Audi R8 2021: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Neuer Audi R8 2021, Wir haben bereits über einige der sportlichen Innovationen des Jahres 2020 gesprochen und zu Recht festgestellt, dass die meisten davon nicht auf den Rennstrecken verloren gehen würden. Das Auto, das dem heutigen Artikel gewidmet sein wird, ist als Sportwagen positioniert, der für das tägliche Reisen ausgelegt ist. Wir werden über das neue Modelljahr des neuen Audi R8 2021 sowie dessen russische Preise sprechen, die das Problem vor einigen Tagen angekündigt haben.


Das Erscheinungsbild der zweiten Generation dieses Sportcoupés hat sich nicht revolutionär verändert. Ingenieure aus der westdeutschen Gesellschaft greifen jedoch selten auf ernsthafte Designreformen zurück und bevorzugen eine evolutionäre Stilentwicklung. Also und diesmal. Zum Beispiel behält die neue Generation des neuen Audi R8 2021 die ursprüngliche Form der Karosserie bei.

Der berühmte Schiebespoiler ist ebenfalls vorhanden. Die Veränderungen wurden von leichten, aber sehr wirksamen Schlägen begleitet. Die neuartigen optischen Frontgeräte haben ausschließlich LED-Beleuchtung erhalten. Die Beleuchtungsmodule bestehen aus vielen unterschiedlichen Elementen mit jeweils genau definierter Wirkrichtung.


Neuer Audi R8 2021

Werden nicht von Lichtern und intellektuellen Fähigkeiten beraubt. Sie wählen unabhängig voneinander den Beleuchtungsmodus und konzentrieren sich dabei auf eine Reihe von Faktoren - das Vorhandensein entgegenkommender Fahrzeuge, den Winkel des Lenkrads, die Beleuchtungsstärke und andere. Das alte „Singleframe“ -Gitter ist von starken Lufteinlässen umgeben. Neben der Kühlung des Antriebsstrangs verbessern sie das Festziehen des Fahrzeugs auf der Straße bei hoher Geschwindigkeit. Das Volumen der Radkästen hat deutlich zugenommen. Wir werden nicht ohne Aufmerksamkeit zusätzliche aerodynamische Nischen hinterlassen, die harmonisch in die Seitenfläche eingeschrieben sind.

Der hintere Teil des "R8" hat einen leistungsstarken Diffusor, in dem zwei eckige Auspuffrohre montiert sind. Die Größe des Autos ist vergleichbar mit der anderer Modelle in der Sportklasse. Seine Länge betrug 4420 mm, Breite - 1940 mm, Höhe - 2650 mm. Der Radstand betrug 2650 mm und der Abstand des Fahrzeugs überschritt 105 mm nicht.


Es ist dumm, nach Fehlern im Design der neuen Audi R8 2021-Limousine zu suchen, und das ist nicht der Fall. Der Innenraum des Sportcoupés ist perfekt. Der Fahrer und Beifahrer neben ihm erhielt enorme Kopffreiheit. Der Hersteller hat nicht begonnen, seine Zonen nach der Art der Renncockpits zu ordnen, wobei das typische Layout der Unterkunft beibehalten wurde. Klassisch geformte Sitze sind ideal für Besatzungsmitglieder mit anthropometrischen Daten.

Sie sind mit einer Vielzahl verschiedener elektronischer Parameter ausgestattet, mit Heizung und Lüftung dekoriert und "sparen" zu verschiedenen Jahreszeiten. Das Dashboard hat mechanische Zeiger aufgegeben und ist jetzt ein riesiger hochauflösender Bildschirm, der virtuelle Skalen widerspiegelt. Falls gewünscht, können sie durch die Geolokalisierungsroute der Reise oder das Bild der Überwachungskamera ersetzt werden. Die geringe Größe des Lenkrads ist äußerst praktisch für das Fahren im Betrieb. Es ist von unten nach oben abgeflacht, im Griffbereich leicht verdickt und natürlich mit einem Satz vielseitiger Sensoren ausgestattet.


Es können keine Beschwerden über die Materialien der Innenausstattung des Modells vorliegen. Sie sind von hervorragender Qualität, mit einer klaren Struktur und einer unglaublich eleganten Farbleistung. Das ergonomische Element der Kabine ist ebenfalls auf dem Höhepunkt.

Als Gerät werden dem Kunden mehrere elektronische Hilfssysteme, eine Zweizonen-Klimaanlage, eine adaptive Geschwindigkeitsregelung, mehrere Sensoren, eine vollständige elektrische Vorbereitung, zwei Parksensoren und vieles mehr angeboten. Für zusätzliches Geld können Sie eine Kombination der Hauptelemente mit der Haut „Feinnappa“ bestellen und Sportsitze in Form von Eimern installieren.

✓ Sie können auch überprüfen:

In technischer Hinsicht kann der neue Audi R8 2021 die anspruchsvollsten Autofahrer zufriedenstellen. Das Modell hat eine aktualisierte Plattform erworben, die zu 30% aus Verbundwerkstoffen besteht. Darüber hinaus haben die Designer die Verwendung von leichten Aluminiumlegierungen erheblich ausgeweitet. Infolgedessen "verlor" die Masse des Autos fast 130 Kilogramm, jetzt nicht mehr als eineinhalb Tonnen. Im Gegenteil, die Torsionssteifigkeit des Körpers nahm um 40% zu. Die Federung des Autos „Magnetic Ride“ ist völlig unabhängig und elektronisch gesteuert. Es verfügt über ein Strukturdiagramm, das auf zwei Querhebeln aufgebaut ist. Die Bremsmechanismen basieren auf Keramikscheiben. Das Spielermodell ist voll.

Technische Daten des Audi R8 2021

Der neue Audi R8 2021 Motor wird von hinten unter einer durchscheinenden Motorhaube verbaut. Drei Arten von Systemen werden als Aggregate verwendet:

  • 5,2-Liter-Zehnzylinder-V-Motor. Der "FSI" -Motor kann eine Leistung von 540 PS entwickeln. Die hundert Steuerungen, die es in 3,5 Sekunden mit einer Höchstgeschwindigkeit von 323 km / h und einem Kraftstoffverbrauch von nicht mehr als 11,8 Litern zusammensetzt.
  • Der weiterentwickelte V10 "Plus" hat einen Motor mit dem gleichen Volumen, entwickelt jedoch bereits 610 Kräfte. Er kann in nur 3,3 Sekunden auf 100 km / h beschleunigen. Die Hochgeschwindigkeitsabschaltung dieses Motors beträgt 330 km / h. "Völlerei" - 12,4 Liter.
  • „E-tron“ -Installation, bestehend aus zwei Elektromotoren mit einer Gesamtleistung von 231 PS. Sie werden von einer Traktionsbatterie mit einer Leistung von 92 kW / h angetrieben. Es ist möglich, die Akkuladung in nur zwei Stunden vollständig wiederherzustellen. Verbringen Sie das gleiche Fahrrad mit einem Sportwagen mit einer Kapazität von 450 Kilometern. Die Dynamik der Beschleunigung des elektrischen "R8" ist etwas schlechter als die der Benzin- "Brüder" - 3,9 Sekunden auf hundert. Die maximale Beschleunigung des Modells mit diesem Motortyp beträgt 250 km / h.

Alle Versionen des aktualisierten neuen Audi sind mit einem 7-stufigen "S-Tronic" -Robotergehäuse mit Doppelkupplungssystem ausgestattet. Grundsätzlich handelt es sich um einen klassischen "DSG" -Roboter, der stark verbessert wurde.

Bilder des neuen Audi R8 2021

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)