Bugatti Chiron 2021: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Es besteht kein Zweifel, dass der Bugatti Chiron 2021 in Bezug auf Geschwindigkeit und Leistung der Schrittmacher war. Vor mehr als einem Jahrzehnt gab Ferdinand Piech den damaligen Veyron-Ingenieuren einen kleinen Auftrag: Der neue Bugatti Chiron müsse in weniger als drei Sekunden von 0 auf 60 Meilen pro Stunde beschleunigen, mehr als 1.000 PS haben und etwas erreichen 250 Meilen pro Stunde und vor allem mussten sie in der Lage sein, Mrs. Piech auf ihrem Weg zur chinesischen Oper eine bequeme Fahrt anzubieten.


Schneller Vorlauf bis 2021 und die gleiche durchschlagende Stimme ist viel klarer und lauter als je zuvor, nur dass diesmal der Veyron-Ersatz bei uns ist. Meine Damen und Herren, hier ist der neue Bugatti Chiron 2021. Das Erscheinungsdatum sollte vor diesem Herbst als 2021-jähriges Modell erwartet werden.

Im Moment hat Bugatti beschlossen, die tatsächlichen Werte aus welchen Gründen auch immer geheim zu halten. Was jedoch bekannt ist, ist, dass der neue 2021 Bugatti Chiron 0-60 Meilen pro Stunde nur 2,5 Sekunden dauert und im normalen Modus eine Höchstgeschwindigkeit von etwa 236 Meilen pro Stunde erreicht. Laut Quellen von Bugatti hat das neue Modell eine geringere Fahrhöhe - es wird erwartet, dass der Abtrieb reduziert und damit schneller gefahren wird. In der Tat ist 261 Meilen pro Stunde die zeitlich begrenzte Höchstgeschwindigkeit des Computers.


Sie haben das richtig gehört, 261 Meilen pro Stunde, zumindest laut Computersimulationen. Laut Wolfgang Durheimer ist die 250-Meilen-Marke auf dem Weg zu überqueren, stellt jedoch eine große Herausforderung dar, da das Überqueren dieser Geschwindigkeit die Fahrzeugkomponenten stark belasten und daher selbst für die professionellsten Fahrer gefährlich wäre.

Er argumentiert weiter, dass der neue Bugatti Chiron 2021 es leicht haben wird, die Rekorde von 268 Meilen pro Stunde und 270,49 Meilen pro Stunde zu brechen, die vom Veyron Super Sport bzw. dem Venom GT von John Hennessey aufgestellt wurden.


Obwohl ein Großteil der vom Bugatti Chiron 2021 verwendeten Konstruktionsarchitektur die des Veyron ist, sagen Ingenieure, die an dem neuen Modell arbeiten, dass das neue Modell komplett neu ist. Dies trotz des Chiron mit dem 8,0-Liter-W12-Motor und dem Siebengang-DCT. Im Vergleich zum Veyron sagt Bugatti, das neue Modell sei etwas länger, etwas breiter und die Sitze etwas tiefer. Das Leergewicht bleibt jedoch gleich.

✓ Sie können auch überprüfen:

In Bezug auf die Leistung erreicht der neue Bugatti Chiron 2021 eine Leistung von atemberaubenden 1.500 PS bei 6.700 U / min und einem Drehmoment von etwa 1.165 Pfund-Fuß bei 6.700 U / min. Dies entspricht einer Steigerung von Leistung und Drehmoment um 25% gegenüber dem Veyron. Warum mehr Leistung bei Verwendung des gleichen Veyron Super Sport-Motors? Auto Engineering 101: Die dem Motorraum zugeführte Luftmenge wurde ebenfalls erhöht. So einfach ist das!


Bugatti Chiron 2021 Innen- und Außenumgestaltung

Für den Anfang ist das Design des Bugatti Chiron 2021 eine nahtlose Kombination aus einem hohen Maß an „Schönheit“ und einer „tierischen“ Persönlichkeit. Es ist ein Inbegriff des ultimativen Sportwagens, der ein stilistisch anspruchsvolles Design und einen hochmodernen Körperbau bietet.

Das Interieur des Bugatti Chiron ist genau wie das seiner Vorgänger ein Meisterwerk. Dank der ausgewogenen Balance zwischen Luxus und Sportlichkeit hebt es sich von allen anderen Hyperautos ab. Kunststoffe sind eine verfluchte Menge und im Inneren ist nicht einmal ein Zoll verfügbar. Die Oberflächen sind entweder mit feinem Leder, Aluminium oder Kohlefaser verputzt. Das Ergebnis ist ein hochwertiges, modernes Fahrzeug, das in jeder Hinsicht maßgeschneidert ist.

Was die Fotos von Bugatti Chiron Spy aus dem Jahr 2021 angeht, ist das Außendesign einfach eine Weiterentwicklung des Veyron-Designs, unabhängig davon, wie Bugatti es ausdrückt. Auf den ersten Blick könnten Sie es für seinen Vorgänger verwechseln, da die Neugestaltungen subtil sind und Sie möglicherweise lange und genau hinschauen müssen, um Unterschiede zu bemerken.

Bugatti Chiron 2021 Motorenspezifikationen

Wie bereits zu Beginn dieses Bugatti Chiron-Tests von 2021 erwähnt, wird das neue Modell mit einer überarbeiteten Veyron-Mühle geliefert, die ein Drehmoment von 1.165 Pfund und 1.500 PS hervorbringt.

2021 Bugatti Chiron 0-62 Meilen pro Stunde dauert nur 2,5 Sekunden.

Bugatti Chiron 2021 Erscheinungsdatum & Preis

Gerüchten zufolge wird das neue Modell höchstwahrscheinlich noch vor diesem Herbst als 2021-jähriges Modell in den Handel kommen. Es gibt Gerüchte über ein Hybridmodell, aber nur die Zeit wird es zeigen. Hintergrundbilder des Chiron sind in den Bugatti Online-Foren erhältlich.

Der Bugatti Chiron 2021 kostet ungefähr 2,4 Millionen Euro.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)