der besten in (der) Welt ist“, berichtete Bloomberg am 12. April 2021.

Dongfeng-Citroen lieferte die erste Charge des C5X am 28. Juli 2021 an chinesische Händler aus und begann am 9. August 2021 mit dem Vorverkauf. Das Unternehmen kostete das neue SUV-Coupé zwischen 143.700 CNY und 186.700 CNY.



  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(5 stimmen, im mittleren: 4.6 von 5)