Acura RDX 2020: Technische Daten, Preis, Erscheinungsdatum

Der kommende Acura RDX 2020 ist eine kompakte Frequenzweiche, die ein brillantes Interieur, hohe Zuverlässigkeit und einen bewährten Antriebsstrang bietet. Die dritte Generation des RDX-Modells wird mit zahlreichen Verbesserungen geliefert. RDX wird nicht nur schneller, sondern auch als sparsameres Modell auf die Straße kommen. Außerdem ist ein besseres Außendesign vorhanden.

Der RDX 2020 Crossover bietet sowohl Front- als auch Allradkonfigurationen, die Fahrt fühlt sich reibungslos an und das Design sieht elegant aus. Das Interieur wird von den neuesten Technologie-Upgrades profitieren, die Sicherheit ist großartig und der Preis ist sehr vernünftig.



Acura RDX 2020 ist länger als der Vorgänger

Die dritte RDX-Generation startete in diesem Jahr, und der Acura RDX 2020 wird mit demselben Design weitergeführt. Die Änderungen und Upgrades sind sehr gering. Die größte Änderung ist jedoch die Dimensionsänderung. Diese Frequenzweiche wird als 2,4 Zoll längeres Fahrzeug ankommen. Das Gesamtgewicht beträgt jetzt 46 Pfund, so dass selbst diese Änderungen nicht signifikant sind.

Wir müssen zugeben, dass das Äußere auffällig aussieht, insbesondere das vordere Ende, das durch das Diamant-Fünfeckgitter hervorgehoben wird. Rücklichter sind in C-Form ausgeführt und das Seitenprofil weist schöne Linien und Falten auf. Im Allgemeinen sieht das Äußere jetzt schärfer und eleganter aus.


Acura RDX 2020 Interieur sieht modern aus

Der Innenraum des brandneuen Acura RDX 2020 wird brillant aussehen. Für den Anfang sieht das Design so sauber und modern aus und die Kabine ist wirklich praktisch. Das Layout der Bedienelemente und Tasten ist perfekt, Soft-Touch-Materialien sind vorhanden, ebenso wie die hochwertigen Polster. Ein verstellbarer Fahrersitz mit 10-Wege-Leistung ist ebenso Standard wie der 8-Wege-Beifahrersitz. Darüber hinaus bietet der Kabinenraum ausreichend Platz für eine derart kompakte Frequenzweiche.

✓ Sie können auch überprüfen:

Dazu gehört sogar der Laderaum, der bei flach umgeklappten Rücksitzen mit 77 Kubikfuß ausgelegt ist. Das neue Modell wird die neuesten Updates der Technologiesysteme erhalten, einschließlich Infotainmentsystem und Navigation. Eine Zweizonen-Klimaregelung ist ebenso Standard wie ein Audiosystem mit 7 Lautsprechern. Innenfarben, die mit der neuen Version des SUV verfügbar sein werden, sind Espresso, Ebenholz, Graystone, Pergament und Rot. Sicherheit ist dank des AcuraWatch-Sicherheitspakets auch eine weitere Stärke des RDX 2020.


Sicherheitsvorrichtungen

Eines der besten Dinge, die dem Acura RDX 2020 passiert sind, ist das verbesserte Sicherheitssystem. Die Sicherheitsbündel bieten ein Spurhalteassistenzsystem und eine fortschrittliche adaptive Geschwindigkeitsregelung mit niedriger Geschwindigkeit. Darüber hinaus erhält das Standardmodell eine Vorwärtskollisionswarnung mit automatischer Notbremsung, Abfahrtsminderung, Seitenaufprallträgern, AcuraLink-Notfall-SOS-System, reifenspezifischer Warnung vor niedrigem Reifendruck, Kindersicherungen hinten und mehr.

Die höheren Verkleidungen und auch das Technologiepaket, das für einige Verkleidungen verfügbar sein wird, bieten jedoch ein System zur Überwachung des toten Winkels, Parksensoren vorne / hinten und ein Surround-View-Kamerasystem.

Acura RDX 2020 Antriebsstrang Spezifikationen, Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit

Unter der Haube des kommenden Acura RDX 2020 werden sich keine mechanischen Änderungen ergeben. RDX Crossover fährt auf einer einzigartigen Plattform und die Fahrt ist sehr reibungslos. Während die Plattform einzigartig ist, ist der Antriebsstrang nicht. Es ist der gleiche Antriebsstrang wie bei Honda. Ein 2,0-Liter-Vierzylindermotor ist wie bisher Standard und erzeugt 272 PS und 280 lb-ft Drehmoment. Dieser Motor ist mit einem 10-Gang-Automatikgetriebe ausgestattet. Dieses Getriebe ist auch im Accord-Limousinenmodell zu sehen. Darüber hinaus soll der optionale 3,5-Liter-V6 279 Pferde und ein Drehmoment von 252 lb-ft herausbringen.

Die Ausgangsnummern sind sehr ähnlich und der V6 wird ein 6-Gang-Automatikgetriebe bieten. Das Setup mit Frontantrieb ist standardmäßig verfügbar und die Allradkonfiguration ist optional. Im Allgemeinen hat der neue Acura RDX dies nicht wesentlich geändert, aber die neuesten Upgrades werden dieser Frequenzweiche mit Sicherheit helfen, eine bessere Effizienz und Laufleistung zu erzielen. Das Modell mit dem 2,0-Liter-Motor beschleunigt in 6,2 Sekunden von 0 auf 60 Meilen pro Stunde und reagiert auf eine Höchstgeschwindigkeit von 135 Meilen pro Stunde.

Kraftstoffverbrauch und Anhängelast

Dieses Modell erhält ein Start / Stopp-System, das den Motor an den Ampeln abstellt. Dieses System verbessert die Stadt-mpg-Zahlen. Wie bereits erwähnt, ist das Modell serienmäßig mit Frontantrieb ausgestattet und wird optional mit dem Allradantrieb für zusätzliche 2 000 Euro angeboten. Der Kraftstoffverbrauch der EPA-Stadt / Autobahn für das Modell mit dem FWD-System beträgt 22/28 mpg und mit FWD A-Spec 22/27 mpg. Mit dem Allradantrieb gibt es 21/27 mpg und 21/26 mpg für den AWD und die A-Spec. Die Anhängelast ist jedoch nicht so gut, da das neueste Modell maximal 1.500 Pfund schleppen kann.

Acura RDX 2020 Preis und Erscheinungsdatum

Der Acura RDX 2020 wird etwas mehr kosten als das aktuelle Modell. Die neue RDX-Frequenzweiche kostet rund 39 000 Euro. Das empfehlenswerte AcuraWatch-Sicherheitspaket kostet weitere 1 300 Euro und den Allradantrieb 1 500 Euro.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(3 stimmen, im mittleren: 5 von 5)