Citroen C5 2022: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Der für Mitte April erwartete Citroen C5 befindet sich derzeit in der Endphase seiner Entwicklung. Wieder einmal von unseren Fotografen überrascht, verspricht die Französin, dem gleichen Rezept wie ihre Schwester C4 zu folgen und dabei einige „persönliche“ Zutaten mitzubringen.

Die Tage vergehen und der zukünftige Citroen C5 2022 wird immer weniger diskret. Als Beweis ist die große Limousine wieder einmal ins Auge unserer Fotografen geraten. Aber im Gegensatz zu früheren Bildern war es in Europa – und nicht in Asien –, dass die neue Chevrons-Limousine überrascht war. Aus nächster Nähe können wir nun alle Proportionen dieser dritten Generation erfassen, die Citroen weit von der Serienlimousine entfernt haben wollte. Um Anhänger des SUV-Genres zu verführen, ohne seine Effizienz zu beeinträchtigen, setzt der zukünftige C5 auf eine leicht erhöhte Bodenfreiheit, große Räder und eine stark nach hinten geneigte Heckklappe . Ein Ansatz, der an den letzten C4 erinnert , dessen Stil ebenfalls umstritten ist. Ohne Zweifel wird dieser C5 2022 stilistisch nicht jedem gefallen.


Citroen C5 2022 Max. Radstand

Auf der anderen Seite versprach man im Inneren,  sich um die Lebensqualität zu kümmern, um ein angenehmes Auto zum Leben zu bieten . Der verlängerte Radstand, möglicherweise größer als der des  in China verkauften Peugeot 508 L (2,85 m), dürfte den Fondpassagieren zugutekommen.

✓ Sie können auch überprüfen:



Auch die modernere elektronische Architektur, die das neueste Update der EMP2-Plattform ermöglicht, wird es dem C5 ermöglichen, sich vom Rest der Produktpalette abzuheben. Auf der anderen Seite sollte der Hersteller die im C4 initiierte Idee des gewissen Minimalismus für den Thekenbildschirm weiterverfolgen . Eine große Fläche im i-Cockpit-Stil muss man bei Peugeot nicht erwarten. Bei Multimedia muss man auf eine Oberfläche ähnlich dem Display des C4 setzen – 10 Zoll, horizontal, nur im Mittelfeld.

Nein 4×4

Der in China hergestellte  C5 2022 setzt beim Karrierestart vor allem auf PureTech-Benzinmotoren (130 und 180), aber auch auf  die bei PSA bereits weit verbreitete Plug-in-Hybrid-Technologie . Kein Warten auf eine Allradversion, der C5 wird sich mit der 225 PS starken Kette aus dem 1,6-Turbo-4-Zylinder-Motor und einem in das EAT8-Getriebe integrierten Elektromotor zufrieden geben.


Citroen könnte dann eine weniger leistungsstarke Variante anbieten, warum nicht rund 180 PS. Doch wer auf dieser zukünftigen Citroen-Straße Diesel um jeden Preis erwartet, könnte enttäuscht werden, denn nichts sagt, dass der 1.5 BlueHDi nicht erneuert wird. Schließlich bin ich mir auch nicht sicher, ob die Limousine noch die mechanische Box bietet, wie ein gewisser DS 4.



  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(2 stimmen, im mittleren: 4.5 von 5)